Geschlechtsbestimmung? Wo kann man das machen?

Diskutiere Geschlechtsbestimmung? Wo kann man das machen? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; :S Bin gespannt ob Ihr mir helfen könnt. Würde gern wissen ob mein Welli m oder w ist? Danke schon mal.

  1. #1 Der Labrador, 18. November 2004
    Der Labrador

    Der Labrador Guest

    :S Bin gespannt ob Ihr mir helfen könnt. Würde gern wissen ob mein Welli m oder w ist?
    Danke schon mal.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Va.

    Va. Guest

    Ob ein Welli ein Hahn oder eine Henne ist erkennt man an der Wachshaut.
    Hähne haben im Jungalter eine rosa farbene Wachshaut, die je nach Farbschlag dunkelblau wird oder rosa bleibt. Hennen haben als Jungvögel eine hellblau/weissliche Wachshaut welche später beige bis tiefbraun wird. Mehr dazu findest Du hier:

    Geschlechtsbestimmung bei Wellensittichen

    Du kannst natürlich auch ein Bild posten, dann können wir Dir bei der Bestimmung helfen.

    Übrigens: Wellensittiche sind Schwarmvögel und sehr unglücklich ohne einen Partner. Auch wenn Du ihm viel Zeit widmest, wirst Du niemals einen Partnervogel ersetzen können. Sobald Du einen zweiten dazu setzt, wirst Du merken, wie sehr der Alteingessene aufblüht. :)
     
  4. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Hallo Du Labrador ;) und herzlich willkommen!

    Stell einfach mal ein Foto Deines Wellis ein, auf dem man die Nase gut erkennen kann. Und wir sagen Dir dann, obs ein Mädel oder ein Kerl ist. :0-
     
  5. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo

    auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum der versäuchten Wellifans, hier haben so gut wie alle den Virus.

    Alle Hennen egal welcher Farbschlag haben im Jungstadiums, eine rosa Nasenhaust die im nächsten Stadium ( Hormone) hell blau wird. Zu dieser Zeit bilden sich die weißen Kränze um die Nasenlöcher. Bei den einen recht früh, bei den anderen später. Danach wird bei den Hennen die Nasenhaut beige und wird dann braun. Dann ist sie brutreif.

    Hähne ( gesunde) haben keine weißen Kränze um die Nasenlöcher. Bei Jungen ist sie rörlich/fleischfarben oder mit etwas dunkel blau in der roten Nasenhaut, wird dann später dk. blau, oder bei Inos fleischfarben.
     
  6. franzi

    franzi Guest

    hallo ihr!

    ich habe zwei wellensittiche, die mich beide ganz schön reingelegt haben ;).

    als ich den ersten gekauft habe, hielt ich ihn für ein männchen... den zweiten welli auch.
    mittlerweile erkennt man beim jüngeren (1 jahr alt) dunkelbraune wachshaut (also eindeutig w) und beim anderen (mittlerweile 2 jahre alt!) hellbraun und hellblau.

    ich glaube ich habe chamäleonwellis.

    :idee:
     
  7. Franzi92

    Franzi92 Guest

    @Franzi: Na, dann hast du wohl 2 Hennen! ;) Nea & Yoschifinschen :D ! Das heißt: 2 Jungs sollten einziehen sonst gibt's früher o. später Zickenterror. 8o
    Wenn die Wellengeier noch kleiner sind kann man manchmal das Geschlecht nicht so eindeutig feststelen.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Geschlechtsbestimmung? Wo kann man das machen?