Gerry und Olga

Diskutiere Gerry und Olga im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; Gerne gerne :)

  1. #141 Sammyspapa, 06.01.2019
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    2.897
    Zustimmungen:
    958
    Ort:
    Idstein
    Gerne gerne :)
     
  2. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    7.179
    Zustimmungen:
    425
    Ort:
    Kanada, Québec
    mmmhh vielleicht entscheided sich Karin fur ein zweitens madchen und noch drei geier nur so, fur artgerechte haltung…:grin2:

    Celine
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  3. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    7.179
    Zustimmungen:
    425
    Ort:
    Kanada, Québec
    Karin,
    du bist so still...bin mir nicht sicher ob du das als scherz verstanden hast…:+keinplan
     
  4. #144 Karin G., 14.01.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    26.915
    Zustimmungen:
    799
    Ort:
    CH / am Bodensee
    klar, Celine, habe ich das nur als Scherz aufgefasst :zwinker:

    Uns ist übrigens aufgefallen, dass wir bei Olga noch nie gesehen haben, dass sie ihren Kopf beim Schlafen ins Rückengefieder steckt.
    Bei Gerry ist das anders, sobald sein "Nachthemd" am Käfig hängt, ruckzuck, Kopf in die Federn gesteckt.

    Also habe ich gestern Abend die Wildkamera seitlich vor Olgas Käfig positioniert, sobald im Zimmer kein Licht bzw. TV mehr "on" war.
    Sie schläft tatsächlich so, Kopf nach vorne. Nachts um 3 hat sie mal die Flügel gestreckt und um 6 Uhr auch wieder.
    Ist wohl ihre Eigenart, finde das trotzdem irgendwie komisch.
    Gut, Menschen schlafen ja auch verschieden, Bauch, Rücken, Seite usw.
     
  5. #145 Karin G., 20.01.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    26.915
    Zustimmungen:
    799
    Ort:
    CH / am Bodensee
    und "unsere" Draussen-Vögel wollten auch nichts von diesem Teil wissen, unglaublich
    kaufe ich also nie wieder
     
  6. Boehmei

    Boehmei Stammmitglied

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Hamm
    Karin vielleicht mögen sie lieber selbstgebackene Stangen aus ihrem üblichen Körnerfutter?
     
  7. #147 Karin G., 20.01.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    26.915
    Zustimmungen:
    799
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Gute Idee, sollte ich mal wieder machen :zustimm:
     
  8. #148 Karin G., 02.02.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    26.915
    Zustimmungen:
    799
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Unsere Geier hatten ja jetzt einen ganzen Monat Küchenverbot.
    Gestern beim Familienfest war dann die Tür natürlich zwischendurch mal auf. Oh, juhu, gleich wetzte Gerry in die Küche und Olga schnurstracks hinterher.
    Herzchen-Flügel, Giraffenhals, weisse Stecknadelaugen,
    jeder rannte dem anderen hinterher, KREISCH, das beste Kinoprogramm für die Familie.

    Naja.....
    und gerade vorhin: Olga in seinem offenen Käfig am dösen, Gerry in ihrem Käfig.
    Mensch, die hat die Küchentür offen gelassen!
    Gerry wie der Blitz Richtung Küche und Olga überschlug sich fast, um ihm hinterher zu kommen. :D
    Nun ist dort wieder gross was los.

    Inzwischen habe ich einen guten Trick entdeckt, damit sie wieder aus der Küche rauskommen.
    Einfach dort das Licht ausschalten und schon marschieren sie zurück ins Wohnzimmer. Na also, geht doch.
     
    SamantaJosefine und Boehmei gefällt das.
  9. #149 Thomas Geisel, 02.02.2019
    Thomas Geisel

    Thomas Geisel Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    30
    Ich glaube du solltest mal ein Buch schreiben . :zustimm:
     
  10. #150 Karin G., 23.02.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    26.915
    Zustimmungen:
    799
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Heute wurschtelt mein Göttergatte im Wintergarten herum, gefährliche Leiter und Stangen hin und her tragend, beide Geier mächtig ALARM schreiend. Also die Zwei wieder rein ins Zimmer. Gerry gleich in Olgas Käfig, ah, da hat es ja noch Reste von gestern, schmatz. Ich in der Küche, plötzlich grosses Geschrei. Hat Gerry, dieser Mistkerl, offenbar die Olga in den rechten Fuss gezwickt, Blutspur, humpelt, Fuss eingezogen. Als Trostplästerli bekam sie ein kleines Stückchen hartgekochtes Ei, nahm sie dankend an. Nun putzt sie sich und Gerry geifert, da er im Käfig für kurze Zeit eingesperrt bleibt.
     
