Geschlecht

Diskutiere Geschlecht im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, ich heiße christine und habe 2 ganz süße wellensittiche ;-) einer ist ne hansi bubi züchtung und ein albino - mal eine frage wie bekom...

  1. #1 crisse83, 25.07.2007
    crisse83

    crisse83 Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    Hallo,

    ich heiße christine und habe 2 ganz süße wellensittiche ;-)
    einer ist ne hansi bubi züchtung und ein albino - mal eine frage wie bekom ich das geschlecht raus????
    anfangs hatte seine nasenhaut einen ganz leichten blauen schimmer mittlerweile ist es eher fleischfarben/hellbraun.
    der handere ein richtiger zucht wellensittich und er ist unverkennbar ein männchen!
    bitte helft mir!

    danke
     
  2. #2 -Bubby-, 25.07.2007
    -Bubby-

    -Bubby- Guest

    hey crisse83!
    willkommen im vogelforum!

    stell doch mal ein bild rein. ;)
     
  3. #3 crisse83, 25.07.2007
    crisse83

    crisse83 Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    hab grad keins da bin schaffen!:schimpf:
    aber wie ist das denn nun denn zb der albino (theo) versucht den blauen (tristan zu besteigen....
     
  4. #4 Fantasygirl, 25.07.2007
    Fantasygirl

    Fantasygirl -Federbällchen-Freundin-

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    1.251
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen - im Herzen des Ruhrgebietes
    Hallo crisse,

    prinziliell hört sich deine Beschreibung für mich nach einer Henne an. Aber sich kann man das nur anhand eines Bildes sagen. Stelle doch eines, wenn du es zur Hand hast, in den Bestimmungsthread, der ist extra dafür gedacht.
     
  5. #5 crisse83, 25.07.2007
    crisse83

    crisse83 Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    Meinst du???
    hatte eigentlich gehofft er ist und bleibt ein hahn!!!
    denn ich bin der meinung ich hab irgendwo schon einmal gelesen das es grad bei albinos super schwierig sei - und da sie keinen farbton haben diesen somit auch nicht auf der nasenhaut!.....????
     
  6. #6 Fantasygirl, 25.07.2007
    Fantasygirl

    Fantasygirl -Federbällchen-Freundin-

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    1.251
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen - im Herzen des Ruhrgebietes
    Da haste Recht, bei Albinos ist es oft ein wenig schwieriger (deshalb wäre ja auch ein Foto am sichersten ;)).

    Zum einen ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass es eine Henne ist, weil es einfach mehr Albino-Hennen als Hähne gibt (das hängt mit der Vererbung zusammen) und zum einen spricht der Blauschimmer, den du beschreibst, für eine Henne, den dürfte ein Albino-Hahn nicht haben.
     
  7. #7 Karin G., 25.07.2007
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.984
    Zustimmungen:
    2.279
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    hallo crisse
    na, der(die) will einfach mal einen "Stellungswechsel" ausprobieren .... :D
     
  8. #8 crisse83, 25.07.2007
    crisse83

    crisse83 Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    der war auch ganz am anfang da war er wenige wochen alt und dann schlag artig nichts mehr blauschimrig......
     
  9. #9 crisse83, 25.07.2007
    crisse83

    crisse83 Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    ich bin wirklich der meinung der kleine ist schwul!:-)
    aber egal ich liebe meine babys!!!!!
    ich hoff nur das theo keine thea wird!!!!!!
     
  10. RonS04

    RonS04 Guest

    setz doch einfach mal ein foto rein damit wir dir helfen können!
    Gruß
    Ron
     
  11. #11 DeichShaf, 25.07.2007
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31.05.2007
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Was soll schon sein? Wenn sie noch nicht geschlechtsreif sind, probieren sie erstmal ein bischen herum. Wenn sie geschlechtsreif sein, kann das auch durchaus weitergehen. Aber zur Eiablage muss es da nicht zwangsläufig kommen. Und selbst wenn: Ein Ei zu legen bedeutet nicht zwangsläufig auch brüten. Schaffst Du keine Brutgelegenheit (Wellis sind Höhlenbrüter!) wird es soweit in der Regel nicht kommen. :)
     
  12. #12 crisse83, 25.07.2007
    crisse83

    crisse83 Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    ja werd ihn gleich ablichten wenn ich heim komm!;-)
    stell es gleich morgen rein!
     
