geringe Hefepilze in der Kloake

Diskutiere geringe Hefepilze in der Kloake im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Floeckchen hat etwas Durchfall, war in der Vogelklinik, dort haben sie geringe Hefepilze festgestellt. Ich gebe schon seit 4 Wochen PT 12 was ich...

  1. #1 Susanne Wrona, 23. Dezember 2008
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    2.077
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    35041 Marburg
    Floeckchen hat etwas Durchfall, war in der Vogelklinik, dort haben sie geringe Hefepilze festgestellt. Ich gebe schon seit 4 Wochen PT 12 was ich auch weiterhin geben soll. Sonst sollte ich weiter nichts machen. Wißt ihr vielleicht ein homöophatisches Mittel dagegen. Essig sollte ich nicht nehmen.
    Viele Grüße Susanne
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hallo Susanne,
    wie wäre es mit Propolis?
     
  4. Luzy

    Luzy Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hi Susanne,

    Hefen setzen sich meist als Trittbrettfahrer wo drauf. Wenn man die Ursache nicht bekämpfen kann, kann man Hefen meist nur zurückdrängen aber nicht ausrotten..
    Nystatin wird gut vertragen, da es nicht resorbiert wird und man bekommt es ohne Probleme in der Apotheke. (Leider aber schulmedizin)

    lieber Gruß Luzy
     
  5. #4 Susanne Wrona, 23. Dezember 2008
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    2.077
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    35041 Marburg
    Floeckchen, mein Nymphensittich war im Februar wegen erweitertem Drüsenmagen in der Klinik, dort wurde aber keine Ursache gefunden, sie ist damals geröntgt worden und es wurden Abstriche gemacht. Seitdem bekommt sie Pellets. nach 2 Monaten war der Urin flüssig, zuerst ist es mit PT 12 weggegangen, jetzt ist es wiedergekommen und geht nicht mehr weg. Kann das mit dem erweitertem Drüsenmagen vielleicht doch an Hefepilzen liegen, obwohl sie damals nichts festgestellt haben erst jetzt geringe Hefepilze gefunden haben? Bringt Nystantin auch die Darmflora nicht durcheinander und wie soll ich es dosieren?
    Viele Grüße
    Susanne
     
  6. Tascha

    Tascha Tascha

    Dabei seit:
    18. Juli 2007
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In der Nähe von Göttingen
    Wenn meine Vögel Durchfall haben, bekommen sie immer ein paar Tage Kamillentee. Das desinfiziert den Magen und Darm. Klappt eigentlich immer. Allerdings weiß ich nicht, wie sich das auf Hefen auswirkt.
     
  7. Luzy

    Luzy Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo Susanne,

    klar, eine hochgradige Hefepilz infektion kann zu einer Drüsenmagen erweiterung führen. Meist ist es aber anders rum. Durch die Dilatation kommt es zu einer Passagestörung und die Hefen können sich vermehren.
    Thymiantee soll doch gegen Pilze helfen. Gibt man ja auch bei Megabakterien (Pilzen ;o).
    Aber mit diesen DIngen kenn ich mich nicht so aus. Für die Nystatin dosierung schick ich dir eine PIN.

    Lieber Gruss Luzy
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Susanne Wrona, 24. Dezember 2008
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    2.077
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    35041 Marburg
    Kamillentee hatte ich schon gegeben, hatte nichts geholfen. Aber ich probier es mal mit Thymiantee. An den Pin komme ich nicht dran, wegen irgendeinem Blogger.
    Vielen Dank Susanne
     
  10. #8 Susanne Wrona, 24. Dezember 2008
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    2.077
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    35041 Marburg
    Habe den Pin jetzt doch öffnen können.
    Vielen Dank Susanne
     
Thema:

geringe Hefepilze in der Kloake

Die Seite wird geladen...

geringe Hefepilze in der Kloake - Ähnliche Themen

  1. Henne nackig um Kloake und etwas am Hals

    Henne nackig um Kloake und etwas am Hals: Hallo zusammen. Nach langer Zeit hat einer meiner Kanarienvögel (beides Hennen) mal wieder ein Problem:traurig: Erst ist mir aufgefallen,das,wenn...
  2. Silberschnäbelchen mit verschmutzter Kloake

    Silberschnäbelchen mit verschmutzter Kloake: Ich bin hier im Forum neu und werde zuerst mal ein bisschen stöbern. Zurzeit habe ich ein Silberschnäbelchen, das sich nach ein paar Tagen...
  3. Kloake verklebt

    Kloake verklebt: Hallo erstmal :) Weiß nicht, ob ich hier mit dem Thema richtig bin. Wenn nicht entschuldige ich mich gleich mal an dieser Stelle. Wir haben...
  4. Kloake beim Hahn geschwollen

    Kloake beim Hahn geschwollen: Hallo, so wie es aussieht hat mein Kanarien die Kloake dicker als gewöhnlich und dort siehts mir aus wie eine Entzündung. Er ist auch ziemlich...
  5. Fütterreiz in dunkler Bruthöhle geringer?

    Fütterreiz in dunkler Bruthöhle geringer?: Ich habe hier und anderswo gelesen, dass der Fütterreiz hauptsächlich von der Schnabelfarbe und den Papillen der Jungvögel ausgelöst wird....