Gerry und Olga

Diskutiere Gerry und Olga im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; Herrlich... Pedro lässt sich auch nur selten dazu herab solche Schnitzchen selber fest zu halten. Das kann ich ja tun. Und, besonders wenn ich es...

  1. #501 Marion L., 19.07.2021
    Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    2.385
    Zustimmungen:
    690
    Ort:
    Deutschland
    Herrlich...
    Pedro lässt sich auch nur selten dazu herab solche Schnitzchen selber fest zu halten. Das kann ich ja tun. Und, besonders wenn ich es eilig habe, dann wird in MINIMINI-Happsen abgebissen, damit ich da ewig mit dem Ding in der Hand stehe und herumnöle: "Pedro, nimm doch mal!!! Kannste das jetzt mal nehmen??? Hallo, nimm!!!."
    Goofy nimmt und futtert langsam und mit Genuss (allerdings nur, was er auch will). Der Große macht da immer so ein Getue drumrum. Aber, letztens hat er auch, beim Frühstücken auf meiner Schulter, ein dickes Erdbeerstück in meinen Mund geschoben. Allerdings nicht mit dem Fuß, der darf ja nicht dreckig werden. Da stopft man dann auch mit dem Schnabel. Ähnlich wie bei dir Tina. Drehe den Kopf zur Schulter und zack, Erdbeerstück im Mund, da ich dachte er will mir ein Küsschen geben.
    Die Erdbeeren waren aber auch nicht süß. Gebe ich zu, die haben nicht geschmeckt. Aber, bin ich denn der Mülleimer?
     
    Princess Fluffy, Else, krummschnabel und 2 anderen gefällt das.
  2. #502 Karin G., 19.07.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.766
    Zustimmungen:
    1.928
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    so was kann mir nicht passieren, kein Geier auf der Schulter :D
     
  3. #503 SamantaJosefine, 19.07.2021
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine *

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    8.102
    Zustimmungen:
    5.275
    Ort:
    Langenhagen
    Kann ich gut verstehen, sonst bist noch Ohrlos. nicht gehörlos, :zwinker: bei deinen rabiaten Geiern musst du schon acht geben.8o
     
  4. #504 krummschnabel, 19.07.2021
    krummschnabel

    krummschnabel Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.10.2019
    Beiträge:
    1.130
    Zustimmungen:
    1.232
    Ort:
    Münsterland
    Oh unsere werden durchaus auch mal frech auf der Schulter. Dann gibts immer nen RICHTIGEN Einlauf von mir. Besonders Louis kann unangenehm werden - und zwar immer dann, wenn Stella besonders brutig ist...zum kotzen ist das.
    Dann passen ihm mal die Haargummis nicht, oder man feudelt dem Herrn zuviel vor der Haustür rum. Man lernt aber jeden Tag dazu, die Vorzeichen für schlechte Launen zu erkennen. Und dann kann man solch unangenehme Situationen schon ganz gut umschiffen. Und wenn nix geht, tja :+keinplandann müssen sie halt mal ein paar Stunden auf Gesellschaft und Abwechslung verzichten und ich winke ihnen nur von weitem zu. Spätestens zum Abendbrot, wenn beide gemeinsam in der Warteschleife sitzen, sind sie dann wieder friedlich :D
     
    Marion L. und SamantaJosefine gefällt das.
  5. #505 Karin G., 19.07.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.766
    Zustimmungen:
    1.928
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    du sagst es
    und dieser Biss ist immer noch nicht völlig zugeheilt

    gehörlos, naja, so mit der Zeit schon, wenn Gerry direkt neben mir einen Brüller loslässt, dass das Trommelfell auf der anderen Seite schon fast rausguckt :roll:
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  6. #506 Karin G., 30.07.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.766
    Zustimmungen:
    1.928
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    Göttergatte läuft vorbei mit Metermaß in der hinteren Hosentasche,
    zweistimmiges minutenlanges Alarmgebrüll der Geier,
    unglaublich :roll:

