geschlecht reife

Diskutiere geschlecht reife im Kakadus Forum im Bereich Papageien; hallo ich bin begeisterter :freude: und stolzer halter von zwei salomonenkakadu - damen, und möchte gerne wissen, wann diese geschlechtsreif...

  1. heigio

    heigio Heigio

    Dabei seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    hallo
    ich bin begeisterter :freude: und stolzer halter von zwei salomonenkakadu - damen, und möchte gerne wissen, wann diese geschlechtsreif werden?
    mary ist jetzt 1 1/2 jahre alt und schon - nach meine beobachtungen -geschlechtreif :D und kokko ist 2 jahre und 2 monate alt noch nicht so weit :?
    Ich habe beobachtet, daß mary neuerdings nach oder während der streicheleinheiten plötzlich ihr hinterteil hebt und mit dem kopf zuckt ; während kokko das nicht macht. wie ist dieses verhalten von mary zu deuten?
    grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Laut Fachliteratur werden kleinere Kakadus zwischen dem dritten und sechsten Lebensjahr geschlechtsreif. Früher halte ich eher als unwahrscheinlich, außer daß vielleicht das Alter von Mary nicht stimmt. Könnte das sein? In der Tat hört sich das Verhalten etwas eigenartig an :D
    Zeig doch doch bitte mal die beiden anhand von Fotos :freude:
     
  4. heigio

    heigio Heigio

    Dabei seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    geschlechtsreif

    Hallo Chrissie,
    hier - ein bisschen spät - endlich ein Paar Bilder. Leider geben sie nicht die Situation b.z.w. den wirklichen Zustand richtig wieder.
    Die Mary ist laut Herkunftsnachweis erst 1 Jahr und 7 Monate alt. Seit sie in diesem "Zustand" ist, jagt sie zeitweise die Coco. Sie ruft Coco aber auch und will mit ihr schmusen. Dann wird sie aber zwischendurch immer mal agressiv.
    Sollten wir sie gewähren lassen oder besser eingreifen? In der Innenvoliere haben wir sie bereits getrennt. Coco saß nur noch am Boden, konnte nicht fressen und war ständig auf der Flucht. Beim Freiflug in der Wohnung geht es meist noch gut, wir müssen aber immer aufpassen... denn manchmal ist sie eben verschmust und dann wieder im Jagtfieber
     

    Anhänge:

  5. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Heigio!
    Das sind ja wirklich klasse Bilder! :zustimm: Sind Dir wirklich gut gelungen! Ich habe noch ein paar Fragen: Weisst Du definitiv, dass es 2 Weibchen sind (wurden sie dna-getestet)? Ist das Alter bindend (Papiere, Ring) Oftmals kann man geschlechtsreife Kakaduweibchen auch an den leuchtend orangenen oder roten Augen erkennen, sind sie jünger, kann man trotzdem gut die Pupille sehen, die Iris schimmert dann oftmals braun oder grau.
    Trotz allem sind die Bilder nicht aufschlußreich genug, zu beurteilen, ob es sich wirklich um "Geschlechtsgebaren" handelt. Sind Deine Mädels noch keine 3 Jahre, kannst Du ganz sicher davon ausgehen, dass sie noch nicht geschlechtsreif sind. Dieses sich flach und breit machen und Popo in die Höh kann ich bei meinen Mädels immer gut beobachten, wenn sie baden wollen. Besonders, wenn sie damit ein Geräusch (Staubsauger oder Fön) damit in Verbindung bringen.
     
  6. Mary

    Mary Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35644 Hohenahr
    Hallo Heigio,
    tolle Bilder:zustimm: .
    Eigentlich kann ich mir auch nicht vorstellen,das die kleine Dame schon so Frühreif sein soll.
    Allerdings muß ich sagen,das meine Goffin-Henne genauso ausschaut,wenn sie will:D .
    Würde aber auch fragen,ob das Alter und die Geschlechtsbestimmung keinen Zweifel zulassen.
     
