Geschlecht?

Diskutiere Geschlecht? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Weil grad alle so dabei sind.... Ich hab zwar leider keine Fotos, auf denen die Wachshaut gut zu sehen ist, aber die reiche ich die nächsten...

  1. #1 Annabell, 21. Mai 2003
    Annabell

    Annabell Guest

    Weil grad alle so dabei sind....

    Ich hab zwar leider keine Fotos, auf denen die Wachshaut gut zu sehen ist, aber die reiche ich die nächsten Tage mal nach.

    Aber: Kann man vom Verhalten alleine auch schon darauf schließen, dass es Hahn oder Henne ist?

    Lokis Wachshaut ist außen so hell - bis mittelblau und wird in der Mitte violett bis pur pur. Außerdem zwitschert er ziiiiiemlich viel (fast die ganze Zeit... :D ). Er nagt ned so viel wie Coco...

    Ich weiß, ohne Foto isses doof, aber glaubt ihr, dass er ein Hahn is?

    Und bei Coco... wenn sie (ich sag etz einfach mal sie :~ ) zwitschert, dann laut (eher schimpfen :s ), aber sie nagt ziemlich sehr viel. Sie fliegt auch mehr wie Loki, aber ich glaube, dass hat etz mal gar nix zu sagen *gggg* Was mir auffällt ist, dass Loki immer ihr folgt, nicht umgekehrt... ihre Wachshaut ist innen hellblau und wird nach außen hin weiß...

    liebe Grüße, Annabell
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Suppenhuhn, 21. Mai 2003
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    :D stimmt

    Weißt Du denn den Farbschlag? Oder kannst Du ihn bechreiben?

    Was ist für Dich pur pur (für mich ist das rot ;))



    Coco hört sich nach Henne an, wie Du schon selber beschreibst.

    Aber mehr kann man dazu wirklich nicht sagen, ohne Foto :0-
     
  4. #3 Annabell, 21. Mai 2003
    Annabell

    Annabell Guest

    Huhu!
    Loki ist ein Lutino (ich glaub, dass er Spangle is, is hier auch unwichtig :-D)

    Und Coco... naja, kenn den genauen Farbschlag ned, nur dass sie zimter is (braune Flügel...) und Gelbgesicht Ich habe ja Fotos *verlink* aber halt keine guten...

    http://www.gsoedl.de/annabell/Loki/IMAG0006.JPG
    http://www.gsoedl.de/annabell/Loki/IMAG0004.JPG
    http://www.gsoedl.de/annabell/Loki/IMAG0008.JPG
    http://www.gsoedl.de/annabell/Coco/IMAG0003.JPG
    http://www.gsoedl.de/annabell/Coco/IMAG0002.JPG
    http://www.gsoedl.de/annabell/Coco/IMAG0001.JPG


    liebe Grüße, Annabell
     
  5. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Uff,

    bei dem ersten Bild (IMAG0006.JPG) würde ich mal auf Hahn tippen, aber gut zu sehen ist es nicht, daher ...?!? :~
    Auf den anderen Bildern sieht man das nicht sehr gut bis gar nicht, daher sorry.

    Wenn Du die Bilder in das Posting einfügen möchtest, dann klicke den IMG-Button und gebe die URL an.
    Solltest Du Fragen dazu haben -> PN an Liora oder Semesh oder mich (habe wg. meiner guten Erziehung die Ladies erst genannt, drücke mich aber nicht vor der Arbeit!:D) oder Anfrage im Werkstattforum oder Email an tom@tschilper.de. :)
     
  6. #5 Annabell, 21. Mai 2003
    Annabell

    Annabell Guest

    Ich weiß.. sorry. Ich hab keine gute Digicam, macht sch*** fotos... :s

    ich schau, dass ich bessere machen kann... aber vom verhalten her? kann man daraus, zumindest ansatzweise, schließen, welches geschlecht sie sind? Wenn ja an was genau? (zB Weibchen nagen mehr usw...?)

    liebe Grüße, ANnabell
     
  7. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Genau,

    Hennen nagen von Natur aus mehr, aber das muß nicht unbedingt ein Indiz sein. -Wie ist es mit dem Balzverhalten?
     