  11. #151 Karin G., 26.05.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    26.915
    Zustimmungen:
    799
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Mein Mann trägt seit ein paar Tagen an einer Hand einen Verband. Oh, das ist soooo gefährlich! ALARM, zweistimmig, volle Lautstärke
    Er versteckt sie nun immer hinter dem Rücken. :zwinker:
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  12. #152 Karin G., 07.08.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    26.915
    Zustimmungen:
    799
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Die Geier sind nun ab ca. 9 bis 17 Uhr in der Voliere im Wintergarten, dann fängt Gerry an zu schreien, sie wollen wieder raus.
    Eine Weile bleiben sie noch im Wintergarten, doch dann gibt es kein Halten mehr. Nix wie in die Küche. Dort veranstalten sie ihr übliches Spektakel, Kopf rechts, Kopf links, fast mit Schnabel berühren, Flügel hoch, Stecknadelaugen, dann wetzt Olga unter die Bank, Gerry knurrend hinterher. Es fliesst aber kein Blut.

    oh, Blut....
    Olga kam doch immer problemlos auf die Hand. (Auf die Schulter schon lange nicht mehr, mag ich nicht.) Aber jetzt hat sie mich mehrmals heftigst gebissen, ist auf die Hand rauf und hat gleich in den Daumen gebissen. Na da kann ich gerne drauf verzichten! Auf einen Transportstock steigt sie leider nicht, da wird sie zur dick aufgeplusterten Furie.
    Nun nehme ich ein Käfiggitter zum Transport. Anfangs musste ich es ihr unter den Bauch rammen, aber inzwischen steigt sie von selbst drauf: Gitter-Taxi. Abends gehen beide problemlos in ihren eigenen Schlafkäfig.
     
  13. #153 Sammyspapa, 07.08.2019
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    2.897
    Zustimmungen:
    958
    Ort:
    Idstein
    Das Problem mit der Handverweigerung hab ich auch seit geraumer Zeit. Ich weiß nicht wieso. Sammy geht um nichts in der Welt mehr auf die Hand. Wenigstens beißt er nicht.
     
  14. #154 Karin G., 07.08.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    26.915
    Zustimmungen:
    799
    Ort:
    CH / am Bodensee
    die Geier spinnen einfach :zwinker:
     
  15. #155 Sam & Zora, 07.08.2019
    Sam & Zora

    Sam & Zora Stammmitglied

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    118
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Prima, da stehen meine Edels nicht alleine da :). Sie haben sich irgendwie die Küche als Kampfarena ausgesucht, sobald die Küche verlassen wird geht es einigermaßen...das soll einer verstehen :+keinplan.

    Sam kommt kaum noch auf die Hand...nur noch mit Leckerlies und das daueeeeeert dann. Er beißt zwar nicht zu, aber er knappt dann schon mal fester zu. Das war auch einmal ganz anders am Anfang :traurig:. Zora degegen hängt überall auf einem herum... ist manchmal schon nervig, ist sie aber so gewohnt von ihren ehemaligen Haltern und da sich die beiden nicht unbedingt grün sind wird sich das auf lange Zeit gesehen sicherlich nicht so schnell ändern.
     
  16. #156 Karin G., 13.08.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    26.915
    Zustimmungen:
    799
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Else, SamantaJosefine, Sam & Zora und 2 anderen gefällt das.
  17. #157 Sammyspapa, 13.08.2019
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    2.897
    Zustimmungen:
    958
    Ort:
    Idstein
    Na, keimt da etwa Sympathie auf bei den beiden :dance:
     
  18. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.03.2002
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Raum Dresden und Lanzarote
    Das wäre doch super Karin
     
  19. #159 Sam & Zora, 14.08.2019
    Sam & Zora

    Sam & Zora Stammmitglied

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    118
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Schöööööön das zu sehen mit den beiden :freude:
     
  20. Sietha

    Sietha Mitglied

    Dabei seit:
    26.06.2019
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Hannover
    Ich muss mal was loswerden, ob wohl ich als Kanarienhalterin hier ja "nicht hingehöre"

    Dieser Thread ist einfach nur herrlich!
    Du hast ein Schreibtalent, dass es einen mitnimmt.
    Spannend, humorvoll, mit einem liebevollen Fundament.
    Ich muss so oft schmunzeln wenn ich hier lese und kann mir alles bildlich vorstellen.
    Habe sogar mein Buch zur Seite gelegt, um hier zu lesen.
    Ich freue mich auf weitere Geier-Geschichten.:)
     
Thema:

Gerry und Olga

Die Seite wird geladen...

Gerry und Olga - Ähnliche Themen

  1. Wellensittich Gerry ist wieder krank

    Wellensittich Gerry ist wieder krank: Hallo ihr Lieben, ich war längere Zeit nicht hier, jetzt brauche ich aber eure Rat. Mein Welli Gerry kränkelt seid 3 Tage und heute hatte er...
  2. Gerry ist wieder allein

    Gerry ist wieder allein: Gestern war ein trauriger Tag Gerry kletterte bereits um 18 Uhr von selbst in seinen Schlafkäfig, rief lange "huhuu" und "guggugg"..... Heute...
  3. Gerry ist nicht mehr allein, Klara zog ein

    Gerry ist nicht mehr allein, Klara zog ein: liebe Freunde nachdem uns Rita im Juni nach schwerer Krankheit verlassen hat, suchten wir lange vergeblich nach einer passenden Henne für...
  4. Hilfe Gerry knippst sich seine Federn ab

    Hilfe Gerry knippst sich seine Federn ab: Hallo Oh mann. Jetzt fängt unsere Gerry auch noch damit an. Er ist zur Zeit sehr stark in der Mauser - das ist ja okay. Nur fast jedes neue...
  5. Mein Kleiner Oleg/ Meine Kleine Olga

    Mein Kleiner Oleg/ Meine Kleine Olga: Hallo und nabend alle zusammen ich steh vor grosser ratlosigkeit ich weis nicht ob meine Oleg mänchen oder weibchen ist im I-Net heist es immer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden