Geschlecht bestimmen

Diskutiere Geschlecht bestimmen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; ein fröhliches Hallo Ich habe eine Frage, bezüglich der Geschlechtsbestimmung. Ich möchte unseren Graupapagei gerne eins zwei Federn klauen...

  1. shaker6x

    shaker6x Guest

    ein fröhliches Hallo

    Ich habe eine Frage, bezüglich der Geschlechtsbestimmung.
    Ich möchte unseren Graupapagei gerne eins zwei Federn klauen um eine Geschlechtbestimmung zu machen.
    Jetzt brauche ich Eure Hilfe, denn ich habe keine Adresse mehr wo ich diese Federn einschicken könnte.
    Es wäre toll wenn ihr mir ein Labor nennen würdet das auch nicht so teuer ist.

    Liebe Grüße von Rico:0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 graupaeinstein, 15. Juli 2003
    graupaeinstein

    graupaeinstein Guest

    Hallo Rico

    Ich hatte vor ein paar Tagen das gleiche Problem. Ich habe eine Feder unseres Grauen an folgende Adresse geschickt:

    Institut für klinische Prüfungen
    Ludwigsburg GmbH
    Veterinärmedizinisches Labor
    Postfach 1110
    71611 Ludwigsburg
    Tel: 07141/96638

    Die Tel.Nr. stimmt nicht mehr, Du erhältst aber die neue Nummer wenn Du obige anrufst.
    Bei uns ging es ruck zuck, ich habe die Feder Montags abgeschickt und schon am darauffolgenden Samstag das Ergebnis erhalten.
    Die Feder hatte ich in Alufolie eingewickelt. Ausserdem benötigt das Institut die Ring Nummer, das Alter und die genaue Art.
    Gekostet hat mich der Spass ca. 28€ inkl. Mwst.
    Ich mußte unserem Einstein keine Feder ziehen, er hat sie uns vorher freiwillig abgeschmissen.

    Ciao,
    Didi:0-
     
  4. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Rico,

    ein herzliches Willkommen hier unter uns Grauenfans!:0-

    Klauen musst du die nicht unbedingt, es reicht auch eine ausgefallene Feder.;)

    Ich habe dir mal 2 Threads herausgesucht, in denen es um die Federanalyse und um entsprechende Adressen geht:
    hier und hier auch .;)

    Es wäre schön, wenn du uns etwas über deinen Grauen berichten würdest.;) Wie lange lebt er schon bei euch? Wie arragiert ihr euch mit ihm und er sich mit euch?
    Hast du vor, ihm einen Partner zu gönnen (wegen der Analyse)?;)
     
  5. shaker6x

    shaker6x Guest

    Danke für die nette Aufnahme und die Infos

    Hallo

    und vielen Dank für die Infos.
    Ja wassoll ich Euch erzählen,unser Racker heißt Oskar und ist jetzt 9 Monate jung.
    Er ist natürlich unser schatz und wir tun fast alles,damit es im gut geht.Jetzt sitzt er gerade auf seinem Freisitz und knackt Körner.
    Zwischendurch ruft er nach mir, dann gebe ich in Antwort und er ist wieder mit sich beschäftigt.
    Oder wenn er gerade nichts zu tun hat kommt er in mein Arbeitszimmer geflogen und räumt auf.
    Ob wir im einen Partner holen wollen ?
    Ja natürlich höchstwarscheinlich ende des Jahres,deshalb die Geschlechtsbestimmung.
    Ich hoffe ich konnte Euch Antwort geben wenn nicht, naja ich binja gerade erst hier eingetroffen und wollte nicht soschnell wieder los.
    Wenn Ihr mehr über unseren Oskar wissen möchtet dan schaut doch auch mal auf seine Hompage unter www.graupapageienwelt.de

    Tschaui sagt Rico
     
  6. Feezlez

    Feezlez Guest

    Ich würde dir raten, die Federn frisch zu ziehen. Einige Labors verlangen es sogar ausdrücklich. Es wird im Augenblick soviel über Fehlanalysen gesprochen. Mein Labor sagt, daß liege zum größten Teil an den liegengebliebenen, ausgetrockneten Federn.
     
  7. shaker6x

    shaker6x Guest

    Hallo Joachim

    Ja, das hatte ich ja auch vor, aber irgendwie scheinen da doch ie meinungen auseinanderzgehen.
    Aber sicherheitshalber werde ich im ein Feder rauszupfen.
    Ich hoffe eine kleine ist außreichend oder doch lieber eine Große ?

    Gruß Rico
     
  8. Feezlez

    Feezlez Guest

    Du solltest auf jeden Fall 2 Federn ziehen, am Besten 1x Schwungfeder und 1x Schwanzfeder, so verlangen es die Meisten.
     
  9. #8 stefan_grauer, 15. Juli 2003
    stefan_grauer

    stefan_grauer Guest

    Hallo!

    Wir haben vor ca. 2 Monaten eine Bestimmung machen lassen. Bei Medigenomix (www.medigenomix.de). Adresse könnte ich Dir noch sagen. Gekostet hat das ganze 16 Euro. Es dauerte ca.1 Woche bis das Ergebniss da war. Wir haben nur eine Feder eingeschickt das hat auch gereicht.

    Hoffe Dir geholfen zu haben Ciao Stefan!
     
