Geschlecht und Baden

Diskutiere Geschlecht und Baden im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo! Ich habe mir vor ca. 1 Jahr einen Prachtrosella aus einer Zoohandlung gekauft. (Und jetzt bitte nicht aufregen er oder sie bekommt so...

  1. #1 Killerhühnchen, 31. August 2002
    Killerhühnchen

    Killerhühnchen Guest

    Hallo!

    Ich habe mir vor ca. 1 Jahr einen Prachtrosella aus einer Zoohandlung gekauft. (Und jetzt bitte nicht aufregen er oder sie bekommt so schnell wie möglich einen Partner)

    Ich wollte einfach mal fragen ob es stimmt das der weiße Streifen auf der Flügelunterseite ein sicheres Zeichen dafür ist, das ich eine Henne habe? Ich glaube ich habe das irgendwo mal gelesen bin mir aber nicht sicher.

    Und dann wollte ich mal wissen wie ich meinen sehr scheuen Vogel dazu animieren kann zu baden, überall steht, dass Rosella sehr badefreudig sind und das ihnen eine Badegelegenheit zur Verfügung stellen muss, aber meiner geht weder in ein Badehäuschen aus der Zoohandlung noch in den großen Blumenuntersetzter der oben auf dem Schrank steht. Auf dem Schrank spaziert er zwar immer herum aber baden will er nicht. Als der Blumenuntersetzter neu war habe ich erst mal etwas Futter reingetan damit der Vogel sich da mal hintraut und das hat dann auch nach 2 Tagen geklappt und er saß später richtig im Blumenuntersetzter drin, aber seit da Wasser drin ist, findet er das total uninteressant.

    MFG und schon mal Danke für Eure Antworten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo

    Du liegst mit Deiner Vermutung richtig. Der Hahn hat keinen
    Flügelstreifen. Rosellas sind badefreudig, brauchen oft Zeit um sich an neue Sachen zu gewöhnen. Hast Du es mal vorsichtig mit einer Dusche aus einer Blumenspritze versucht. Lauwarmes Wasser kann da hilfreich sein. Versuche sonst eine noch grössere Schale anzubieten.
     
  4. #3 Killerhühnchen, 31. August 2002
    Killerhühnchen

    Killerhühnchen Guest

    Hallo!

    Danke. Dann ist mein Hahn also defentiv eine Henne. Und wenn ich Glück habe, bekomme ich Anfang nächster Woche endlich einen Partner für sie.

    Und das mit dem Baden hat ganz überraschend heute Nachmittag geklappt (und das nach 2 Monaten die die Schale da oben stand ;) ).

    Erst ist sie hin und hat nur was getrunken, dann sah es erst so aus als wollte sie wieder wegfliegen, hat sich dann aber doch auf den Rand gesetzt und immer erstmal einen Fuß reingehalten. So ca. nach 15 Minuten war sie dann entgültig drin und war hinterher pitschnass und das sah so knuffig aus :D .

    Das mit der Blumenspritze hatte ich auch schon probiert, die ersten 3-4 Spritzer ist sie sitzengeblieben (wahrscheinlich weil sie nicht wusste was sie davon halten soll) und dann ist sie plötzlich weggeflogen. Ich hab´s dann erstmal gelassen, weil sie ziemlich scheu und ängstlich ist.

    Gruß Jaqueline
     
Thema:

Geschlecht und Baden