Gerötete Gesichshaut ... Unbedenklich oder sofort zum TA?

Diskutiere Gerötete Gesichshaut ... Unbedenklich oder sofort zum TA? im Aras Forum im Bereich Papageien; Hi CocoRico ich habe jetzt auch schon mehrfach gelesen, dass manche Papageien auf Chilli allergisch reagieren. Ich denke, dass so eine...

  1. #21 ararudi, 21.03.2008
    ararudi

    ararudi ararudi

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.. Thüringen
    Hi CocoRico

    muss jetzt mal ganz blöde fragen !!!!!!!!
    weist du überhaupt was eine allergie ist und wie sie sich äussert ?

    ich versuch es mal zu erklären :

    eine allergie ist eine unverträglichkeit gegen irgendwelche stoffe und kann unter umständen auch zu lebenbedrohlichen erscheinungen führen. wenn jemand gegen irgendwas allergisch reagiert, dann sofort wenn er mit diesem stoff in berührung kommt und nicht erst nach tagen, wochen oder monaten.
    es muss nicht immer gleich so dramatisch sein, das es dabei um leben oder tot geht. es können hautreizungen wie jucken oder rötung, entzündung der schleimhäute oder auch zu exembildung kommen, also die palette der reaktionen ist vielfältig.
    auf jeden fall tritt eine reaktion unmittelbar oder kurz nach dem kontakt auf, es kann allerdings passieren, dass man es nicht immer gleich bemerkt.
     
  2. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17.06.2002
    Beiträge:
    3.204
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Damit Du mir nicht wieder vorwirfst ich wüßte Alles besser...:~

    Es gibt allergische Spätreaktionen (bis zu 72 Std. nach Kontakt mit der Allergie auslösenden Substanz).

    Zum Nachlesen

    Somit ist es durchaus möglich, das die Hautreaktion eine allergische Reaktion auf die Chillis sein könnten.

    Hautjucken als Folge einer Allergie kann auch vermehrtes Kratzen mit sich ziehen.

    Um eine Gewissheit zu erhalten....Abheilen der Haut abwarten, dann nochmal eine geringe Menge Chillis füttern. Erfolgt gleiche Reaktion, weißt Du das die Chillis die Ursache waren. ;)

    Da es zu keiner extremen Form einer allergischen Reaktion gekommen ist, kannst Du den Versuch auch wagen.

    Oder....um kein Risiko einzugehen....keine Chillis mehr füttern.
     
  3. #23 CocoRico † 2016, 21.03.2008
    CocoRico † 2016

    CocoRico † 2016 † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Joerg,

    und hast du den Nachweis, ob Balou auch immer die Chillis vom Futter gefressen hat oder eben erst jetzt im warem und weichen Zustand? Es koennte sich rein theoretisch dann doch um eine Allergie handeln.

    Ich habe selbst mal zwei Graue gehabt, die auf ein Korn allergisch reagiert haben, aber nicht mit Hautfaerbungen, sondern mit Niesanfaellen. Das damalige Futter kaufte ich nicht mehr und Ruhe war.

    Pico> DANKE
     
  4. Rosita

    Rosita Guest

    Hallo Anton

    Wie sieht heute die Gesichtshaut aus? Wäre nett, wenn du darüber etwas berichten würdest.

    Rosita
     
  5. Anton

    Anton Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hemer - NRW
    Heute früh war die Haut schneeweiß wie es sein muss
     
  6. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    06.07.2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    NRW
    Prima!Und was war es nun?Warst du beim TA,hast du irgendwas gemacht oder ist es von allein wieder weg gegangen?
    Neugierige Grüße,BEA
     
  7. Anton

    Anton Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hemer - NRW
    Hallo Bea,
    wir haben vorab beim TA angerufen und dann erstmal den Nudelmix weggeworfen.
    Die Rötungen sind abgeklungen, ein paar Tage später aber hatte Balou das Nasenloch dunkelrot und geschwollen ... Die dumme Kuh hat zwei Zehen gleichzeitig hineinstecken wollen 8o

    Die Rötung sind mal da und dann wieder weg, mehr oder weniger stark. Ob es wirklich am Nudelmix oder am Klettern/Spielen liegt?
    Allerdings füttere ich ihr täglich eine frische Paprikachilli, die verträgt sie super... und ist auch ganz verrückt danach.

    [​IMG]

    [​IMG]

    LG
    Katja
     
  8. Anton

    Anton Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hemer - NRW
    Aber schau mal was ich die Tage für ein Bild entdeckt habe 8o
    Das nenne ich mal eine schlimme Rötung :(

    [​IMG]
     
  9. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    06.07.2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    NRW
    Ach,Katja,was für ein süßer Knopf.
    Wie war das mit dem Kaffee bei dir?:D

    Das Bild geht nicht.
     
  10. Anton

    Anton Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hemer - NRW
    Herzlich gerne :bier:

    Versuch mal diesen Link: http://www.fotocommunity.de/pc/pc/cat/4536/display/12409644
     
  11. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    06.07.2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    NRW
    Das ist wieder so eine Rötung wo die Erregung eine Rolle spielt.Siehst du auch daran,wie schön gleichmäßig das ist.
     
  12. Anton

    Anton Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hemer - NRW
    Wieder etwas dazu gelernt :)
     
  13. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    06.05.2000
    Beiträge:
    8.629
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Der bei fotocommunity ist ein Blaulatzara. Bei denen scheint der Streifen um den Schnabel herum sowieso rötlich zu sein. Jedenfalls sieht er bei meinen Bildern aus Walsrode auch so aus.
     