  10. shaker6x

    shaker6x Guest

    alles klar,so werde ich das dann auch machen.

    Danke für die Info
     
  11. shaker6x

    shaker6x Guest

    Hallo Stefan

    Ja ihr habt mir alle geholfen, nochmals Danke
    Aber ich denke es wird nicht das Problem werden im (sicherheitshalber zwei rauszuzupfen)
    Unser Oskar soll später ja noch eine Gespielin bekommen.

    Gruß Rico
     
  12. shaker6x

    shaker6x Guest

    Hallo Leute

    Habe gerade meinen süßen vor mir sitzen und wenn ich in mir anschaue, würde mir das Federn rupfen mer wehtun als wie Oskar.
    Ich glaube ich warte bis eine oder zwei etwas größere rausfallen.
    Ich nehme dann so eine Adresse wo auch ausgefallene Federn genommen werden.

    Bye Bye:s :0-
     
  13. fisch

    fisch Guest

    Hi Rico,

    ich habe bei Coco auch die Federn gezogen. Vorher hatte ich im Labor angerufen und noch der Größe der Federn gefragt. Die mittleren würden reichen, sagten die, es müssen keine Schwanz- oder Schwungfedern sein.
    Coco hat sich beim zupfen nicht mal gerührt und erst dachte ich, dass die Federn lose waren;) und hab dann nochmal gezupft: wieder keine Reaktion.
    Du brauchst dir also keine Sorgen machen, wenn du ruckartig ziehst, ist es schmerzlos:0-
     
  14. shaker6x

    shaker6x Guest

    Hallo Sven

    Naja ich werde mal schauen ob ich das übers Herz bringe Oskar eine Feder zu zupfen.

    Danke für das Mutmachen
     
  15. Jenna

    Jenna Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Braunschweig
    Wir haben schon zwei Mal Federn einschicken müssen. Bei Tyson hat mein Freund zwei Federn rausgezupft. Tyson hat bei beiden huahh gesagt und danach gegähnt. So dolle tat es wohl nicht weh. Allerdings haben wir eine Woche gebraucht, bis wir es uns getraut haben.
    Bei Koko habe ich die Federn gezupft und ich kann wohl sagen, dass es für mich wesentlich schlimmer war als für Koko. Koko hat sich kaum gerührt und ich war total durchgeschwitzt, zittrig und mir war danach wirklich total übel. :k Ich war den ganzen Tag fertig.

    Fazit: Ich denke uns Menschen tut es mehr weh die Federn zu ziehen, als den kleinen Piepmätzen. Natürlich muss man danach ein paar Leckerlies anbieten, damit keiner sauer ist.l:D
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 jacquotline, 15. Juli 2003
    jacquotline

    jacquotline Guest

    Juhuu Geierfreunde,

    scheinbar geht es aber auch anders mit der Geschlechtsbestimmung. Ich hatte voriges Jahr mit meinem Jacquot einen Termin bei der Tierärztin (Fr. Dr. Petersen in Soltau, ist spezialisiert auf Gefiederte - kann ich nur empfehlen). Dabei mußte er/sie geröntgt werden. Als er die Prozedur überstanden hatte, kam die Frau Vogeldoktor raus, zeigte uns die Röntgenbilder und teilte uns mit, der Jacquot ist eine Jacquot-line. Als ich erstaunt fragte, wie sie das herausbekommen hätte, erwiderte sie, das könne sie am Beckenknochenbau erkennen. Na da war ich ganz geplättet. Hat da noch jemand so eine Erfahrung gemacht?

    Wir jedenfalls, müssen jetzt unseren Jacquot sozusagen als Dame betrachten, was der olle Rabauke aber überhaupt nicht vorgibt zu sein.

    Grüße aus Rotenburg an der Wümme
    Jacquotline
     
  18. shaker6x

    shaker6x Guest

    Oh je , was es nicht für Methoden gibt.
    Ob das mit dem Röntgen immer zu 100% hinhaut ?
    Auf jeden fall wist Ihr einem Mut zu machen .
    Ich denke ich werde den Schritt gehen , wird dann aber auch ein paar Tage dauern bis ich den richtigen Ansatzpunkt habe (schwitz).
    Naja wird schon schief gehen .

    Danke nochmal für Eure Unterstützung

    Einen schönen Feierabend wünscht Rico:0-
     

    Anhänge:

    • 3.jpg
      Dateigröße:
      9,7 KB
      Aufrufe:
      45
Thema:

Geschlecht bestimmen

Die Seite wird geladen...

Geschlecht bestimmen - Ähnliche Themen

  1. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...
  2. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...
  3. Wellensittichküken, welches Geschlecht?

    Wellensittichküken, welches Geschlecht?: guten tag ich habe mal eine frage wann können wir erkennen bei unser wellensitichte babay das geschlecht es ist jetzt 12 tage alt oder mit vielen...
  4. Federn bestimmen bitte um Hilfe

    Federn bestimmen bitte um Hilfe: Wir haben 2 Federn zu denen wir noch keinen passenden Vogel ausmachen könnten. Die rechte Feder hat mein Sohn aus der Kita mitgebracht, die linke...
  5. Welche Geschlechter

    Welche Geschlechter: [ATTACH] Hallo, ich habe gestern meine ersten ZF bekommen, mir wurde gesagt das es 3 Hähne sind und 5 Hennen... Was meint ihr was es für...