Genehmigungs Pflicht ?

Diskutiere Genehmigungs Pflicht ? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi! Kann mir jemand sagen welche vögel im Raum NRW Genehmigungs Pflichtig sind ?? Danke :D ;)

  1. ZoRRo

    ZoRRo Stammmitglied

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    47137 Duisburg
    Hi!


    Kann mir jemand sagen welche vögel im Raum NRW Genehmigungs Pflichtig sind ??

    Danke :D ;)
     
  2. #2 gritters † 2015, 14.08.2011
    gritters † 2015

    gritters † 2015 † 9. Juni 2015

    Dabei seit:
    10.11.2002
    Beiträge:
    1.388
    Zustimmungen:
    18
    Keine - wenn sie legal sind
     
  3. Oggi

    Oggi Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    2
    Hallo
    Kann es sein, dass du mit genehmigungspflichtig eher meldepflichtig meinst? :-)
    Bei uns in Hessen gehören z. B. die Beos dazu. Die müssen bei der Unteren Naturschutzbehörde gemeldet werden. Ein einfacher Tipp wenn du dir mit deinen gefiederten Freunden unsicher bist, dann ruf einfach die bei euch zuständige Behörde an und frag dich durch. Die sagen dir dann nämlich auch gleich welche Formulare sie sehen wollen, wie z:B. Herkunftsnachweis. So hast du ganz schnell alles was wichtig ist gemacht. :-)))

    Oggi
     
  4. #4 Tiffani, 14.08.2011
    Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    9.347
    Zustimmungen:
    614
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Oder meinst Du eine Haltegenehmigung für streng geschützte Arten :D
     
  5. ZoRRo

    ZoRRo Stammmitglied

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    47137 Duisburg
    Man hatte mich darauf angesprochen //habe Sperlingspapageien\\ ,nur hatte ich bis dato davon noch nichts gehört.
    Wollte mich nur schlau machen ob ich was verpasst habe!? ;)

    Danke für raschen Antworten.
     
  6. BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kempen
    Folgende Sperlingsarten sind von der Meldepflicht ausgeschlossen.

    IV. Sperlingspapageien

    Augenring-Sperlingspapagei (Forpus conspicillatus)
    Blauflügelsperlingspapagei (Forpus xanthopterygius)
    Blaugenicksperlingspapagei (Forpus coelestis)
    Gelbgesicht-Sperlingspapagei (Forpus xanthops)
    Grünbüzel-Sperlingspapagei (Forpus passerinus).

    nachzulesen hier.

    Sprich du brauchst deine Blaunacken nicht zu melden. ;)
     
  7. ZoRRo

    ZoRRo Stammmitglied

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    47137 Duisburg
    Gut!! ;)

    Dank Dir!!
     
Thema:

Genehmigungs Pflicht ?

Die Seite wird geladen...

Genehmigungs Pflicht ? - Ähnliche Themen

  1. Papageienhaus genehmigungspflichtig?

    Papageienhaus genehmigungspflichtig?: Hallo, ich habe vor mir ein Pagageienhaus zu bauen und nun würde mich interessieren ob ich dafür wohl eine Baugenehmigung brauche. Das Haus soll...
  2. Genehmigungsschein

    Genehmigungsschein: Hi!! :D :D :D Wollte nur mit freude verkünden das heute Meine Zucht Genehmigung hier eingetrudelt ist! Juhu!1 ;)
  3. Meldepflicht/ Veterinäramt

    Meldepflicht/ Veterinäramt: Guten Abend, ich habe da mal eine blöde Frage obwohl es heißt ja es gibt keine Blöden Fragen. Wenn ich ein Vogel halten möchte der Meldepflichtig...
  4. Sibirische Blaunachtigallen Meldepflichtig????

    Sibirische Blaunachtigallen Meldepflichtig????: Hallo, Ich habe heute von einem Kollegen erfahren, dass Sibirische Nachtigallen Meldepflichtig sein sollen. Hat irgend jemand da was genaueres...
  5. Meldepflicht für Halter

    Meldepflicht für Halter: Es gibt für Graupapageien ja eine Meldepflicht für Halter bei einer Behörde. Ich frage in die Runde, ob diese Behörden an den jeweiligen...