Geschlecht bei Schecken.

Diskutiere Geschlecht bei Schecken. im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Leider ist mir während meines letzen Urlaubs eine Schecke eingegangen, das passende Gegengeschlecht ist noch da. Jetzt weis ich nicht ob das...

  1. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Leider ist mir während meines letzen Urlaubs eine Schecke eingegangen, das passende Gegengeschlecht ist noch da. Jetzt weis ich nicht ob das vorhandene Exemplar eine Henne oder ein Hahn ist. Da ich zur Zeit einen überschuß an Hähnen habe und sich keiner sichtflich dafür interessiert. Bin ich mir nicht sicher ob auch Hahn. Gibt es bei Schecken sonstige Möglichkeiten es zu sehen oder sollte eine Feder Labor Prüfung klarheit bringen.

    Siehe Foto, links oben der 2. Nymphe.

    Gruß
    Hans-Jürgen
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lindi

    Lindi Guest

    Hallo Hans-Jürgen!

    Bei Schecken gibt es nur die Möglichkeit über das Verhalten - einzig wirklich sichere Methode ist die Federanalyse, da die äußeren Merkmale bei Hahn und Henne mehr oder weniger gleich sind. Wangenflecken sind eh keine sichere Methode, Kopfform kann auch schiefgehen. Die Farbverteilung ist ja völlig anders als bei den wildfarbenen, so daß auch ein leuchtend gelber Kopf von einer Henne sein kann.

    Wenn Du also sicher sein willst: Federanalyse :jaaa:

    Ich hatte auch mal eine Scheckenhenne, für die sich niemand interessiert hat - diese hatte ich als Hahn geschenkt bekommen. Als dann - nach mehreren glücklosen Verpaarungsversuchen - ein Scheckenhahn sich ihrer angenommen hat, war ich überglücklich - sie sicher auch :cheesy:
    Ergebnis sind die beiden Schnuckelküken ... :)
     
  4. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Federanalyse

    sollte dafür ein bestimmtes Alter erreicht sein oder ist das egal?

    Gruß
    Hans-Jürgen :0-
     
  5. #4 Federmaus, 28. Mai 2004
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Federanalyse läßt sich schon von den ersten Kükenfedern machen.
     
  6. #5 Karinetti, 28. Mai 2004
    Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo hjb!

    Ich habe 4 Weißkopf-Schecken und selbst nach langem Herumrätseln und Insider-Scheckentipps zur Geschlechtserkennung hab ich mich nun auch für die Federanalysen entschieden.
    Bei einem dachten alle es sei ein Weibchen und dann wars doch ein Hahn. Jetzt gehe ich bei allen 4 auf Nummer sicher, denn verpaart ist noch keiner von ihnen.
    Ich würde dir auch die Federnanalyse empfehlen, soweit ich weiß kann man sie auch schon bei Küken mit Federn anwenden.
     
  7. Dunja27

    Dunja27 Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rietberg
    @hjb Du hast "Männerüberschuß"?

    Ich habe zwei Pärchen und zwei einzelne Hennen - aus Platzmangel würde ich gerne eine der Hennen gegen einen Hahn tauschen, damit beide die Chance auf einen Partner haben.

    Leider hat nur die ältere der beiden Hennen (ganz dunkel wildfarben mit extrem hellgelben Haubenspitzen) einen Ring. Die andere Henne habe ich als Abgabetier morgens um 6 an einer Tankstelle abgeholt und erst zu Hause festgestellt (war in einem Schuhkarton), daß sie keinen Ring hat (außerdem sollte "sie" ein "er" sein) - jetzt habe ich natürlich keine Adresse und keine Telefonnummer und per Mail kommt keine Antwort.

    Deshalb würde ich gerne Zicke gegen einen Hahn tauschen - nur leider finde ich keinen Tauschpartner.

    Wo liegt denn Hückeswagen?

    Liebe Grüße
    Dunja
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Dunja27

    Dunja27 Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rietberg
    PS: Zicke ist die Henne mit dem Ring.
     
  10. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Remscheid

    meine Zucht befindet sich in Remscheid.#
    Hückeswagen steht für Wohnsitz. ( Oberbergischer Kreis - Gummersbach - Kreisstadt, aber 1 Stunde weg. Autos GM )
    Remscheid liegt neben Wupptertal und Solingen, die drei Städte sind am Rande irgendwie ineinander gewachsen. Genau da liegt Remscheid-Hasten.
    Remscheid liegt an der A 1. :jaaa:
    Rest per PN bitte.

    Gruß
    Hans-Jürgen :0-
     
Thema:

Geschlecht bei Schecken.

Die Seite wird geladen...

Geschlecht bei Schecken. - Ähnliche Themen

  1. Bourkesittich Geschlecht

    Bourkesittich Geschlecht: Hallo hier im Forum, ich habe einen Bourkesittich übernommen und möchte gerne wissen ob Hahn oder Henne. LG Jürgen
  2. Wellensittichküken, welches Geschlecht?

    Wellensittichküken, welches Geschlecht?: guten tag ich habe mal eine frage wann können wir erkennen bei unser wellensitichte babay das geschlecht es ist jetzt 12 tage alt oder mit vielen...
  3. Welche Geschlechter

    Welche Geschlechter: [ATTACH] Hallo, ich habe gestern meine ersten ZF bekommen, mir wurde gesagt das es 3 Hähne sind und 5 Hennen... Was meint ihr was es für...
  4. Zebrafinken geschlecht erkennen

    Zebrafinken geschlecht erkennen: :gott:Hallo! Mir wurde heute ein angebliches zebrafinkenmännchen verkauft... anscheinend ändert er noch seine farbe weil er hellbraune flecken...
  5. Geschlecht bestimmen Wellensittich

    Geschlecht bestimmen Wellensittich: [IMG] Hi kann mir jemand sagen welches Geschlecht mein Vogel hat damit ich weiß ob ich noch einen Jungen oder ein Mädchen zu setzen muss? Will...