Geschlecht in kathi-Gruppe wichtig?

Diskutiere Geschlecht in kathi-Gruppe wichtig? im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, ich bin dabei mir eine Kathi-Gruppe aufzubauen. Mein "altes" Päärchen ist seit 9 Monaten bei uns, die zwei sind von 2003/2004. Vorher...

  1. #1 Kassandra, 18.04.2007
    Kassandra

    Kassandra Mitglied

    Dabei seit:
    13.04.2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eltville
    Hallo, ich bin dabei mir eine Kathi-Gruppe aufzubauen. Mein "altes" Päärchen ist seit 9 Monaten bei uns, die zwei sind von 2003/2004. Vorher waren sie in einer Gruppe beim Zoohändler, anscheinend 2 Jahre lang. Die Armen. Nun sitzen sie in einem Käfig: 1,75 m Länge, ca 1m hoch, ca.50 cm tief. vor zwei Wochen habe ich mir ein paar grüne Kathis dazu geholt, eindeutig ein päärchen. Die alte Henne hat ein bißchen rumgezickt, aber die zwei grünen haben sie schließlich umlagert und mit ihrem Scharm rumgekriegt. Am Wochenende bekomme ich noch ein junges Hähnchen. Ich meine, dass mir dann noch eine Henne fehlt. Wie seht ihr das ??? Leider ist es sehr schwer Kahtis zu bekommen. Die hier genannten Züchter haben oft keine, oder züchten gar nicht mehr! Oder sind doch sehr weit weg. Für den Hahn fahren wir drei Stunden. Wir wohnen in der Nähe von Wiesbaden. Kennt jemand einen Züchter der näher ist, gut ist, und !!! Kahtis im Moment abgibt? Es ist eine deutliche Bereicherung, mehrere Kathis zusammen zu halten. Ich bin begeister.
     
  2. Snoere

    Snoere Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.01.2002
    Beiträge:
    1.391
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    48163 Münster
    Grüß dich Kassandra.

    Bis zu einer Gruppengröße von sechs Tieren empfehle ich dir,
    1. eine gerade Anzahl von Tieren (also keine 5, besser 6 ;) )
    2. ausgewogenes Geschlechterverhältnis
    In einem Schwarm relativiert sich das alles wieder ein bisschen, aber bei fünf Tieren solltest du es auf Dauer nicht belassen.

    Schau mal in die Kleinanzeigen, eigentlich stehen immer mal wieder Katharinasittiche zum Verkauf. Und die Brutsaison läuft ja auch grade erst an, so dass der Markt vermutlich bald (leider) wieder mit Katharinasittichen überschwemmt wird.

    Gruß,
    Siggi
     
  3. #3 Kassandra, 19.04.2007
    Kassandra

    Kassandra Mitglied

    Dabei seit:
    13.04.2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eltville
    Danke für die Antwort. Oft heißt es, dass alle sich gut verstehen etc. Aber im Moment ist es bei meiner Gruppe tatsächlich so, dass sie oft paarweise "rumhängen", das beruht glaube ich in erster Linie auf dem Verhalten meiner alten Henne. Sie ist sehr charakterstark.Ich hoffe, ich finde in der Nähe einen Züchter. Das weite Fahren ist schon heftig, zumal nur mein Mann ein Auto hat, und er oft weg ist.
     
Thema:

Geschlecht in kathi-Gruppe wichtig?

Die Seite wird geladen...

Geschlecht in kathi-Gruppe wichtig? - Ähnliche Themen

  1. Bourkesittich Geschlechtsbestimmung?

    Bourkesittich Geschlechtsbestimmung?: Inzwischen, habe ich meine Bourkes ja schon eine Weile, aber je länger ich die beiden habe, um so weniger bin ich mir sicher, welcher von den...
  2. Frage zum Geschlecht meiner Stieglitze

    Frage zum Geschlecht meiner Stieglitze: Hey liebe Leute wer kann mir da helfen ich habe zwei Stieglitz bekommen und würde gerne das Geschlecht besser verstehen können ich lade hier ein...
  3. Welches Geschlecht???

    Welches Geschlecht???: Hallo kann mir bitte Jemand sagen, ob das 2 Täuber sind? [ATTACH] [ATTACH] Würde mir von einem Züchter als Paar verkauft, aber ich denke fast...
  4. Altes Thema... die Geschlechtsbestimmung

    Altes Thema... die Geschlechtsbestimmung: Hallo, ich bin neu hier und in der Hühnerhaltung. Ein altes Thema, die Geschlechtsbestimmung. Meine Zwerg cochin sind nun zwei Monate alt. Sie...
  5. Geschlechtsbestimmung zweier Wespenbussarde

    Geschlechtsbestimmung zweier Wespenbussarde: Hallo, ich konnte an Pfingsten zum ersten Mal überhaupt Wespenbussarde beobachten. Im Gegensatz zum Mäusebussard soll man beim Wespenbussard ja...