Geschlechtsbestimmung bei Schecken?

Diskutiere Geschlechtsbestimmung bei Schecken? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, ich möchte meinen Schwarm aufstocken Es soll eine kleine weiße Henne werden, ein Schecke. Wie stellt man denn bei einem Schecken das...

  1. Pitti

    Pitti Wellifütterer

    Dabei seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Hallo,
    ich möchte meinen Schwarm aufstocken
    Es soll eine kleine weiße Henne werden, ein Schecke.
    Wie stellt man denn bei einem Schecken das geschlecht fest?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 VZ-Kaiser, 10. Juni 2004
    VZ-Kaiser

    VZ-Kaiser Wellensittich Züchterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rastede
    an der Wachshaut *g* Was für eine Schecke denn ?
     
  4. Pitti

    Pitti Wellifütterer

    Dabei seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Ach so na dann :p
    Im ernst, in einem andere thread habe ich gelesen, dass die Schecken auch als Hahn eine rose Wachshaut haben/behalten. :?

    Was für ein Schecke? Hm, also das weiß ich nicht.
    Viel weiß mit blau oder grau.
    Ich habe die Klien noch nicht. War schon beim Züchter, er hatte nur Hähne, aber in ca. 2 Wochen sind die nächsten alt genug zur Abgabe und vielleicht ist dann eine Scheckenhenne dabei.
    Nur wie erkenne ich dass es eine Henne ist?
     
  5. #4 VZ-Kaiser, 10. Juni 2004
    VZ-Kaiser

    VZ-Kaiser Wellensittich Züchterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rastede
    Hallo bei rezessiven Schecken oder auch bei Lutinos (ja das sind keine Schecken ;) ) ist das so das bei den Hähnen die Wachshaut rosa sein kann, bei rezessiven Schecken aber auch fleckig. Bei Australischen Schecken sind sie normalerweise wie bei den anderen auch, nähmlich Hahn blau und Henne bräunlich.

    Siehe hier ...

    Der Hahn ist ein Opalin Violett Australische Schecke und eindeutig blau :)

    eine Henne hat weiße Ringe um die Nasenlöcher und hat weiße bis hellblaue Wachshaut. Der Züchter müsste aber auch wissen was ne Henne ist ;)
     

    Anhänge:

  6. Leni

    Leni Vogelfrau

    Dabei seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Also so sieht mein Hahn aus :D
     

    Anhänge:

  7. Pitti

    Pitti Wellifütterer

    Dabei seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Danke, VZ-Kaiser.
    Ja der Züchter sollte das natürlich wissen.
    Aber Vertrauen ist gut, selbst mitreden können ist auch nicht schlecht :)
     
  8. Pitti

    Pitti Wellifütterer

    Dabei seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    @ Leni und woher weißt Du, dass das ein Hahn ist? Braune Wachshaut ..............
     
  9. Leni

    Leni Vogelfrau

    Dabei seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Also die Wachshaut ist rosfarben, scheint etwas braun, ist aver rosa :) Und dann hat er keine Ringe um die Nasenlöcher und derZüchter hat es auch nochmal bestätigt, dass es sich hierbei um einen hanh handelt. ich hatte den kleinen leider aus dem Zoogeschäft, wurde mir als henne verkauft,weil ich auch keine ahnung hatte :( Der Züchter hatte auch Hähne da und hat mir gezeigt, wo die Unterschiede bei schecken liegen. Auch männliche schecken können eine rosa wachshaut haben,aber sie haben die weissen Ringe nicht um die nasenlöcher ;) Schau mal in dem anderen Thread nach, und zwar der unter deinem, mit den fragen, das sind hennen mit weissen ringen :jaaa:
     
  10. Leni

    Leni Vogelfrau

    Dabei seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    der thread von Knubbel79
     
  11. Pitti

    Pitti Wellifütterer

    Dabei seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Ja, Knubbels Thread hat mich dazu gebracht nachzufragen.
    Also gilt auch bei jungen (und alten?) Schecken, die Regel Ringe um die Nasenlöcher --> Henne, ohne Ringe --> Hahn
     
  12. Leni

    Leni Vogelfrau

    Dabei seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ja genau wie bei den "normalen" Wellis :) Ringe um die nasen= henne und keine Ringe= hahn :)
     
  13. Pitti

    Pitti Wellifütterer

    Dabei seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Na dann muss ich ja nur noch wartne, bis die Kleinen selbständig futtern.

