Gelbmaskensperlingspapageien

Diskutiere Gelbmaskensperlingspapageien im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Martina! Ich denke, diese Entscheidung wirst du nicht bereuen! Ich hoffe, du wirst auch über deine Erfahrungen berichten! Ich würde...

  1. Richard

    Richard Guest

    Hallo Martina!

    Ich denke, diese Entscheidung wirst du nicht bereuen!
    Ich hoffe, du wirst auch über deine Erfahrungen berichten!
    Ich würde mich freuen!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Richard

    Richard Guest

    Hallo Leute,

    es wird Zeit für ein kleines Update!

    Meine Henne hatte in den letzten Tagen einen immer dicker werdenden Legebauch und so habe ich heute einmal den Kasten kontrolliert. Und siehe da, dass erste Ei liegt im Kasten.

    Ich vermute, dass das Paar neben dem reichhaltigen Futterangebot auch von dem brütenden Paar Blaugenicksperlingspapageien animiert wurde. :)
     
  4. Richard

    Richard Guest

    Leider habe ich von dem ersten Ei nur noch kleine Bruchstücke gefunden. Die Eier zwei bis vier sind allerdings heile und mindestens ein Ei ist befruchtet.
    Also, drückt mir die Daumen. :)
     
  5. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    klar drücken wir......:zustimm::zustimm:

    könnten sich eigentlich Deine Gelbmasken mit Blaugenicksperlies paaren....also theoretisch ?
     
  6. Richard

    Richard Guest

    Soweit ich weiß, gab es mal blaue Gelbmaskensperlingspapageien. Dabei soll es sich aber um eine Transmutation gehandelt haben, d.h. wurden Gelbmaskensperlingspapageien mit Blaugenicksperlingspapageien gekreuzt. 8(

    Ich halte mein Paar Blaugenicksperlingspapageien natürlich getrennt von den Gelbmasken. :D
     
  7. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    würden die sich nicht verstehen - auch nicht beim Freiflug ?
     
  8. Richard

    Richard Guest

    Der Blaugenicksperlingspapagei ist eine ganze Ecke kleiner und der Gelbmaskensperlingspapagei ist schon untereinander recht agressiv.
    Solche Experimente werde ich sicherlich nicht starten. 8)
     
  9. BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    Glückwunsch Richard. Hoffe das eine kommt durch, hier werden alle Daumen und Krallen gedrückt. :prima:
     
  10. Richard

    Richard Guest

    Hi Bastian,

    ich hoffe doch, dass es mehr werden. Mittlerweile sind es vier Eier und zumindest zwei sind auch befruchtet.
     
  11. Richard

    Richard Guest

    Alle vier Eier sind befruchtet. :prima:
    Das ist schon einmal richtig super, jetzt bin ich gespannt, ob auch etwas schlüpft. Bei meinen Blaugenicksperlingspapageien sind aus sechs Eiern nur zwei Küken geschlüpft.

    Ist ein Brutfleck bei den Gelbmaskensperlingspapageien normal? Meine Henne hat nämlich mittlerweile die gesamte obere Brust unbefiedert.
     
  12. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.836
    Zustimmungen:
    106
    Ort:
    Mittelfranken
    Na, dann sind die Daumen gedrückt, dass auch 4 Küken schlüpfen :zustimm:
     
  13. Tirika

    Tirika Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. März 2007
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Gratulation

    Hallo Richard,

    das sind ja tolle Neuigkeiten!!! Hoffentlich schlüpfen alle 4!!! Ich drücke ganz fest die Daumen!!! :zustimm:

    BGS würde ich nicht mit Gelbmasken verpaaren, da kommen dann nur Hybriden raus. Jede Art sollte seinesgleichen haben/kriegen.

    (Mit meinem geplanten Paar Gelbmasken ist leider nichts geworden. Der Züchter hat die Tiere nicht abgegeben, weil die Eltern sie so stark gerupft haben, und nun sind meine Boxen doch wieder alle voll mit BGS!!! :freude:)

    LG aus Berlin

    Tirika
     
  14. Richard

    Richard Guest

    Hallo Martina und Isrin!

    Danke, dass Daumen drücken ist bestimmt nicht verkehrt.

    Martina, ich kenn einen, der noch mehrere Paare abgibt.
     
  15. Tirika

    Tirika Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. März 2007
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Richard,

    ich habe aber momentan alle Boxen voll!!! Es kommt immer anders wie man denkt. Vielleicht dann nächstes Jahr oder etwas später.

    Wahrscheinlich werden wir uns im August eh mal kennenlernen. Habe gehört, dass Du ganz in der Nähe von Hermann wohnst!!!

    LG
    Martina :D
     
  16. Richard

    Richard Guest

    Wer erzählt denn so etwas? :D
     
  17. Tirika

    Tirika Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. März 2007
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hm, weibliche Intuition???!!! :zwinker::D
     
  18. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    :zustimm::zustimm:

    @Tirika
    schade, daß Du meine PN nicht beantwortest hast....:0-
     
  19. Richard

    Richard Guest

    Mich würde immer noch eine Antwort zu meiner Frage bezüglich des Brutflecks interessieren. Danke schön im vorraus!
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Tirika

    Tirika Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. März 2007
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Richard, :0-

    ich denke, es ist als "normal" einzustufen. Denn bei den BGS beispielsweise passiert es manchmal auch, dass sie einen kahlen Bauch während der Brut kriegen!!!

    LG
    Tirika
     
  22. Richard

    Richard Guest

    Hallo!

    Leider läuft in der Vogelzucht nicht immer alles so, wie man es sich wünscht.
    Während nach und nach alle vier Küken im Laufe dieser Woche vorbildlich geschlüpft sind, wurden sie nicht vorbildlich versorgt. Drei Küken wurden nicht angefüttert und verstarben. Leider hatte ich nicht die Möglichkeit die Küken wo anders unter zu legen. Erst bei Küken Nummer vier besann sich die Henne. Ich denke, dass die Henne einfach am Anfang nicht wusste, was sie mit den Küken anfangen soll. Am Futterangebot kann es meiner Meinung nach nicht liegen.
     
Thema: Gelbmaskensperlingspapageien
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gelbmaskensperlingspapageien

    ,
  2. gelbmaskensperlingspapageien haltung

    ,
  3. gelbmaskensperlingspapagei-zucht

    ,
  4. haltung zucht gelbmaskensperlingspapageien
Die Seite wird geladen...

Gelbmaskensperlingspapageien - Ähnliche Themen

  1. Oh neee (war: Gelbmaskensperlingspapagei Nr. 3)

    Oh neee (war: Gelbmaskensperlingspapagei Nr. 3): Hallo! Heute ein kurzer Bericht, wie man es wohl nicht machen sollte.... Gestern habe ich bei einem Züchter (250 km von mir entfernt) die...