Gelbmaskensperlis

Diskutiere Gelbmaskensperlis im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo miteinander! Ich würde mir gerne 2 Paare Gelbmaskensperlingspapageien anschaffen. Finde aber nicht allzu viele Infos im Internet!!!...

  1. Tirika

    Tirika Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. März 2007
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo miteinander!

    Ich würde mir gerne 2 Paare Gelbmaskensperlingspapageien anschaffen. Finde aber nicht allzu viele Infos im Internet!!!

    Ist es richtig, dass die Gelbmasken in Kolonien leben und auch brüten??? Heißt das, man kann z.B. zwei Paare in einer riesigen Voliere halten, die dann ggf. auch zur Brut schreiten können, ohne sich gegenseitig das Leben schwer zu machen??

    Brauchen sie anderes Futter als Blaugenicksperlis???

    Sollte die Voliere dicht behangen mit Zweigen sein oder sollten sie sich reichlich bewegen können???

    Über Eure Erfahrungsberichte freue ich mich sehr.

    LG
    Tirika
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Richard

    Richard Guest

    Hallo Birgit!

    Ich habe zwar erst seit etwas über einer Woche ein Paar Gelbmaskensperlingspapageien, aber die ein oder andere Frage möchte ich dir trotzdem beantworten. :)

    Die Idee der Koloniebrut hatte ich am Anfang auch. Aber jeder aktuelle oder ehemalige Züchter des Gelbmaskensperlingspapageien hat mir strikt davon abgeraten.

    Ich fütter beiden Arten als Grundfutter eine Agaporniden/Neophemenmischung.

    Das würde mich auch interessieren, im Winterquartier sitzt mein Paar noch in einer Box, aber ein Umzug in eine Voliere ist geplant.
    In anbetracht der Tatsache, dass die Sperlingspapageien aber zur Verfettung neigen, würde ich viel Flugraum vorziehen!
     
  4. Tirika

    Tirika Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. März 2007
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Richard,

    danke schon mal für die Infos.

    Toll sind ja auch die Schwarzschnabelsperlis (Forpus sclateri), aber die sind ja sooo schwer zu kriegen, außerdem noch viel schwerer wohl zu halten wie die Gelbmasken.

    Deshalb bin ich jetzt so hin und weg von den Forpus xanthops.

    Hat jemand von Euch schon Kolonie-Haltung probiert??? Vielleicht auch gerade zur Zucht??? Oder ist es in Gefangenschaft überhaupt nicht möglich???

    LG
    Tirika
     
  5. Richard

    Richard Guest

    Im Moment wird zumindest der Gelbmaskensperlingspapagei recht häufig angeboten. Aber probiere doch einmal seltenere Arten zu finden. Da hast du im Moment kaum eine Chance.

    Wie bereits geschrieben, wurde mir strikt davon abgeraten. Das wird eine blutige (und teure...) Angelegenheit.
     
  6. BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    Hi,

    soweit ich weiß werden die Sclateris in Europa nicht mehr gehalten. Meine mal gehört zu haben das noch keine Nachzuchten gelungen in gefangenschafft gelungen sind. Von daher kannst du die bedenkenlos von deiner Wunschliste streichen. Überhaupt ist auch schon schwierig genug davon Bilder zu finden. Und solltest du wider erwarten doch Schwarzschnabel finden, so sollten die kaum zu finanzieren sein.

    Mein Traum wären auch irgendwann mal die Gelbmasken, aber dafür fehlt es mir zur Zeit am Platz.

    @ Richard: Sehr schönes Avatar. :zustimm: Du hälst doch auch Blaunacken oder? Mir fehlte es als ich die gelbmasken in Natura gesehen habe am direkten Vergleich. Aber mir kam es vor das die Gelbmasken ein Stück größer sind, ist das so oder hat das nur getäuscht?
     
  7. Richard

    Richard Guest

    Hallo Bastian!

    Vielen Dank. :prima:

    Du hast dich nicht getäuscht. Der Gelbmaskensperlingspapagei ist größer und bulliger. Ich denke, er ist ca. 1/4 größer, wie der Blaugenicksperlingspapagei.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Gelbmaskensperlis
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gelbmaskensperlingspapageien haltung

    ,
  2. gelbmaskensperlingspapageien voliere