  14. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17.06.2002
    Beiträge:
    3.204
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Öhm....ich würde mal sagen, die Rötung ist normal, da es sich meiner Meinung nach um einen Blaulatzara handelt. ;)

    >>Guckst Du auch hier (Bildqualität nicht so gut wie auf dem Bild zu dem link, aber die Rötung schon erkennbar. ;)

    Ups...habe Dagmars Antwort zu spät gelesen.
     
  15. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    06.07.2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    NRW
    Der Blaukehlara neigt dazu,dass sich die weiße Wachshaut bei Erregung rot verfärbt.Sie sind auch von naturaus aggressiver als GB.
    Im Buch "Arars von Lars Lepperhoff" steht dazu:
    Bei Ansprache der Vögel erröten sie im Gesichtsbereich,verengen die Pupillen und geben ihre grellen,arttypischen Schreie,die mit keinem anderen Arageschrei verwechselbar sind,wieder.(S.151)
    Liebe Grüße,BEA
     
  16. Anton

    Anton Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hemer - NRW
    Das Geschrei möchte ich zu gerne mal hören .... :D
     
  17. Rosita

    Rosita Guest

    Siehst du, Anton, teilte ich dir nicht seinerzeit bereits in einer pn mit, dass das kein Grund zur Aufregung ist?

    Deshalb muss man nicht unbedingt gleich Kaffee trinken mit einer anderen Frau, oder? Dennoch, ich finde, es kann nicht schaden, den Namen einer guten vet zu kennen, denn nicht alles ist so harmlos wie diese Pünktchen?

    OK?

    Grüsse

    Rosita
     
  18. Anton

    Anton Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hemer - NRW
    Weißt Du Rosita, ich bin für jeden Ratschlag dankbar, sei es öffentlich oder per PN.
    Aber ich erkundige mich lieber einmal mehr als das ich jeden Ratschlag sofort als 1000% korrekt einstufe und mich daran halte.
    Und das Thema Kaffee hat sich doch längst erledigt, welchen ich im übrigen nicht wegen der für Dich so interessanten Pickel mit Dir getrunken hätte, sondern einfach um weitere Papageienhalter aus dem Umkreis persönlich kennenzulernen.
    Aber das ist ad acta, genauso wie weitere Diskussionen diesbezüglich mit Dir.
    Einen schönen Tag wünscht
    Katja
     
  19. Rosita

    Rosita Guest

    Ich finde es vollkommen richtig, mehrere Meinungen einzuholen, Anton, hab ich das hier irgendwo abgestritten?
    Allerdings halte ich meine Papageien nicht, um nach einer pn bereits mit anderen Haltern Kaffee zu trinken, ich sehe hier keinen Zusammenhang zur Papageienhaltung.

    Weisst du, und gerade dann, wenn ich versuche, einer Halterin bei einem Problem mit ihrem Papageien, wie hier bei deinem mit den Pickeln, per pn zu helfen, dann wundert es mich doch sehr, wenn ich öffentlich dafür angegriffen werde?

    Und dann frage ich mich auch, ob dieser Kaffee schmecken würde? Mir wohl eher nicht.

    Ich gebe dir Recht, dieses Problem ist erledigt.
     
  20. #40 silleef, 07.04.2008
    silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    hallo katja
    ich wuerde gern auf ne tasse kaffee kommen.
    weil ne einladung auf ne tasse kaffee immer ne nette geste ist.
    leider wohne ich mal nicht eben so um die ecke.

    manche kennen sich mit nettigkeiten eben nicht so aus.
     
Thema:

Gerötete Gesichshaut ... Unbedenklich oder sofort zum TA?

Die Seite wird geladen...

Gerötete Gesichshaut ... Unbedenklich oder sofort zum TA? - Ähnliche Themen

  1. Unser erster TA Besuch steht bevor: Leia

    Unser erster TA Besuch steht bevor: Leia: Guten Morgen Zusammen! Heute morgen bin ich aufgewacht und wie jedes Wochenende bin ich gleich zu meinen vier Rackern ins Zimmer. Endlich...
  2. Vogelkundiger TA in 99438 und Umgebung gesucht, dringend

    Vogelkundiger TA in 99438 und Umgebung gesucht, dringend: Hallöchen, ich bin neu und hab mich extra angemeldet hier weil ich ein Problem hab. Wenn ich was falsch mache bitte nicht schimpfen. Ich habe...
  3. Gerötetes Auge Graupapagei

    Gerötetes Auge Graupapagei: Hallo, da ich zu dem Thema nichts gefunden habe, erstelle ich ein neues. Vielleicht kann mir ja jemand helfen. Mein Graupapagei (30 Jahre alt)...
  4. Glasaschenbecher unbedenklich für Vögel ?

    Glasaschenbecher unbedenklich für Vögel ?: Hallo, in meinem Bekanntenkreis verwendet jemand diese Glasascher für seine Kanarien als Futter und Wassernapf. glasaschenbecher - Bing images...
  5. Ekzem? Was kann's sein? TA?

    Ekzem? Was kann's sein? TA?: Vorgeschichte: Vor ca. drei Jahren flog mir ein Kanarienvogel (männl.) zu. Trotz Ring war kein Eigentümer auszumachen. Da keiner das Tier wollte,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden