geschlecht wirklich egal?

Diskutiere geschlecht wirklich egal? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; toll mein nymphen sittich antortete auch....(selbsgespräch in einer neuen form):D also ist es ne henne? ich hab aber gelesen wenn nymphen...

  1. Mu17

    Mu17 Guest

    toll mein nymphen sittich antortete auch....(selbsgespräch in einer neuen form):D

    also ist es ne henne?

    ich hab aber gelesen wenn nymphen alleine sind, kann man anhant der laute garnicht feststellen um was es sich handelt, da es sein "kontakt ruf ton" macht....hmmmm
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Niny

    Niny Guest

    Also bei mir funzt es.

    Die Laute klingen sehr eintönig. Allerdings geben bei mir sowohl Hahn als auch Henne diese ab.

    Hat er/sie allerdings wirklich nur diese Töne auf Lager, müsste es sich um eine Henne handeln.

    Das mit dem Kopf nach unten und Flügelspreizen macht meine Henne übrigens auch. Es ist wie ein Strecken und zeigt eher, dass sie Fliegen will. Als sie noch nich richtig fliegen konnte, hat sie immer erst die Flügel ausgebreitet und hat dann auf der Stelle geflattert, bevor sie mit den Krallen losließ und somit abhebte. Heute macht sie das nur noch, um mir zu zeigen, dass sie ihren Freiflug fordert.
     

    Anhänge:

  4. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ich denke wenn es ein Hahn wäre , müsste die Stimme viel kräftiger sein !!!
     
  5. Niny

    Niny Guest

    Der Vogel auf meinem Bild (Coco) ist übrigens eine gerperlte Lutino-Henne. Ähnlich wie bei den wf geperlten, verlieren Hähne diese Perlung nach der Jungmauser.

    Wenn dein Vogel auch solch eine Perlung hat und bereits durch diese Mauser ist, ist das ein (eigentlich eindeutiges) Zeichen für Henne.
     

    Anhänge:

  6. TanaSatan

    TanaSatan Das Dings

    Dabei seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    also eins möchte ich jetzt wissen...können hennen singen? so richtig laut mit verschiedenen tonhöhen? wenn nicht ist meine taiga ein kerl im weiberkostüm!
     
  7. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Es soll einige Hennen geben , die die Hähne imitieren und super singen können , macht bei mir leider keine der Hennen !:(
     
  8. Mu17

    Mu17 Guest

    also meiner hat auf den flügeln auch gelbe perlen....oder nee perlen sind das nicht, es sind eher streifen die net so ganz lang sind....die mittendrin anfangen und dann auch mittendrin aufhören
     
  9. Niny

    Niny Guest

    Hennen haben meist nur ein kleines Tonrepertoire... bei meiner Henne schätze ich es auf drei oder vier: ein Ruflaut, ein Warnlaut, ein "Aufmerksamkeitserregen-Laut" und ein Meckerton, wenn ihr etwas nicht passt, oder ihr z.B. an Schwanzfedern gezogen wird.

    Es gibt allerdings auch Hennen, die singen, weil sie die Hähne imitieren. Hat es hier im Forum soweit ich mich erinnern kann auch gegeben.
     
  10. TanaSatan

    TanaSatan Das Dings

    Dabei seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    oh sei froh das deine hennen das nicht machen!

    ich bekomme jedesmal derbe ohren und kopfschmerzen und sitze minutenlang da mit finger in den ohren oder flüchte aus meinem zimmer.und da dupi das auch kann (was er aber nur gaaanz selten macht,er hört sich mehr so an wie der vogel von mu) kann ich das noch ertragen..aber taiga macht das 2-3 mal am tag (am liebsten früh morgends oder spät abends)
     
  11. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Habe 4 Hähne die es machen , da würde eine singbegabte Henne dann nicht auffallen !:p
    Aber ich habe einen Hahn , da schütteln sogar manchmal alle anderen Nymphen die Köpfe weil es ihnen zu laut ist , wenn der loslegt piepst es nur noch in den Ohren !!! :D Habe ich bis jetzt bei keinem anderen so erlebt , :nene: der hat ein Organ !!!:~
     
  12. Niny

    Niny Guest

    Ja, meine Henne begrüßt auch jeden Morgen aufs neue die Welt...:k , während der Hahn dumm rumsitzt. Allerdings gibt die Henne eben nur diese eintönigen Tönen. von sich Es gleicht nicht annähernd dem Balzen eines richtigen (erregten) Hahnes.

    Wegen Mu's Henne: Hab mir nochmal die Bilder in dem anderen Thread angeguckt. Die Perlen sieht man schon außen auf dem Gefieder deines Nymphies. Da dein Vogel aus 2002 zu sein scheint, müsste es sich dann um eine Henne handeln. Auch die Laute passen dazu... also ich sag Henne.

    Allerdings habe ich nur zwei Nymphies (1 Henne + 1 Hahn) und damit - besonders auf die Laute bezogen - nicht das breite Spektrum des Vergleiches.
     
  13. TanaSatan

    TanaSatan Das Dings

    Dabei seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    jaaaa lol das hatte ich auch mal,der erste tag an dem ich taiga hatte,sie total am kreischen und dupi schaut erschrocken und schüttelte wild den kopf,inzwischen hat er sich an das kreischen gewöhnt lol

    *räusper* aber mal zum thema zurück...willste den leuten huier glaub und dir nen kerl kaufen ode rliebe rnoch federrupfen um ganz sicher zu gehen...oder ey,habt ihr kein züchter in der nähe,dann kannste zu so einem gehen und fragen
     
  14. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Eins muss ich Euch mal kurz sagen , find es super schön , dass wir mal wieder einen so lebhaften Thread haben !!!!!!!:prima: :zustimm: :prima:


    Hat Deine Henne den Perlen ?????
     
  15. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo,

    ich höre den Nymphen leider immer noch nicht,.. aber auf dem Foto wo ES kopfüber hängt meine ich Perlen zu sehen, daher bin ich nun sehr unentschlossen.. seufz... tendiere jetzt auch eher zur Henne,... *seufz* ;) :D
     
  16. Mu17

    Mu17 Guest

    Ladet euch ma "shashkin part2" runter........da ist ein ausraster dabei und komische geräusche die ich nicht zuordnen kann, obes was schlimmes ist oder nicht.....dabei sind auch die kopffedern nach hinten gelegt...
     
  17. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    @ Jessy hihi :D Fand Dein "seufz" so süss !!!:D
     
  18. Mu17

    Mu17 Guest

    Vielleicht ma die boxen lauter aufdrehen?????????

    meinst du mit perlen streifen? falls ja dann hat es welche

    hier nochma der Link zu den downloads
     
  19. Niny

    Niny Guest

    Mit Perlen sind Ovale, Punkte, längliche Eier (wie auch immer man es nennen will) als Zeichnung gemeint. Bei einem Lutino sind das Gelbe auf weiß-gelblichem Untergrund. Diese Perlen sind also dunkel, als der Rest.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. TanaSatan

    TanaSatan Das Dings

    Dabei seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    ja ich musste auch die boxen laut ufdrehen und ein bissel warten.am anfang kommt nichts...ist euch schonmal aufgefallen das nymphies immer dann schrein,wenn sie mal die klappe halten sollen (z.b beim telefonieren) udn wenn sie dann schreien sollen..stille..tz
     
  22. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Auch nach diesen Aufnahmen , Henne !!!:D
     
Thema: geschlecht wirklich egal?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dna test für vögel nähe 45731