Geschlechtsbestimmung Pennantsittich

Diskutiere Geschlechtsbestimmung Pennantsittich im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo bin neu hier ! Habe mir gestern zwei penanntsittiche zugelegt....angeblich hahn und henne die keine geschwister sein sollen...das ding is...

  1. #1 tim28, 3. Januar 2016
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2016
    tim28

    tim28 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    3. Januar 2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo bin neu hier !

    Habe mir gestern zwei penanntsittiche zugelegt....angeblich hahn und henne die keine geschwister sein sollen...das ding is das die henne den hahn iwie immer mal wieder am tag so nen paar min..den hahn scheucht und ihn beißen will...sie bekommt ihn so gut wie nie und dann is auch immer relativ schnell wieder ruhe....habe gelesen das penannten sich schwierig unterscheiden lassen und muss sagen das die kopfform vom hahn schon etwas kantiger ist und die schwanzfedern auch länger sind . Vom körperbau sind die beiden relativ gleich...sie sillen beide aus den frühjahr/sommer sein...der hahn ist fast ganz rot mit leichtem blaustich im flügel....die henne nöch zum großteil grün...vom gesang unterscheiden sie sich fast garnicht...muss ich mir sorgen machen ? Hatten das broblem schon mal bei den nymphensittichpärchen meiner freundin und da mussten wir am ende tatsächlich die henne tauschen....kann es sein das meine pennantdame doch evl. Ein kerl ist ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sittichmac, 3. Januar 2016
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi und willkommen im forum.
    bei pennants ist es meistens etwas schwieriger da leider wenige züchter mehr auf eine gute form achten. so ist es oft so das die geschlechtlichen unterschiede von hahn und henne verschwinden.
    vom verhalten kann man da noch nichts fest machen da es sich ja noch um jungvögel handelt und diese erst mit 1-1,5 jahren geschlechtsreif werden und dann auch das geschlechtbezogene verhalten zeigen.

    am besten du stellst mal mehrere gute bilder der beiden ins forum um mal zu sehen um was es sich handelt.
     
  4. #3 charly18blue, 3. Januar 2016
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Ich würde eine DNA machen lassen. Z.B. hier KLICK. Sonst gehts Dir wie einer Freundin von mir, die sich auch auf Hahn und Henne verlassen hat und letztendlich warens dann zwei Weibchen.
     
  5. tim28

    tim28 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    3. Januar 2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Also es ist in den Abendstunden am schlimmsten....jagt eine Henne einen Hahn überhaupt? Die Tiere kannten sich bis gestern nicht und ich habe leider keinen ausweichkäfig...der Züchter meinte es sein kein problem sie zusammen zu lassen...und wie bekomme ich hier fotos rein ?
     
  6. #5 sittichmac, 3. Januar 2016
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    zu den fotos:

    wenn du direkt antwortest ist in der menüzeile des textes ein icon "grafik einfügen" (3. von rechts) da drauf und dann bild vom rechner und zum schluss noch hochladen.

    das verhalten ist normal bei 2 vögeln die sich sich nicht kenne - da müssen sie sich erstmal gegenseitig abklären. optimal dazu ist immer ein große voliere ob da ein käfig so geeignet ist möcht ich bezweifeln. da deine noch jung sind kann das klappen ohne das sie sich gegenseitig killen aber ich würde an deiner stelle ein auge drauf halten und so schnell wie möglich eine käfigalternative organisieren.

    ich habe auch jahre lang plattschweifsittiche (dazu gehören auch die pennants) gezüchtet und besonders bei neu verpaarungen muss man immer etwas aufpassen. bei älteren vögeln sollte immer die henne zuerst in die voliere und einige tage später der hahn hinterher. so kennt sich die henne bereits aus und kann dem aufdränglichen hahn ausweichen - wozu die voliere groß genug sein sollte. es kann aber auch die henne der aggressive part sein. dann sollte der hahn aber auch etwas zurückhaltend sein damit sie sich nicht gegenseitig umbringen. allerdings ist es bei pennants auch so das sich die dominants unter den vögel abwechselt. wärend der balz und brut wird der hahn aggressiv und ausserhalb dieser zeit kann die hennen dominant sein.
     
  7. tim28

    tim28 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    3. Januar 2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kann diesen butten leider auf dem smartfone nicht finden...habe keine pc leider....naja der hahn haut halt einfach immer ab und wehrt sich nicht wirklich...und sie hätte offt genug die möglichkeit ihn zu packen und macht dann aber wiederum nix...das ist irgend wie ne art scheuchspielchen.....er sitzt sogar neben ihr und sie is total ruhig und dann krigst sie mal wieder ihre 2 min...das passiert so 5-7 mal am tag und sie geben halt absolut identische töne von sich

    P.S. Super forum ;-)
     
  8. #7 sittichmac, 3. Januar 2016
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    das verhalten ist normal - ich hätte nur bedenken wegen dem kleinen raum in einem käfig. aber im normalfall tun die sich in dem alter noch nichts!

    leider kann ich dir nicht beschreiben wie du fotos über smartfon hochlädst - da ich keines habe - aber sicherlich kann dir ein anderer user da weiter helfen.
     
  9. tim28

    tim28 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    3. Januar 2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Naja es ist halt so ne zimmervoliere für papageien 180cm hoch 80 cm tief und 120 cm breit dienhuer im wohnzimmer steht..auf empfehlung vom zuchter soll uch sie erst nach 5 tagwn raus lassen und dann haben sie hier 26m2 wohnzimmer zum toben.
     
