Gemeinschaftsvoliere

Diskutiere Gemeinschaftsvoliere im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo! Ich wollte mal fragen ob Ziegen- oder auch Sringsittiche für eine Gemeinschaftsvoliere geeignet sind. Könnte man sie z.B. mit...

  1. Fenella

    Fenella Guest

    Hallo!
    Ich wollte mal fragen ob Ziegen- oder auch Sringsittiche für eine Gemeinschaftsvoliere geeignet sind. Könnte man sie z.B. mit Grassittichen und Kanarienvögeln zusammensetzen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Richard

    Richard Guest

    Hallo,

    zu den aktiven und quirligen Laufsittichen würde ich nicht so ruhige Tiere setzen wie Neophemen. Kanarienvögel würde ich auch nicht dazu setzen, die haben ganz andere Futteransprüche. Ich würde 2 oder 3 Paare Wellensittiche dazu setzen!
     
  4. Vogel-Fan

    Vogel-Fan Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Januar 2007
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33330 Gütersloh
    ...

    ich würde auch absolut keine grassittiche dazu setzen, denn diese sind wesentlich ruhiger und fühlen sich schon bei den wellis durch due hektik nicht wohl und laufsittiche sind ja noch wesentlich aktiver als wellis

    wir haben 1 ziegen paar mit in unserem welli-schwarm sitzen und das klappt super, sie respektieren sich...
     
  5. LadyLola

    LadyLola Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    hallo!

    Also in meiner voli lebt 1 ziegenpärchen mit ca 24 Kanaries zusammen, ohne Probleme. In meiner anderen lebt 1 ziegenhahn mit einem singittichhahn zusammen, auch ohne probleme. Muss dazu sagen das als meine henne noch lebte (ziege) die beiden sich überhaupt nicht verstanden haben, aber die beiden hähne verstehen sih ohne henne ganz gut, (füttern sich sogar gegenseitig) :D, aber ich galube ich habe glück, würde nicht zu pärchenhaltung raten, dann gibts zoff. Aber ziegen und kanarien klappt (jedenfalls bei mir) ganz gut. :zustimm:
     
  6. Fenella

    Fenella Guest

    Ok, vielen Dank euch!
     
  7. Hühn

    Hühn ~~piep~~

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedernberg
    Hallo Fenella,

    auch wenn es bei vielen gutgeht würde ich mich nicht darauf verlassen. Könntest du die Vögel denn zur Not auch trennen? Meine Ziegen verstehen sich z.B. gar nicht mit den Schildsittichen.

    Lieben Gruss, Dagmar
     
  8. Fenella

    Fenella Guest

    Ja ich könnte sie zur Not trennen, aber das wäre auf Dauer ja keine Lösung.
    Könnte man denn Schildsittiche, Grassittiche und Kanarienvögel zusammen halten? Sind Schildsittiche laut?
     
  9. Hühn

    Hühn ~~piep~~

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedernberg
    Zeitweise sind Schildsittiche sehr laut und nervtötend, vorallem morgens und abends bekommt der Hahn seinen Schnabel als mal nicht mehr zu.....

    Ich weiss nicht inwieweit Schildis mit anderen Arten kompatibel sind, unsere Henne kann aber sehr aggressiv werden, sie hat schon mit dem einen Ziegenhahn gekämpft...der Hahn ist aber ein ganz lieber. Aber leider kenne ich halt nur meine Zwei....
     
  10. Fenella

    Fenella Guest

    Hätte vielleicht jemand einen Tipp für mich welche anderen Vögel denn zu Grassittichen passen würden und gleichzeitig auch nicht so laut sind?
    Fenella
     
  11. Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Hallo,

    gerade unter den Neophemen gibt es doch verschiedene Arten, hast DU Dich da schonmal umgeschaut? Ist doch an Farben alles mögliche vertreten und laut sind sie alle nicht.
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Peter Wauben, 19. Dezember 2007
    Peter Wauben

    Peter Wauben Guest

    Ik habe zur zeit 30 ziegen, 6 springer,5 kanarien und einen Platycercus elegans elegans (rosella) und habe keine probleme bei mir in der voliere.
    Neophema's ,grassittiche und agaporniden verstehen sich nicht so gut mit andere vogel. Das ist meine erfahrung.
    Aber es gibt auch ausnahmen.
     
  14. Fenella

    Fenella Guest

    Danke euch für die Tipps :)
    Fenella
     
Thema:

Gemeinschaftsvoliere