gelbmasken-hahn dringend gesucht

Diskutiere gelbmasken-hahn dringend gesucht im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; hallo, leider ist unser gelbmasken-sperlingspapagei-hahn gestern seinem nierentumor-leiden erlegen. die henne ist jetzt ganz allein und wir...

  1. #1 jens bosse, 7. Mai 2001
    jens bosse

    jens bosse Guest

    hallo,

    leider ist unser gelbmasken-sperlingspapagei-hahn gestern seinem nierentumor-leiden erlegen. die henne ist jetzt ganz allein und wir wollen früh anfangen einen neuen partner zu suchen.

    kann uns diesbezüglich vielleicht jemand helfen? auch züchter-adressen nehmen wir gerne entgegen.

    mit freundlichen grüßen,

    jens bosse
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DaniS

    DaniS Vogel-Mami

    Dabei seit:
    30. April 2000
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland, 89312 Günzburg
    Hallo Jens,

    ich (Denny) habe Dir ja heute schon gemailt. Nun sehe ich, daß Du aus Köln kommst, habe es in Deinem Profil gelesen.

    Vielleicht kann Dir ja Rudi weiterhelfen? Der ist aus der Gegend. Ich weiß nur nicht, ob er selber Gelbmasken hat, aber zumindest kennt er die Züchter in diesem Raum besser als ich, denn ich komme aus Süddeutschland.

    Der einzige, der mir momentan einfällt, ist der Herr Ziegenfuß aus Weiterstadt - bei Darmstadt.

    Aber warte ruhig mal, was Rudi schreibt.

    Liebe Grüße von Denny
     
  4. Rudi

    Rudi Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erftstadt
    Hallo Jens,
    ich rufe dich morgen an wegen dem Gelbmaskenhahn. Ich habe
    deine Visitenkarte noch.

    Hallo Daniela,
    ich kümmere mich darum.
    Falls ich hier keinen besorgen kann, frage ich den Bernd
    Ziegenfuss, ob er mir einen mitbringen kann. Wir treffen uns
    in 14 Tagen auf der Tagung der IG Agapornis/Forpus.

    So long
    Rudi
     
  5. #4 Alexandra, 8. Mai 2001
    Alexandra

    Alexandra Cheffe

    Dabei seit:
    7. Februar 2000
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    51515 Kürten
    Hallo!
    Und ich suche eine Henne - meine Fluse ist am Wochenende auch gestorben. Na ja, sie war halt von Anfang an krank, seufz. Am schlimmsten ist fast, daß ich arge Bedenken habe, ob ich eine neue Hennezu einfach integrieren kann.
    Krümel und Fluse lebten ja in der Voliere mit 2 Blaugenicks-Sperlingen. Alles freidlich. Ob das so bleibt- ich weiß ja nicht...
     
  6. DaniS

    DaniS Vogel-Mami

    Dabei seit:
    30. April 2000
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland, 89312 Günzburg
    Hallo Rudi,

    vielen Dank für Deine Hilfe.

    Liebe Grüße von Daniela
     
  7. DaniS

    DaniS Vogel-Mami

    Dabei seit:
    30. April 2000
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland, 89312 Günzburg
    Hallo Alexandra,

    das tut mir leid mit Deiner Fluse. Nun ist also Krümel momentan partnerlos. Das ist sicher schlimm.

    Ob Du eine neue Henne ohne weiteres einfach so in die Gemeinschaft integrieren kannst? Tja, gute Frage. Normalerweise werden Gelbmasken ja als relativ aggressiv beschrieben. Wobei das sicher auch varriiert, je nach Züchter. Wenn Du es versuchen willst, kann ich Dich gut verstehen. Denn Krümel soll ja nicht ewig alleine bleiben. Wenn Du aber lieber die Finger davon läßt, kann ich Dich auch verstehen. Man wird halt vorsichtig. Schwierige Entscheidung.

    Liebe Grüße von Daniela, auch an Krümel, Lotte und Barney. Und gib Barney eine Hirse von mir, ja?
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 jens bosse, 9. Mai 2001
    jens bosse

    jens bosse Guest

    Habe einen Hahn gefunden!

    Hallo Rudi und Daniela,

    ich habe wahrscheinlich einen Hahn gefunden (in der Nähe von Hannover) Ich werde heute Nachmittag hinfahren. Drückt mir die Daumen und vielen Dank für die Hilfe!

    Wer Gelbmasken sucht kann mir mailen, ich habe so ziemlich überall angerufen!

    LG Jens
     
  10. DaniS

    DaniS Vogel-Mami

    Dabei seit:
    30. April 2000
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland, 89312 Günzburg
    Glückwunsch

    Hallo Jens,

    Glückwunsch

    Natürlich drücken wir Dir die Daumen.

    Viel Erfolg und eine gute und staufreie Fahrt

    Liebe Grüße von Daniela
     
Thema:

gelbmasken-hahn dringend gesucht

Die Seite wird geladen...

gelbmasken-hahn dringend gesucht - Ähnliche Themen

  1. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  2. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  3. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...
  4. Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht

    Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht: Guten Morgen zusammen, nach längerem Überlegen, welcher Sittich oder Papagei der Passende für uns sein könnte, haben mein Partner und ich uns...
  5. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...