Geschätztes Alter nach Punkten?

Diskutiere Geschätztes Alter nach Punkten? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, habt ihr schon mal was von der Aussage gehört, dass man die Wellis vom Alter her an ihren Punkten schätzen kann? Herzliche Grüße...

  1. #1 tulamben, 18. Mai 2010
    tulamben

    tulamben Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Juli 2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habt ihr schon mal was von der Aussage gehört, dass man die Wellis vom Alter her an ihren Punkten schätzen kann?

    Herzliche Grüße

    tulamben
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kia

    Kia Mitglied

    Dabei seit:
    14. Oktober 2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    nee, eine ganz genaue Altersangabe ist bei Wellensittichen nicht möglich. Die Kehltupfen, die Du wahrscheinlich meinst, sind je nach Farbschlag oder Züchtung ( Standart oder Hansi-Bubi) mal mehr, mal weniger!

    Grüße von Kia
     
  4. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Du meins die Kehltupfen? Das ist Quatsch.
    Sobald ein Welli sein Kükengefieder los ist, kann man das Alter nicht mehr genau bestimmen. Höchstens das Schlupfjahr, wenn denn ein geschlossener Ring vorhanden ist.
     
  5. #4 Stephanie, 18. Mai 2010
    Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Das waren doch die Marienkäfer (haben wir früher immer gesagt!).

    Mein Twitch (hellblau), mit 3 Jahren - kleine Kelhtupfen und kaum sichtbar; die Dame daneben ist erst ein Jahr und hat größere Kehltupfen:
     

    Anhänge:

  6. #5 rudeGirl, 19. Mai 2010
    rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Ich habe mal gehört, dass jüngere Wellis rosa Füße haben, äwhrend ältere Wellis ab etwa 5 Jahren graue Füße bekommen (Schecken ausgeschlossen), leider kann ich das nicht beurteilen, da ich entweder alte Säcke doer Schecken habe :+keinplan

    Wenn der Vogel beringt steht eventuell das Jahr drauf, in dem das Küken geschlüpft ist. Oder du findest heraus, von wo der Ring bestellt/gekauft wurde und probierst über diesen Weg den Züchter ausfindig zu machen.
     
  7. #6 ChristineF, 19. Mai 2010
    ChristineF

    ChristineF Guest

    Das mit den Punkten und dem Alter find ich ja echt lustig :zwinker:
    Dann ist unser Blauer momentan 4 Jahre alt, aber in der Mauser ändert sich dann das Alter, dann ist er manchmal nur ein Jahr oder zwei Jahre alt :D
    In Wirklichkeit ist er 7 Jahre alt - 7 Punkte sind schon wieder zuviel und das sähe ja auch nicht gut aus - so unregelmäßig verteilt...
    Wie es mit den Füßen ist, kann ich nicht sagen, unsere Gelbe hat rosa Füße und der Blaue graublaue Füße, irgendwie eher an den Farbschlag angepasst, würde ich denken.
     
  8. Sunmoon

    Sunmoon Mitglied

    Dabei seit:
    20. April 2009
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Kehltupfen mein wellensittch Lola hat keine und wenn man es bestimmten

    würde könnte man des bei Lola nicht sagen den wie beschrieben hat er keine

    Kehltupfen ...
     
  9. #8 DeichShaf, 19. Mai 2010
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Wenn die Kehltupfen wirklich ausschlaggebend wären... ;)

    Dann hätten alle Schauwellensittichzüchter immer sechs Jahre alte Tiere. Denn Schauwellensittiche haben genau sechs gleichförmige und regelmäßig verteilte Kehltupfen, wobei das außen liegende Paar von den Wangenflecken (meist violett) teilweise verdeckt wird.

    Neee, das funktioniert leider nicht. Eine Methode wie die C14 Radiokarbon-Methode klappt auch nicht, denn das geht erst nach dem Tod und dann auch nur in Größenordnungen um etwa 200-300 Jahre genau ;)

    DNS-mäßig wüsste ich nicht, wie man das anstellen soll und von der Gefiederfarbe kann man das auch nur bei Gelbgesichtern halbwegs erahnen - wenn man denn einen Vergleich (Fotos) zum Kükenalter hat. Das Gelb wird da nämlich von Mauser zu Mauser intensiver.

    Wie weiter oben schon steht: Bis zur Jungmauser gehts in etwa (Jungmauser durch = älter als 5-6 Monate, sonst jünger). Alles andere ist Kaffeesatzleserei ;)
     
  10. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Und Lumi wäre 100 Jahre alt... :D
    [​IMG]
    Stimmt leider auch nicht. Das hängt viel mehr mit der Farbe zusammen. Mein Fiede hatte z.B. als Küken schon dunkle Füße.
     
  11. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.202
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    CH / am Bodensee
    eindeutig, kann sich kaum noch auf der Stange halten...:D:D:D

    (Wahnsinn, so viele Pünktchen)
     
  12. D@niel

    D@niel Guest

    Wenn die Kehltupfen das Alter des Vogels verraten, bin ich gespannt, welches Alter Lutinos haben... sind sie alterslos? :D
    Hängt vom Farbschlag, genauer gesagt dem Dunkelfaktor ab. ;-)
     
  13. #12 DeichShaf, 20. Mai 2010
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Nur weil DU sie nicht siehst, heißt das noch lange nicht, dass sie nicht da sind ;)

    Nimm Dir mal eine Schwarzlichtlampe zur Hand, leuchte damit die Wellis an und Staune, was Du alles zu sehen bekommst :)
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. D@niel

    D@niel Guest

    Ich habe weder 'ne Schwarzlichtlampe, noch einen Lutino zur Hand. :D

    Es ging mir um sichtbare Kehltupfen. (; Dass da doch irgendwo welche vorhanden sind, wusste ich bis gerade eben aber auch noch nicht.
     
  16. #14 Lord_Wolf, 21. Mai 2010
    Lord_Wolf

    Lord_Wolf Katzenschmuser ^^

    Dabei seit:
    1. März 2010
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zuhause wo sonst?
    Es haben ja auch die meisten/viele Wellis 4 oder 5,6 dann müssten die ja auch alle gleich alt sein. Die kleinen in den Zoofachhandeln sind ja auch erst ein paar Monate alt (meistens jedenfalls) und die haben ja auch schon 3,4,5,6 .... Kehltupfen.

    Das nenn ich mal nen Backenbart (meine Mutter ist total begeistert XD )
    Cool muss ich mir mal beides besorgen und ausprobieren (sieht bestimmt toll aus) :D:D:D
     
Thema:

Geschätztes Alter nach Punkten?

Die Seite wird geladen...

Geschätztes Alter nach Punkten? - Ähnliche Themen

  1. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  2. Suche ältere Bundesringe

    Suche ältere Bundesringe: HALLO Ich bin auf der Suche nach älteren Bundesringen und zwar 15er zweimal 2014 und einmal 2015 Weil 3 meiner Tiere nicht beringt sind und um den...
  3. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  4. Suche einen Älteren Kongograupapagei

    Suche einen Älteren Kongograupapagei: Hallo Ich suche für unsere Graupapageihenne einen Partner Ihr alter ist 22 Jahre und sie ist ein Wildfang Ihr Partner ist Anfang August...
  5. Vergesellschaftung Gimpel

    Vergesellschaftung Gimpel: Hallo liebe Vogelfreunde, ich besitze einen europäischen Gimpelhahn von 2015. Habe mir heute ein Henne und Hahn (blutsfremd) von 2017 gekauft, da...