  8. #7 Annabell, 21. Mai 2003
    Annabell

    Annabell Guest

    Aaaalsooo, Loki "nickt" die ganze Zeit mit dem Kopf und zwitschert eben ziemlich viel (aber ned ganz so laut wie Coco :s ). Füttern tun sie sich auch.
    Außerdem finde ich, dass sich das Gezwitscher von Loki "melodischer" anhört, weil Coco nur immer "rumzetert" oder ein Bisschen trällert. Hat das auch was damit zu tun?
    Und manchmal kommt es mir so vor, als würde Loki versuchen, die Laute, die Gismo (Nymph) imitiert, auch nachzumachen. Aber das machen ja Hennen auch in manchen Fällen... zumindest hin und wieder... aber Loki wurde in der Zoohandlung den Vorbesitzern als Henne verkauft. Ich glaube aber eher, dass er ein Hahn ist. Bei Coco haben die´s selber ned gewusst... tststs :s

    liebe Grüße, ANnabell
     
  9. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo Annabell,

    Also Jocki ist laut deinen Beschreibungen eindeutig ein Hahn und Coco eine Henne.

    Ja, aber nicht unbedingt.
    Du hast schon richtig beobachtet. Hähne sind sehr spielfreudig und trällern sehr melodisch. Sie balzen sehr viel, besonders wenn sie jung sind, weil sie dann versuchen, sich darin zu üben.
    Die Hennen schreien mehr, sind herorischer, haben also meist das sagen. Sie beissen auch etwas kräftiger zu als die Hähne. Auch knabbern sie viel mehr. Das liegt daran, dass Sie ihre Nisthöhlen noch umgestalten müssen, bevor sie zu brüten anfangen. Die Hennen rufen auch meist nach ihren Hähnen, daher auch der Laute durchdringende Ton.
     
  10. #9 Annabell, 22. Mai 2003
    Annabell

    Annabell Guest

    *juhu* dann hätte ich ja wenigstens ein richtiges Pärchen :D Loki ist ja schon 4, da war ich mir ja schon auf den ersten Blick relativ sicher. Ich wurde mir erst unsicher, als ich dann mal las, dass auch Hennen nen bläuliche Wachshaut haben können, wenn sie nicht in Brutstimmung sind, und darum frage ich lieber. Coco ist noch ziemlich jung, weiß aber nicht genau wie alt. Also, ich hoffe, dass sie wirklich Hahn und Henne sind, denn das Verhalten, dass du, Semesh, von Hahn und Henne beschreibst treffen jeweils genau auf Loki und Coco zu.

    Aber ich stell mal in den nächsten Tage (hoffentlich) bessere Fotos rein, wo man das dann eindeutig sagen kann. Muss aber erst mal schaun, ob da die Digicam mitmacht :D

    liebe Grüße, Annabell

    P.S.: Wo findet man eigentlich im Internet die genauen Bezeichnungen von Fabrschlägen und Informationen über die ganzen Mutationen ect? *lernenwill*
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Eilika

    Eilika Guest

    Link

    Hallo!
    Ich finde Birds-Online immer sehr hilfreich.
    Grüße
     
  13. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Gebe bei google einfach

    Farbschläge wellensittiche

    ein, dann erhälst Du ein reiches Angebot an Seiten.
     
Thema:

Geschlecht?

Die Seite wird geladen...

Geschlecht? - Ähnliche Themen

  1. Wellensittichküken, welches Geschlecht?

    Wellensittichküken, welches Geschlecht?: guten tag ich habe mal eine frage wann können wir erkennen bei unser wellensitichte babay das geschlecht es ist jetzt 12 tage alt oder mit vielen...
  2. Welche Geschlechter

    Welche Geschlechter: [ATTACH] Hallo, ich habe gestern meine ersten ZF bekommen, mir wurde gesagt das es 3 Hähne sind und 5 Hennen... Was meint ihr was es für...
  3. Zebrafinken geschlecht erkennen

    Zebrafinken geschlecht erkennen: :gott:Hallo! Mir wurde heute ein angebliches zebrafinkenmännchen verkauft... anscheinend ändert er noch seine farbe weil er hellbraune flecken...
  4. Geschlecht bestimmen Wellensittich

    Geschlecht bestimmen Wellensittich: [IMG] Hi kann mir jemand sagen welches Geschlecht mein Vogel hat damit ich weiß ob ich noch einen Jungen oder ein Mädchen zu setzen muss? Will...
  5. Ziegensittich geschlecht/verpaarung

    Ziegensittich geschlecht/verpaarung: [ATTACH] Hallo ich hoffe ihr könnt mir helfen... mir ist ein Ziegensittich zugeflogen laut Aussagen ein Hahn. Hab ihm jetzt nach 2 Wochen eine...