    Metermaß ist ja so was gefährliches, auch im zugeklappten Zustand
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  7. #507 esth3009, 30.07.2021
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.998
    Zustimmungen:
    1.869
    Ort:
    Piratenland
    :D
    ja, und Kabel sind gefährlich wenn sie sich bewegen aber wenn sie längere Zeit ruhig liegen :+pfeif:
     
    Karin G. gefällt das.
  8. #508 SamantaJosefine, 30.07.2021
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine *

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    8.102
    Zustimmungen:
    5.275
    Ort:
    Langenhagen
    So etwas geht gar nicht. :nene: :zwinker: Da muss geschrien werden. diese Dingerr können sonst etwas anrichten. :achja:
     
  9. #509 Karin G., 07.08.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.766
    Zustimmungen:
    1.928
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    Als ich vorhin die Voliere putzen wollte (Kacke am Boden aufwischen wie gehabt), flatterte zwischen Voliere und Wintergartenscheibe ein russischer Bär (natürlich erst später rausgefunden, toll die Färbung)

    Den Falter wollte ich nicht dort hinten lassen, also Voliere weggeschoben. Dass Gerry oben auf der Verbindungsstange sass, hatte ich nicht beachtet. Der knallte flugunfähig natürlich runter auf den Boden, aua, hoffentlich nix passiert?
    Dann kletterte er an der Voliere wieder hoch (aufschnauf) und hing dann ganz oben an der Kante zur Decke und fing an wild zu flattern.
    Schreck, doch was passiert? Ah, hängt mit den Krallen fest.
    Kurzentschlossen ihn am Rücken gepackt, Flügel zusammengehalten, dann die Krallen einzeln aus dem Gitter rausgefummelt. Kein Schrei, er war total paralysiert. Krallenschere lag griffbereit, so konnte ich ihm in diesem Zustand die Krallen kürzen. Dann trug ich ihn rein und setzte ihn auf seinen Schlafkäfig. Dort lag er längere Zeit unbeweglich. Inzwischen hat er sich aber wieder gerührt.

    habe ein Video zum Falter gefunden:


    Mein Herzschlag hat sich inzwischen auch wieder normalisiert. :roll:
     
    Zitrri, esth3009 und SamantaJosefine gefällt das.
  10. #510 SamantaJosefine, 07.08.2021
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine *

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    8.102
    Zustimmungen:
    5.275
    Ort:
    Langenhagen
    Bei mir steigt nur vom lesen der Adrenalinspiegel. Du Ärmste. :trost:
    Aber hat doch auch eine nützliche Variante, wenn jetzt mal jemand fragt, "wie soll ich vorgehen beim Krallen kürzen", verweist du ihn auf #509, :D
    ich finde diese Lösung perfekt.:zustimm:
    :bier:
     
  11. #511 Karin G., 21.08.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.766
    Zustimmungen:
    1.928
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    Zitrri, krummschnabel, Sam & Zora und 7 anderen gefällt das.
  12. #512 esth3009, 21.08.2021
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.998
    Zustimmungen:
    1.869
    Ort:
    Piratenland
    :D
    Und wie sehen die Beiden nach der Orgie aus?
     
  13. #513 Karin G., 21.08.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.766
    Zustimmungen:
    1.928
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    Ganz normal, halt verschmierte Schnäbel, die an den Stangen abgeputzt werden, die ich dann auch putzen darf.
    Die Brombeeren samt Stängel stecke ich in zwei solche Futterkugeln: klick
    natürlich an gegengesetzte Volierenseiten, denn Gerry, der alte Neidhammel, frisst der Olga sonst alles weg bzw. sie flüchtet, wenn er antrabt. :roll:
     
  14. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    7.485
    Zustimmungen:
    618
    Ort:
    Kanada, Québec
    viel graue hahne auch meine whkakadus machen das...futtert er die henne wenn er vollgefressen is oder wird er fett..:).
     
