Geschafft

Diskutiere Geschafft im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, Ich habe vor 2 1/2 Wochen einen Nymphi gekriegt. Er ist jetzt ca.10 Wochen alt. Er kriegt auch bald noch eine Partnerin. Am Anfang war...

  1. stefan90

    stefan90 Guest

    Hallo,

    Ich habe vor 2 1/2 Wochen einen Nymphi gekriegt. Er ist jetzt ca.10 Wochen alt. Er kriegt auch bald noch eine Partnerin.
    Am Anfang war er sehr scheu, aber jetzt ist er zahm.
    Er kommt auf die schulter wenn mann ihn ruft, er kommt auf den Finger, lässt sich kraulen und frisst aus der hand. :D :D :D
    Mein Louis hat gar keine Angst mehr. :jaaa: Er sitzt gerade auf meiner Schulter und zerkratzt mir meinen Nacken. :heul: :p :+screams:

    Was kann man ihm eigentlich noch beibringen?
    Vielleicht dass er nicht immer auf mein Bett scheißt? :D

    Ich freue mich und lasse ihn den ganzen Tag Fliegen ( nach der Schule). ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stefan R., 25. Juni 2004
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hi,

    :jaaa: Das sind doch mal schöne Aussichten für einen Nymphen und das mit der Partnerin freut mich auch :jaaa:

    Naja, das hab ich schnell aufgegeben, da sind se unbelehrbar :leckmich: Beibringen ist eigentlich bei Sittichen schwierig zu sagen, die sind auf jeden Fall nicht so lernfähig wie Großpapas. Aber wenn Du mit ihm spielst und ihm was vorpfeifst, dann kann er schon was dabei lernen.
     
  4. Lindi

    Lindi Guest

    Das ist nett, gelle :D
    Mein Küken ist auch total zutraulich, wenn ich nur ein Top anhabe und es fliegt auf die Schulter und krabbelt über den Nacken auf die andere Seite, ist das ziemlich heftig :p
     
  5. #4 Federmaus, 26. Juni 2004
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Super das der Kleine so schnell Vertrauen zu Dir gefasst hat :cheesy: .

    Nur warte bitte nicht zu lange mit den Nymphenpartner. Sonst ist er so sehr auf Dich fixiert das er keinen Nymph mehr akzeptiert :nene: .
     
  6. metalien

    metalien Nymphennärrin

    Dabei seit:
    6. Mai 2003
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Also beibringen:

    Mein Ricki hört inzwischen auf den Ausruf "Ricki, ab nach Hause". Daraufhin begibt er sich in Richtung Voli und bleibt auf ihr sitzen (naja, jedenfalls bis ich nicht mehr hinsehe :D )

    Am Anfang habe ich ihn bei diesen Worten immer leicht mit einem Zollstock in Richtung Voli getrieben. Bis er es jetzt nur noch auf Zuruf macht.
     
  7. Catha

    Catha Guest

    Hallo Stefan und ihr anderen,

    also unser DaVieh findet es total spaßig, wenn er eine Wäscheklammer oder einen Ring von einem kleinen Ast seines Kletterbaums "abmontieren" kann. Er hat änfanglich ein paar Minuten geackert bis er die Klammer ab hatte und jetzt dauert es keine 30 Sekunden mehr und dat Ding liwegt auf´m Boden. Als Beschäftigung und Spiel sehr, sehr beliebt bei ihm.
    Ich werd mir demnächst auch wieder eine neue Aufgabe ausdenken müssen, damit mein kleines Genie hier nicht "verkümmert", sondern gefordert wird.
    Ich werd gleich mal versuchen ein Foto davon zu machen.

    Bis später
     
  8. #7 Federmaus, 26. Juni 2004
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Oh ja mach mal, gespannt darauf warte :trippel: :trippel: :trippel:
     
  9. Catha

    Catha Guest

    Hallo zusammen,

    leider hat es etwas gedauert mit den Bildern...aber hier sind sie jetzt.

    Und so sieht DaVieh in Aktion aus
     

    Anhänge:

  10. Catha

    Catha Guest

    das Ästchen ist so dünn,dass gerade die Klammer rüberpasst
     

    Anhänge:

  11. Catha

    Catha Guest

    und noch eins
     

    Anhänge:

  12. Catha

    Catha Guest

    fast geschafft...
     

    Anhänge:

  13. Catha

    Catha Guest

    und...taataa...die Klammer ist ab-nach wenigen Sekunden.
     

    Anhänge:

  14. Catha

    Catha Guest

    sobald die Klammer erobert ist...schnell weg damit und runter werfen... :p ..."irgendwer" wird sich schon bücken. 0l ;)
     
  15. MonikHH

    MonikHH Guest

    Hallo Catha,

    das ist ja ne tolle Beschäftigung von deinem DaVieh. Wie oft darf er es am Tag spielen? :D
     
  16. Catha

    Catha Guest

    wie soll ich das denn verstehen ?
     
  17. #16 Stefan R., 27. Juni 2004
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Naja, wenn Du die Klammern jedes Mal wieder aufheben musst, denke ich, gilt die Frage dahingehend, wie oft Du für DaVieh die Wäscheklammer wieder aufhebst und befestigst. ("Wie oft darf er es am Tag spielen?")

    Ich kenne es von Wellis, die immer und immer wieder einen Gitterball vom Schrank werfen, mein Nicki konnte das stundenlang wiederholen :s :)

    P.S. War von Monik sicher nicht böse gemeint;)
     
  18. Catha

    Catha Guest

    :gott: oh...I see...sorry :+screams:
     
  19. #18 Stefan R., 27. Juni 2004
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Ach, war ja nur nachgefragt:)
    Ich hoffe, ich habe richtig stellvertretend für Dich geantwortet, Monik?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Catha

    Catha Guest

    wehe wenn nicht,stefan :hintavotz :D
     
  22. #20 Federmaus, 27. Juni 2004
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Aber die Antwort weiß ich jetzt immer noch nicht :( .

    Oder besser gefragt wer wird eher müde Nymph oder Federloser :cheesy: :D .
     
Thema:

Geschafft