    Ungeduld :trippel: :trippel: :trippel:
     
  14. Kobold

    Kobold Welliephile

    Dabei seit:
    21. Januar 2004
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Zwei Scheckenhähne ...
     

    Anhänge:

  15. #14 VZ-Kaiser, 11. Juni 2004
    VZ-Kaiser

    VZ-Kaiser Wellensittich Züchterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rastede
    wow die beiden sind ja eine Wucht 8o
     
  16. #15 Kobold, 11. Juni 2004
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2004
    Kobold

    Kobold Welliephile

    Dabei seit:
    21. Januar 2004
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Danke - aber der Linke mußte leider vor ein paar Wochen nach einem Schlaganfall eingeschläfert werden. Mein kleiner Kimble war noch kein Jahr alt - vermisse ihn sehr.
    Das ist meine derzeitige Besatzung : Hobbit in Dunkelblau, Hexe in hellgrün, Jokey - der hellblaue EGG2 Schecke und unser Neuzugang, Jolie, die kleine Hellblaue. Jetzt habe ich sogar Pärchen !!!
    Hobbit und Jolie ( Hellblau und Dunkelblau ) und Jokey und Hexe ( Hellgrün und Schecke ). Und die betreiben synkronschmusen - echt die Wucht !
     

    Anhänge:

  17. Pitti

    Pitti Wellifütterer

    Dabei seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Kobold, die Farbkombination in deiner Bande is 'ne Wucht!
     
  18. #17 VZ-Kaiser, 11. Juni 2004
    VZ-Kaiser

    VZ-Kaiser Wellensittich Züchterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rastede
    Kobold geht mit seinen Geiern sehr in meine Geschmacksrichtung 8o :D
     
  19. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    hallo

    ja mit dem rosa das ist aber so eine Sache,
    hier ein Hahn dem man es so nicht an sieht. Garantiert über Jahre merfacher Vater = Zuchthahn.

    Gruß
    Hans-Jürgen :0-
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Pitti*Lieb*, 11. Juni 2004
    Pitti*Lieb*

    Pitti*Lieb* Guest

    Leider eine schlechte Qualität . ER sieht wirklich nich wie ein Zuchthahn aus ...
     
  22. Pitti

    Pitti Wellifütterer

    Dabei seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    naja, dann wird es ein Glückspiel.
    Schlimmstenfalls entpuppt sich meine Henn dann als Hahn.
    Dann hätte ich 4 Hähne und 2 Henne. Das heißt, zu Geschlechterausgleich .......... :D :D :D bracuhe ich eine größere Wohnung :D :D
     
Thema:

Geschlechtsbestimmung bei Schecken?

Die Seite wird geladen...

Geschlechtsbestimmung bei Schecken? - Ähnliche Themen

  1. Geschlechtsbestimmung bei Bourkesittichen

    Geschlechtsbestimmung bei Bourkesittichen: Hallo liebe Forenmitglieder, haben vor ein paar Wochen ein, zumindest vermutliches, Bourkesittich-Päärchen bei einem Züchter gekauft, welche wir...
  2. Geschlechtsbestimmung

    Geschlechtsbestimmung: Hallo liebe Vogelfreunde :-) Vielleicht könnt ihr mir helfen und sagen ob meine zwei Sperlingspapageien Hahn oder Henne sind.. Ich weiss das man...
  3. Geschlechtsbestimmung Gouldamadine

    Geschlechtsbestimmung Gouldamadine: Hallo, ich habe seit 1 1/2 Wochen eine Gouldamadine zum Aufpäppeln/Behandeln bei mir sitzen. Sie war stationär beim TA und sieht inzwischen...
  4. Geschlechtsbestimmung bei Ziegensittichen ohne DNA Test...

    Geschlechtsbestimmung bei Ziegensittichen ohne DNA Test...: Hallo Leute, Bin neu hier, und habe gleich mal eine Frage: ich hatte letztes Jahr 4 Ziegensittis, was angeblich 2 Paare sein sollten! Die waren...
  5. Aqua, dominanter Schecke und Harlekin, Traumvögel !

    Aqua, dominanter Schecke und Harlekin, Traumvögel !: Für mich sind es Traumvögel sie sehen Wunderschön aus und ich meine man sollte einmal ohne Namentliche Bezeichnungen der Tiere diese Bilder...