  15. #515 Gelbgrün, 22.08.2021
    Gelbgrün

    Gelbgrün Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2021
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Region Hof/Saale
    Hier ist - nach den Informationen, die ich habe - sie es, die ihm immer mal etwas aus Kralle oder Schnabel klaut. Es hält sich nach meinem Eindruck aber in Grenzen. Flucht vor dem anderen wirkt auf mich schon etwas bedenklich.
     
  16. #516 Karin G., 22.08.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.766
    Zustimmungen:
    1.928
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    Olga geht halt auf die andere Seite und futtert dort weiter, kein Problem :zwinker:
     
    SamantaJosefine und Gelbgrün gefällt das.
  17. #517 krummschnabel, 23.08.2021
    krummschnabel

    krummschnabel Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.10.2019
    Beiträge:
    1.130
    Zustimmungen:
    1.232
    Ort:
    Münsterland
    Die Futterkugel hat bei uns ganze 5 Minuten gehalten...auch dieser schraubbare Futterball aus Plastik wird mal eben aufgehebelt. Also gibts nur noch ganze Früchte am Fruchtspieß. Bei Melonen ist das dann Schaukel und Essen in einem...:D:D
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  18. #518 Karin G., 23.08.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.766
    Zustimmungen:
    1.928
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    oh, da haben wir ja Glück, die hängen schon seit Jahren da
     
  19. #519 Sam & Zora, 23.08.2021
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    4.147
    Zustimmungen:
    3.251
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Auch meine Edels haben bisher die Futterkugel, außer dem Inhalt, in Ruhe gelassen. Kakadus sind eben eine ganz andere Hausnummer, denke so ein Edelstahlteil zu "zerstören" ist für sie eine Leichtigkeit. :D
     
  20. #520 Sammyspapa, 23.08.2021
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    5.197
    Zustimmungen:
    2.977
    Ort:
    Idstein
    Für Weißhauben schon :D meine Rosas scheitern schon an einer Haselnuss :D
    Ich war mal bei einem Züchter, der einen prächtigen, einzelnen Weißhauben-Zuchthahn da sitzen hatte, der es sich zur Aufgabe gemacht hatte die Innenverkleidung der Balken seiner Außenvoliere zu demontieren. Der Kerl hat aus den 2mm Aluplatten oben Stücke rausgeknipst wie ein Fahrkartenknipser :D
     
Thema:

Gerry und Olga

Die Seite wird geladen...

Gerry und Olga - Ähnliche Themen

  1. Rita und Gerry, seit Jahren zusammen

    Rita und Gerry, seit Jahren zusammen: Dass das Wort Voliere ständig als Link gezeigt wird, ist nicht auf meinem Mist gewachsen. Irgendwann hat der frühere Inhaber der Vogelforen das...
  2. Rita und Gerry: auch mal clickern

    Rita und Gerry: auch mal clickern: Hallo liebe Clickerfreunde da ich eure Erfolge beim Clickern neiderfüllt verfolge, habe ich auch mal wieder einen Versuch mit unseren beiden...
  3. Rita und Gerry, Edelpapageien-Bilder

    Rita und Gerry, Edelpapageien-Bilder: Dass das Wort Voliere ständig als Link gezeigt wird, ist nicht auf meinem Mist gewachsen. Irgendwann hat der frühere Inhaber der Vogelforen das...
  4. Edelpapageien: Rita und Gerry, so fing es an

    Edelpapageien: Rita und Gerry, so fing es an: Dass das Wort Voliere ständig als Link gezeigt wird, ist nicht auf meinem Mist gewachsen. Irgendwann hat der frühere Inhaber der Vogelforen das...
  5. Wellensittich Gerry ist wieder krank

    Wellensittich Gerry ist wieder krank: Hallo ihr Lieben, ich war längere Zeit nicht hier, jetzt brauche ich aber eure Rat. Mein Welli Gerry kränkelt seid 3 Tage und heute hatte er...