  7. heigio

    heigio Heigio

    Dabei seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Geschlechtsreif

    Hallo Mary, hallo Chrissie,

    danke für die Komplimente über die Fotos, leider kann man da nicht richtig sehen, was passiert. Es wäre schöner, einen kleinen Film einstellen zu können.
    Also wenn Mary in diesen Zustand gerät, hält sie ihr Hinterteil steil hoch und sie zuckt und macht Gurr-Geräusche, der Schnabel steht offen, sie sieht dann fast aus wie in Trance, irgendwie richtig weggetreten; dann traut sich sogar Coco mal schnell nachzusehen ( auf dem 1. Foto seht Ihr, wie sie Mary's Kloake kurz begutachtet, danach ist Coco aber schnell wieder weggeflogen, bevor Mary wieder "normal" wird). Das ganze dauert einige Zeit und wiederholt sich. Meist wird es ausgelöst, wenn wir sie längere Zeit im Nacken kraulen oder den Rücken streicheln. Wir steicheln jetzt bewusst weniger, um das nicht zu verstärken. Manchmal sehen wir das Verhalten aber auch, wenn sie alleine in ihrer Voliere auf der Stange sitzt...Seltsam.
    Von beiden Vögeln haben wir DNA-Tests, die Ring-Nummern stimmen mit den Papieren überein, die Iris schimmert bei hellem Licht braun und man kann die Pupille sehen, das Alter müsste eigentlich stimmen. Wir überlegen die DNA-Tests eventuell wiederholen zu lassen.
    Das eigentliche Problem ist aber, dass wir die beiden jetzt getrennt halten müssen, Coco im "großen" Montana-Käfig, Mary in der Zimmervoliere. Zusammen lassen wir die beiden nur noch unter Aufsicht. Heute war super-schönes Wetter, da waren sie den ganzen Nachmittag zusammen in der Außenvoliere. Wir waren aber die ganze Zeit dabei, um aufzupassen und ggfs. einzugreifen. Auf die Dauer ist das für alle stressig, auch für uns. Am meisten natürlich für Coco, sie ist immer fluchtbereit und verhält sich nicht mehr so entspannt und vergnügt wie früher, sie spielt dann kaum und frisst gar nichts, sie reagiert sofort mit Flucht wenn Mary fliegt, sie behält sie immer im Auge.
    Wir hoffen so sehr, dass sich das wieder legt.

    Grüße aus Essen,
    Heidi

    P.S. Wir denken nicht, dass Mary so ist, weil sie baden will, eine Badewanne ist vorhanden und wird von beiden gerne und oft genutzt.
     

    Anhänge:

  8. Mary

    Mary Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35644 Hohenahr
    Hallo Heidi,
    da habt ihr aber ein Früchtchen:D .
    Genau wie Du es beschrieben hast ist es bei unserer Dame auch.Baden glaub ich nu auch eher nicht.
    Nur ist Nicki dabei nicht agressiv,eher das Gegenteil:D .
    Ich kann auch vollkommen verstehen,das dieser Zustand für alle Beteiligten stressig ist.
    Aber Ihr macht das vollkommen richtig,das sie zur Zeit nur unter Aufsicht gemeinsamen Freiflug haben.
    Im Montana wär mir das auch zu gefährlich.
    Ist es in der Aussenvoli genauso,oder hat Coco da eher die Möglichkeit sich zurückzuziehen? Ich meine wenn sie vielleicht größer wäre,das man evtl. einen Teil vielleicht mit etwas Sichtschutz machen könnte,aber schon so,das sie auch ausweichen könnte.
    Hoffe hab mich nu nicht zu undeutlich ausgedrückt.
     
  9. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Die Idee mit dem Sichtschutz ist gut.
    So langsam habe ich den Verdacht, von der Beschreibung her, dass die Mary ein Mario ist. Vielleicht wäre doch ein erneuter DNA-Test ganz sinnvoll, um sicherzugehen.
     