  10. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.211
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo tim

    du kannst mir Fotos mailen, ich stelle sie dann für dich hier rein
    Mailadresse bekommst du separat
     
  11. #10 sittichmac, 3. Januar 2016
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    da hat dein züchter recht. sie müssen erstmal den käfig als ihr zuhause anerkennen und sich auch erstmal an die neue umgebung gewöhnen. ich hoffe du weis worauf du dich mit 2 pennants im wohnzimmer einlässt!
    ps. besorge dir unbedingt noch einen passenden kescher bevor du die beiden raust lässt - nicht ist stressiger für die vögel als wenn du sie versuchst so wieder in den käfig zurück zuscheuchen.auch später wird dir der kescher gute dienste leisten egal ob es um das einfangen zum ta geht oder nur zum drohen beim schlafen gehen. für einen anfänger im keschern solltest du dir schon einen kescher mit etwa 30-35 cm öffnung zulegen. so etwas wäre schon gut http://www.amazon.de/gp/product/B003ZKE3JQ?keywords=kescher vogel&qid=1451848188&ref_=sr_1_2&sr=8-2
     
  12. tim28

    tim28 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    3. Januar 2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Naja meine eltern haben ein ziegensittichpärchen und die topt schon fast nix...die schreddern tapeten blumen einfach alles
     
  13. #12 sittichmac, 3. Januar 2016
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    :+knirsch:
    da täuscht du dich aber!
    pennants sind ein ganz anderes kalliber, ihr schnabel ist um ein mehrfaches kräftiger als der von den ziegen. ein pennant knabbert nicht an deinen möbeln sonder bricht große stücken raus.
     
  14. dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.199
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    Schau dir die Pennantsitiche an das ist 1,1 Paar
     

    Anhänge:

  15. tim28

    tim28 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    3. Januar 2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Wie 1,1 paar ? Versteh ich nicht sorry
     
  16. Ernstl

    Ernstl Guest

    die erste Zahl steht für Hähne die zweite für Hennen und falls eine dritte steht, dan ist diese für Vögel unbestimmten Geschlecht`s.
    zb. 2.1 zwei Hähne eine Henne. 1.3.2 ein Hahn drei Hennen und zwei Vögel unbekannten geschlecht`s.
     
  17. tim28

    tim28 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    3. Januar 2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Supi auch wieder erfahrung reicher. :-) ja laut züchter sind sie 1,1 paar . Hatte wie vorher schon erwähnt bei meiner freundin und ihren nymphen das problem das es ein paar sein sollte und dann doch gleichgeschlechtlich war deswegen bin ich bei den pennants vorsichtiger...

    Heute am 3.
    Tag war den ganzen tag ruhe nur heute abend gings wieder los....die henne wieder dem hahn hinterher und ist im auf den rücken gesprungen aber immer nur dieses zwicken .is zu gestern aber schon nen wenig besser sitzen mal neben einander....wie war das jetzt mit dem gesang ? Gibts da nicht irgendwelche unterschiede oder is die henni wirklich so aktiv im gesagt wie der hahn....vergleiche finde ich im netzt leider nicht... der hahn is überigends nen begeisterter überkopfkletterer
     
  18. tim28

    tim28 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    3. Januar 2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Supi....danke das ist lieb von dir schicke die dir per mail sobald du mir deine emal geschickt hast ;-)
     
  19. #18 charly18blue, 4. Januar 2016
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Und was spricht gegen eine DNA? Dann weißt Dus ganz genau.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. tim28

    tim28 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    3. Januar 2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Da spricht nichts dagegen...wollte nir mal eure meinungen hören....werdem das wohl auch machen
     
  22. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.211
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    das habe ich bereits am 03.01.2016 um 20:12 gemacht
     
Thema: Geschlechtsbestimmung Pennantsittich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pennantsittich geschlechtsbestimmung

    ,
  2. pennantsittiche geschlechtsbestimmung

    ,
  3. plattschweifsittiche

    ,
  4. pennantsittich,
  5. rosellaweibchen,
  6. pennantsittich hahn oder henne,
  7. pennantsittich henne,
  8. pennantsittich über
Die Seite wird geladen...

Geschlechtsbestimmung Pennantsittich - Ähnliche Themen

  1. Schweres atmen Halsbandsittich

    Schweres atmen Halsbandsittich: Hallo Ich habe ein Halsbandsittich-pärchen 'geschenkt' bekommen. Es war nicht von mir gewollt und der der sie mir geschenkt hat, hat auch keine...
  2. Geschlechtsbestimmung bei Bourkesittichen

    Geschlechtsbestimmung bei Bourkesittichen: Hallo liebe Forenmitglieder, haben vor ein paar Wochen ein, zumindest vermutliches, Bourkesittich-Päärchen bei einem Züchter gekauft, welche wir...
  3. Geschlechtsbestimmung

    Geschlechtsbestimmung: Hallo liebe Vogelfreunde :-) Vielleicht könnt ihr mir helfen und sagen ob meine zwei Sperlingspapageien Hahn oder Henne sind.. Ich weiss das man...
  4. Geschlechtsbestimmung Gouldamadine

    Geschlechtsbestimmung Gouldamadine: Hallo, ich habe seit 1 1/2 Wochen eine Gouldamadine zum Aufpäppeln/Behandeln bei mir sitzen. Sie war stationär beim TA und sieht inzwischen...
  5. Geschlechtsbestimmung bei Ziegensittichen ohne DNA Test...

    Geschlechtsbestimmung bei Ziegensittichen ohne DNA Test...: Hallo Leute, Bin neu hier, und habe gleich mal eine Frage: ich hatte letztes Jahr 4 Ziegensittis, was angeblich 2 Paare sein sollten! Die waren...