Geschlechterbestimmung bei Nymphensittichen!

Diskutiere Geschlechterbestimmung bei Nymphensittichen! im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; und hat sich wer gemeldet?in der zeitung stand aber nicht dass dir einer zugefloegen ist,maren... setz ihn rein,die leute vermissen ihn sicher!!...

  1. #21 mieziekatzie, 17. Juni 2005
    mieziekatzie

    mieziekatzie ab und zu mal hier

    Dabei seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ex-Österreicherin; jetzt Schleswig Holstein
    Auch gut gemeinte Ratschläge, eine Suchanzeige beim Tiersuchdienst zu posten, stössen auf taube Ohren. :nene:
    Schon klar, nicht jeder hat Internet, aber reinschreiben kost ja nix.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Maren Sp., 18. Juni 2005
    Maren Sp.

    Maren Sp. Guest

    He Miezi!
    Musst das sein?Ich darf das da nicht reinsetzen!
     
  4. #23 FamFieger, 18. Juni 2005
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Deine Eltern haben sicherlich auch NIX besseres zutun als zu schauen ob du den Nymphen nun im Tiersuchdienst hast oder nicht!! schon klar!! :zwinker:
    Frägst du deine Eltern sonst auch bei ALLEM um Erlaubnis?!?!... Wärst der erste "teenie" der das macht!!! *sorry*
     
  5. #24 Federmaus, 18. Juni 2005
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo :0-


    Ich weiß gar nicht was ich jetzt davon halten soll :? :? :?

    Ich komme mir vor als ob das ganze mal wieder eine verar..... von Maren und/oder Julia ist.
     
  6. #25 FamFieger, 18. Juni 2005
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo,...

    wenn ich was wissen will, dann mach ich ALLES....
    Habe gerade mit Marens Papa telefoniert,... den Nymphen gibt es wirklich!!!
    Und maren hat nicht wirklich interesse ihn wieder abzugeben, da er soooo süüüüüüüß zahm ist und jedem aus der Familie auf Kopf, Schulter und Co. landet!!!!

    PFUI Maren,... hoffentlich entfliegt dir auch mal ein Vogel und der FINDER behält ihn einfach!!!

    Der Vogel muss sobald sich der Besitzer meldet wieder WEG, hat der Vater gesagt!!!... Maren ich hoffe du weißt was nun zutun ist!!!!
     
  7. #26 Federmaus, 18. Juni 2005
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Den Vogel einfach zu behalten ist übrigens eine STRAFTAT !!!

    Denn der Vogel gilt als Fundsache und muß gemeldet werrden.
     
  8. Balu

    Balu Goshawker

    Dabei seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bodensee + Frankfurt a.Main
    verarsche von mir?nee.sorry...ich verarsch hier keinen :nene: wie ich diese beschuldigungen hasse :+schimpf
    ich hab mit dem nymphen nix am hut,is marens sache...
    aber hier hat letztens ne userin,tanjamaus,geschrieben,ihr ist ein nymph entfloegen,ohne ring und sehr zahm-maren könnte der das sein??schreib sie doch mal an!!
     
  9. #28 Maren Sp., 19. Juni 2005
  10. #29 mieziekatzie, 19. Juni 2005
    mieziekatzie

    mieziekatzie ab und zu mal hier

    Dabei seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ex-Österreicherin; jetzt Schleswig Holstein
    Ich glaube nicht, dass es Charlie von Tanjamaus sein kann, denn der ist ja wildfarben und maren sagt ja, dass ihrer mit perlen ist.
    Könnte der überhaupt so weit fliegen...von NRW zum Bodensee?? Ganz schön weite Strecke.

    Tja...dann kann es aber nicht stimmen, dass ihr ihre Eltern verbieten den Vogel im Tiersuchdienst zu posten!!!
     
  11. #30 FamFieger, 19. Juni 2005
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo,...

    Danach habe ich nicht gefragt!!

    Ich habe mich "frecherweise" als wer anders ausgegeben, als eine Frau aus der "nähe" der auch ein Nymph entflogen ist.... die Wahrheit wäre unrealistisch gewesen!! *sollteBeichtengehen* ;)
    Habe mich nicht erkundigt wie die Familie den Vogel wieder "losbringen" will, hätte ich viell. tun sollen! *denk*....

    von NRW an den Bodensee... naja Luftlinie is ja immer n bissl kürzer, ... aber ich denke auch das es nicht der gleiche Nymph ist!!
     
  12. #31 Kuschelcorsa, 19. Juni 2005
    Kuschelcorsa

    Kuschelcorsa Chaos-Miez'

    Dabei seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südwestlich von Augsburg
    Hmm,
    einerseits soll Maren den Vogel wieder abgeben,

    offensichtlich will sie das nicht,
    sucht nicht nach dem Besitzer,
    sondern will einen zweiten Nymphie dazusetzen,
    und einen neuen Käfig anschaffen (der nebenbei für Nymphen völlig falsch ist!)...



    Sorry, aber irgendwie glaub ich Maren kein Wort mehr... 0l

    Für mich ist das Unterschleif..

    Und sie freut sich noch drüber, dass sie jetzt ein zahmes Nymphielein hat...

    s-troll
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #32 Sittichmama, 20. Juni 2005
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Im Profil wird der Nymph schon als eigen bezeichnet.

    Schade, dass sie erst 11 ist und noch nicht strafmündig ist.
     
  15. #33 Maren Sp., 20. Juni 2005
    Maren Sp.

    Maren Sp. Guest

    Hallo tanjamaus gehört er nicht,leider.
    Gestern haut auch jemand angerufen leider war auch das nicht der Besitzer...
    Also Corsa habe keinen Käfig gekauft

    Mfg Maren
     
Thema:

Geschlechterbestimmung bei Nymphensittichen!

Die Seite wird geladen...

Geschlechterbestimmung bei Nymphensittichen! - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich und kanarien Käfig

    Nymphensittich und kanarien Käfig: Hallo Ich wollte euch mal fragen ob man 2 kanarien und 2 nymphensittich zusammen in ein Käfig halten kann ? Wenn ja ob dieser Käfig auch dafür...
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich

    extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich: Hallo Da ich wieder Platz für einen beeinträchtigen Sittich hatte, habe ich mir eine Nymphensittich Henne entschieden. So extrem habe ich es...
  4. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  5. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...