Gemüse nur "roh"?

Diskutiere Gemüse nur "roh"? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Wie verfüttert ihr Gemüse an Eure Racker (v.a. Wellensittiche)? Kann man sowas wie Kohlrabi, Brokkoli, Möhren, usw auch gekocht...

  1. heikezera

    heikezera Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. Mai 2003
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76...
    Hallo!

    Wie verfüttert ihr Gemüse an Eure Racker (v.a. Wellensittiche)?

    Kann man sowas wie Kohlrabi, Brokkoli, Möhren, usw auch gekocht servieren? Oder gehn dabei die Vitamine verloren?

    Wenn es z.B. roh nicht angerührt wird, wäre es ein Versuch wert, es gekocht zu füttern, oder ist daran etwas schädlich?


    Grüße, Heike
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rebecca

    Rebecca Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Die meisten Vitamine sind hitzeempfindlich und damit nach zu langem Kochen hinüber, aber zum Dran-Gewöhnen ist das eigentlich eine gute Idee. Meine bekommen auch ab und zu gekochte Kartoffeln, weil sie sie lieben. Nur achte darauf, daß du nur mit Wasser kochst, kein Salz, keine anderen Gewürze :)

    Liebe Grüße,
    Rebecca
     
  4. Ribi 1

    Ribi 1 Mitglied

    Dabei seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leichlingen NRW
    Hallo Rebecca
    Warum keine anderen Gewürze???
    Wenn ich Kartoffel koche, meistens mit Möhre oder Brokkoli oder sonstigem Gemüse streue ich immer noch Kräuter darüber, am liebsten Schnittlauch. Na ja, Kräuter sind aber auch keine Gewürze. Aber ich denke wenn schon kein Salz, dann doch wenigstens noch etwas Geschmack dran. Und das Auge ißt bei Vögeln ja bekanntlich auch mit :D
     
  5. Karinetti

    Karinetti Guest

    Du könntest gewisses Gemüse auch dampfgaren, da bleiben mehr Vitamine erhalten.
    Manches wie zB Fisolen sollte man nur gekocht anbieten.
    Natürlich eignet sich gekochtes Gemüse oftmals besser zur Gewöhnung, denn Vögel lieben es manchmal wenn es noch warm ist und dann riecht es auch besonders gut und das macht sie dann besonders neugierig.
    Wenn du Kräuter mitkochst ist das prima, daran ist gar nichts verkehrt, im Gegenteil. Allerdings kannst du die Kräuter dann auch roh drüberstreuen fürs "Auge". Kannst ja auch ein paar Nudeln druntermischen.
     
  6. Rebecca

    Rebecca Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Mit "andere Gewürze" meinte ich eher sowas wie Pfeffer, Paprikapulver, Curry etc. ;) Kräuter sind natürlich ok.

    Jillie, klär mich arme Deutsche doch bitte noch mal auf: was sind Fisolen? Hab das zwar schon mal gehört, aber weiß gerade nicht, was das bedeutet ;)

    Liebe Grüße,
    Rebecca
     
  7. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Ja Jillie,

    ich bin auch unwissend 8o
    was bitte sind "Fisolen" :?
     
  8. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hi Rebbecca und Peppie........äh Fisolen.....naja Fisolen eben.....habt ihr dafür wohl einen anderen Ausdruck?8o Den kenn ich aber leider nicht.
    Okay also dann muss ich es irgendwie beschreiben: sie sind grün, cirka Fingergroß und man kann sie zB mit Rahm und Dill zubereiten.
    Ich weiß auch nicht.......wisst ihr was ich meine?
     
  9. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Nöööö Jillie leider nicht. :~

    Dann müssen wir Dich eben besuchen kommen und Du kochst dann diese Fisolen für uns. :p :D

    Buchen wir dann unter "Fortbildungswochenende" ab. :0-
     
  10. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hi Peppie,

    mein Freund meinte gerade, dass die Fisolen bei euch "Grüne Bohnen" heißen könnten?!? Kann das sein?
     
  11. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Grüne Bohnen kenne ich, aber ...:?

    Hab' gerade mal bei google nachgeschaut: Fisolen, auch grüne Bohnen genannt, ...

    So, jetzt sind wir alle wieder etwas schlauer :) :D

    :0-
     
  12. Meike

    Meike Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2000
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das stimmt.
    Gibts nicht auch gelbe und grüne Fisolen?
    (es bringt doch was wenn man mal ein paar Monate rübergeht ;)).

    LG
    Meike

    (mannoooo.. Peppie war schneller.. sorry :~ ;) )
     
  13. heikezera

    heikezera Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. Mai 2003
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76...
    Hi Ho!

    Danke für die Antworten. Jup, das mit Pfeffer, Salz und andren Gewürzen ist klar ;)

    Huch, nun wollt ich garde schreiben, dass das sowas wie Bohnen ist und scroll runter und schwupps steht das ja doch schon da *g*
    hab ich mich zu lang bei google beschäftigt und dann auf antworten erst geklickt. *g*

    Also werd ich einfach gekocht/gedünstet und roh abwechseln oder mischen oder je nach Laune. Irgendeiner wird dann von den 24 Rackern schon dabei sien, der etwas in einem Zustand nicht frisst, aber im andern umso lieber.
    Nu hab ich so lang Wellis, aber war mir einfach nicht sicher, ob sie es gekocht überhaupt annehmen (dürfen).

    Grüße
     
  14. Karinetti

    Karinetti Guest

    Cool, also haben wir gerade die Verständnislücke zwischen österreichisch und deutsch gebaut. :)
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Utena

    Utena Guest

    Hi, Hi!
    Hatte neulich auch sollche Verständigungsprobleme im Chatt als ich fragte ob sie den Vögelchen auch Kricherl oder auch bei uns genannt Ringlotten füttern.
    Díe heißen nämlich in Deutschland Mirabellen.
    :D
     
  17. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hi Sandra,

    achso die Mirabellen sind Ringlotten? Na das ist ja interessant. War nämlich neulich im Supermarkt irritiert als auf dem Karton Mirabell stand. Da dachte ich irgendwie an Mozart....*lach*
     
Thema:

Gemüse nur "roh"?

Die Seite wird geladen...

Gemüse nur "roh"? - Ähnliche Themen

  1. Nymphen wollen kein Gemüse

    Nymphen wollen kein Gemüse: Hallo Leute! Bin schon vor ein paar Jahren hier aktiv gewesen und hatte damals schon den Traum mir Vögel anzuschaffen. Jetzt knapp 3 Jahre Später...
  2. giftige gemuse

    giftige gemuse: kurz und interessant und bestimmt Auch fur Vogel vorsicht geboten Giftiges Gemüse: Diese Gemüsesorten sollten Sie niemals roh essen LG Celine
  3. Grünzügel und rohe Nudeln?

    Grünzügel und rohe Nudeln?: Kann man auch Spielzeug aus rohen Nudeln basteln.? Wo sie Schreddern und nagen können?
  4. Gesund mag ich nicht....

    Gesund mag ich nicht....: Moin ihr Lieben, ich bin neu hier und habe einen wunderschönen, zahmen Rosellasittich namens Kessi. Mittlerweile wohnt sie jetzt seit 13 Jahren...
  5. Obst und Gemüse - wie reichen?

    Obst und Gemüse - wie reichen?: Hallo zusammen, ich weiß, ein ähnliches Thema wurde schon an anderer Stelle behandelt, aber... wer weiß: Vielleicht gibt´s ja inzwischen neue...