Geliebter Mais

Diskutiere Geliebter Mais im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallihallo! Unser Jüngling hat den Mais entdeckt und ist ganz eckig danach, ob frisch vom Kolben oder aufgeweichte Körner. Kann man Mais...

  1. Rolanke

    Rolanke Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle/Saale
    Hallihallo!

    Unser Jüngling hat den Mais entdeckt und ist ganz eckig danach, ob frisch vom Kolben oder aufgeweichte Körner. Kann man Mais gedankenlos füttern und gibts da ein zuviel?

    Vielen D.Anke!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Boracay

    Boracay Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo Anke,
    meine Graupis mögen Mais auch zum fressen gern.
    Daß die Papageien einen Maisüberschuß haben können, habe ich noch nicht gehört.
    Damit Abwechslung vorhanden ist, bekommen sie den Mais von mir nur alle paar Tage.
    Gruß
    Alexandra
     
  4. #3 Reginsche, 9. August 2006
    Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Wenn meine Mais sehen werden sie auch ganz verrückt.
    Sie sind dann nicht mehr zu bremsen.

    Da fällt mir doch glatt ein, das wir hier ganz in der Nähe ein riesiges Biomaisfeld haben.

    Da muß ich wohl mal langsam losdackeln um das Feld in die Kühltruhe zu bekommen.:D
     
  5. olbi0909

    olbi0909 Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    teneriffa spanien
    hast du mal nachgedacht das ,das maisfeld jemanden gehört ?????? doch bitte erst fragen,es ist schon eine gewohnheit geworden anderen ihr eigentum zu stehlen schade eigentlich.
     
  6. Cosima

    Cosima Guest

    hat sich erledigt
     
  7. #6 Hauschi´s, 10. August 2006
    Hauschi´s

    Hauschi´s Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Februar 2004
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MecPomm
    Da Mais Eiweiß enthällt ist dieser mit Sicherheit in "Unmengen" nicht gut.
    Wir geben ihn frisch zur Erntezeit in Abständen oder als Leckerlie.
     
  8. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Olbi, ich kenne den Bauern sehr gut.
    Die letzten Jahre hat er mir den Mais sogar gebracht.

    Ich muß diesmal selber schauen gehen.
    Vor kurzem ist ein ganzes Teil des Feldes abgebrannt.
    Ich muß nun erst mal sehen ob ich den überhaupt nehmen kann.
    Und wegen der Hitze und Trockenheit ist er bestimmt nicht so groß geworden.
     
  9. #8 Peter+Brigitte, 10. August 2006
    Peter+Brigitte

    Peter+Brigitte Mitglied

    Dabei seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    hab mal ne Frage, wird denn der Mais nicht unzählige Male gespritzt?
    In den Maisfeldern kann kein Unkraut wachsen, es kann sich keine Raupe etc.
    halten.
    Trotzdem kann ich die Kolben bedenkenlos meinem Grauen füttern?

    Liebe Grüße
    Peter+Brigitte
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Dann kauf einfach Bio Mais.
    Der wird nicht behandelt.
     
  12. Reiner65

    Reiner65 Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. August 2006
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    08141 Reinsdorf b. Zwickau
    Hallo Rolanke,

    mein Amadeus bekommt fast täglich Mais, jeweils etwa 3cm vom Kolben.
    Den Mais hole ich mir vom Feld, bevor er richtig ausgereift ist (noch leicht milchig). Geschält und in Folienbeutel zu jeweils 3 Stück verpackt und eingeschweißt wird der Mais dann eingefroren.
    Natürlich füttere ich auch noch andere Gemüsesorten und viel Obst als Zusatznahrung zum sonst üblichen Körnerfutter. Auch Nüsse verschiedener Art kommen bei ihm gut an.

    Grüße von Reiner
     
Thema:

Geliebter Mais