  10. heigio

    heigio Heigio

    Dabei seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Hallo, nach langer Zeit melden wir uns wieder, denn wir haben etwas Neues zu berichten: Unsere kleine Coco hat uns kurz vor Ostern ein Ei gelegt! :o Also ist sie doch schon so weit, obwohl sie erst 2 Jahre und 2 Monate alt ist. Das Ei lag allerdings angeschlagen am Käfigboden:traurig: . Nach dem Legen ist sie jeden Tag ein bißchen mehr die "Alte" :freude: - d.h. nicht mehr ganz so ängstlich Mary gegenüber und auch wieder viel vergnügter und verspielter, eben wie früher:dance: .
    Also haben wir jetzt doch die Bestätigung, dass die Geschlechtsreife bereits eingetreten ist. Von Mary werden wir nach den Feiertagen eine neue DNA-Analye machen lassen, sie (oder doch er?) interessiert sich sehr für die Baumstammhöhe, die wir in die Voliere gestellt haben. Sie bearbeitet diese und ruft nach Coco. Vieleicht ist Mary ja doch ein Jerry.
    Wenn's Neuigkeiten gibt werden wir weiter berichten.
    Schöne Feiertage an alle.
    Heidi
     
  11. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ja ein Ding. Kaum zu glauben. Wobei natürlich die Höhle die Triebigkeit eindeutig fördert.
    Bin schon auf den DNA-Test sehr gespannt.
     
  12. Mary

    Mary Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35644 Hohenahr
    Hallo,
    die Kleine hats aber wirklich eilig:D .
    Auf die DNA von Mary?? bin nu aber auch mal gespannt.
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. heigio

    heigio Heigio

    Dabei seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    geschlechtreif

    Den Anhang CIMG0162-neu.jpg betrachten

    Den Anhang CIMG0198-neu.jpg betrachten hallo
    nach langer zeit wiedern eine meldung von uns .
    mary ist doch eine mary,und kein jery.
    jetz vertragen sich die mädels in der :trost: außenvoliere besser, aber sie sind sich nicht immer grün, oder etwas so :~ ,sorry für meine schrebweise ,aber ich komme aus dem ferne italien.
     
  15. Mary

    Mary Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35644 Hohenahr
    Hallo Heigio,
    das sind ja gelungene Bilder :beifall: .
    Freut mich,das sich die Damen nu etwas besser vertragen.
     
Thema:

geschlecht reife

Die Seite wird geladen...

geschlecht reife - Ähnliche Themen

  1. Wellensittichküken, welches Geschlecht?

    Wellensittichküken, welches Geschlecht?: guten tag ich habe mal eine frage wann können wir erkennen bei unser wellensitichte babay das geschlecht es ist jetzt 12 tage alt oder mit vielen...
  2. Welche Geschlechter

    Welche Geschlechter: [ATTACH] Hallo, ich habe gestern meine ersten ZF bekommen, mir wurde gesagt das es 3 Hähne sind und 5 Hennen... Was meint ihr was es für...
  3. Zebrafinken geschlecht erkennen

    Zebrafinken geschlecht erkennen: :gott:Hallo! Mir wurde heute ein angebliches zebrafinkenmännchen verkauft... anscheinend ändert er noch seine farbe weil er hellbraune flecken...
  4. Geschlecht bestimmen Wellensittich

    Geschlecht bestimmen Wellensittich: [IMG] Hi kann mir jemand sagen welches Geschlecht mein Vogel hat damit ich weiß ob ich noch einen Jungen oder ein Mädchen zu setzen muss? Will...
  5. Ziegensittich geschlecht/verpaarung

    Ziegensittich geschlecht/verpaarung: [ATTACH] Hallo ich hoffe ihr könnt mir helfen... mir ist ein Ziegensittich zugeflogen laut Aussagen ein Hahn. Hab ihm jetzt nach 2 Wochen eine...