  13. #13 crisse83, 25.07.2007
    crisse83

    crisse83 Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    und mal ne evt dumme frage setzt sich da die henne auf den hahn???oder andersrum???

    nein deswegen wollte ich unbedingt zwei mänchen!.....ich hoff auch wirklich das es einer bleibt!:-(wär schon enttäuscht......
     
  14. #14 Fantasygirl, 25.07.2007
    Fantasygirl

    Fantasygirl -Federbällchen-Freundin-

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    1.251
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen - im Herzen des Ruhrgebietes
    Was hast du denn gegen eine Henne? Die sind wirklich nett (naja, nicht immer, aber manchmal :zwinker: )

    Und auch, wenn du ein echtes Paar hast, brauchst du dir in der Regel keine Sorgen um Nachwuchs machen, wenn du keine dunkle Nistmöglichkeit anbietest.
     
  15. RonS04

    RonS04 Guest

    lol naja ich hab gehört wenn die die umbedingt legen wollen und du sie in der wohnung fliegen lassen solltest suchen die sich in der wohnung ne ecke und legen da eier . lol obs stimmt weiß ich natürlich nicht da ich neuling in sachen wellis bin aber was man nicht alles so hört
     
  16. #16 Andrea 62, 25.07.2007
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Deshalb auch nicht so gehaltvoll füttern (Knabberstangen, Keimfutter, künstl. Vitamine weglassen). Dann kommen sie auch nicht so sehr in Brutstimmung. Nisthöhlen sollten sie natürlich auch keine haben.
    Auf diese Art und weise bekommt man das normalerweise gut in den Griff und Eier bleiben die große Ausnahme. Bei meinen Hennen gab es in 4 Jahren nicht ein Einziges.
     
  17. Kero

    Kero Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Dunkle Ecken oder höhlenartige Orte sollte man vermeiden dann gibt es in der Regel auch keine Probleme.
     
  18. #18 DeichShaf, 25.07.2007
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31.05.2007
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Die Henne wird ihre Schwanzfedern hochziehen und dem Hahn damit ihre Kloake "präsentieren". Der Hahn besteigt dann die Henne und tut seinen Teil dazu, die Eier zu befruchten.
     
  19. Mutzie

    Mutzie Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.01.2006
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Honnef
    Ich habe zwei Päärchen und bis jetzt wurden noch keine Eier gelegt.

    Würde mir nicht so viele Gedanken machen. Und wenn es so kommen sollte, dann ist es halt so.

    Wie Dir schon geraten wurde, würde ich versuchen die optimalen Bedingungen für das Eierlegen zu vermeiden (wie Höhlen, dunke Ecken, Futter wie Keimfutter/Eifutter etc.).

    Ein Päärchen ist doch was schönes, vor allem für Deine Wellis!!

    Gruß
    Mutzie
     
  20. Kero

    Kero Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Es kann aber auch mal anders herum sein ;)
    Der Hahn legt dann aber trotzem keine Eier!
     
Thema:

Geschlecht

Die Seite wird geladen...

Geschlecht - Ähnliche Themen

  1. Geschlecht bei Jungtieren

    Geschlecht bei Jungtieren: Hallo und guten Morgen, vor einiger Zeit wollte ich meine drei Zebrafinken abgeben. Ich hab mich nun entschieden, sie zu behalten. Sie sind am...
  2. Vogel gefunden. Alter und Geschlecht?

    Vogel gefunden. Alter und Geschlecht?: Hallo zusammen, vor paar Tagen haben wir im Wald einen kleinen Vogel gefunden und ihn mitgenommen, da er einen hilflosen Eindruck gemacht hat....
  3. Habicht, Geschlecht und Alter?

    Habicht, Geschlecht und Alter?: Hallo! Mir ist im Frühjahr (Mai) beim Fotografieren der Schwarzspechte dieses Vögelchen quasi direkt vor die Kamera geflogen (was er da gefangen...
  4. Geschlecht Ziegensittich

    Geschlecht Ziegensittich: Guten Abend zusammen. Ich würde gerne wissen woran ich zu 100% erkenne welches der Ziegensittiche männlich und welches weiblich ist. Habe 5...
  5. Geschlecht bestimmen

    Geschlecht bestimmen: Halli hallo, guten abend liebe Vogelfreunde...vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen. Ich habe zwei bourkesittiche ( ca. 10 bis 12 Wochen alt)...