Gemeinschaftsvoliere

Diskutiere Gemeinschaftsvoliere im Aras Forum im Bereich Papageien; hallo, hat jemand Erfahrungen in der gemeinsamen Haltung von Aras und Amazonen in einer gemeinsamen Voliere? Größe Außen 40qm, Schutzhaus 20qm...

  1. Drigor

    Drigor Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. März 2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hallo, hat jemand Erfahrungen in der gemeinsamen Haltung von Aras und Amazonen in einer gemeinsamen Voliere? Größe Außen 40qm, Schutzhaus 20qm zwei Bereiche. Je knapp 3x3m. Auch die Aussenvoliere könnte unterteilt werden.

    Wir halten GB Aras, aber würden gern noch Amazonen dazu setzen. Scheint das sinnvoll, wenn ja max. Anzahl der Amazonen?

    Kenne nur die Haltung in Gemeinschaftsvolieren des Papageienhofs Dreiländereck und die Halle von Busse mit 100 Papageien.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charly18blue, 7. Juli 2017
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.547
    Zustimmungen:
    246
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    ich rate Dir ganz klar davon ab, das paßt nicht. Gönn Deinen Aras lieber den Platz und teile den nicht nochmal. Eine Voliere kann nicht groß genug sein.

    Dort gibts auch keine Gemeinschaftsvolieren mit Aras und Amazonen.
     
  4. Drigor

    Drigor Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. März 2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Das mit der Größe stimmt. Aber es ist doch etwas leer. Weil meist nur ein Ara draußen ist. Und im Schutzhaus ist halt eine Seite frei. Noch ein paar Aras wollen wir nicht. Daher die Überlegung.

    Was spricht gegen die gemeinsame Haltung? Das territoriale Verhalten der Amazonen?

    Im Dreiländereck sind in der ersten Voliere so ich mich erinnere Hellrote Aras und Amazonen in einer Voliere. Aber egal.

    Dann trenne ich die Voliere halt ab. Oder baue noch eine.
     
  5. #4 charly18blue, 8. Juli 2017
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.547
    Zustimmungen:
    246
    Ort:
    Hessen
    Ganz sicher nicht, ich besitze sogar noch eitliche Bilder aus den letzten Jahren von diesen Volieren, da sind die Vögel ganz klar nicht zusammen. Aras und Amazonen passt nicht, glaubs mir, Die Vögel haben nichts miteinandern am Hut.
     
  6. Drigor

    Drigor Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. März 2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hast du eine Alternative zu den Amazonen? Kleine Aras wie Goldnacken oder Rotohraras?
     
Thema:

Gemeinschaftsvoliere

Die Seite wird geladen...

Gemeinschaftsvoliere - Ähnliche Themen

  1. Elterntiernachweis in Gemeinschaftsvolieren

    Elterntiernachweis in Gemeinschaftsvolieren: Hallo, ich möchte in Zukunft zusätzlich zu meinen Sittichen auch gern heimische Arten (Erlenzeisige) züchten. Jetzt ist mir folgende Frage durch...
  2. Gemeinschaftsvoliere. Welche Arten?

    Gemeinschaftsvoliere. Welche Arten?: Hallo zusammen Ich werde bald meine 2,1 Wellensittiche verkaufen und mit dann im Oktober Prachtfinken kaufen. Einige Arten haben es mir...
  3. Mönchsittiche bauen Nest in der Gemeinschaftsvoliere

    Mönchsittiche bauen Nest in der Gemeinschaftsvoliere: ....das ganze in der Jugendvoliere mit einigen jungen Halsbandsittichen. Alle Vögel sind von 2011. Das Nest sieht schon richtig gut aus. Hat...