Geschlechtsbestimmung

Diskutiere Geschlechtsbestimmung im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hall @all! Hat einer von euch schon Erfahrungen mit nachfolgendem Labor bei der Geschlechtsbestimmung anhand einer ausgefallenen Feder ( bzw....

  1. #1 Papageienfreund, 1. März 2004
    Papageienfreund

    Papageienfreund Guest

    Hall @all!
    Hat einer von euch schon Erfahrungen mit nachfolgendem Labor bei der Geschlechtsbestimmung anhand einer ausgefallenen Feder ( bzw. einer Feder ohne Blut im Federkiel ) gemacht ? :

    Pluma Deutschland
    Molekularbiologische Analytik
    Postfach 700359
    70573 Stuttgart

    Ich möchte mämlich eine Geschlechtsbestimmung anhand einer ausgefallenen Feder ( von meinem Kongo - Graupapagei ) vornehmen lassen . Dieses Labor sagt es könne anhand einer ausgefallenen Feder eine Geschlechtsbestimmung vornehmen.

    UND : Wie geau ist das Ergebnis ( falls einer von euch Erfahrungen gemacht hat ) ?

    Liebe Grüsse
    Nicole + die Vogelbande
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ULF

    ULF Guest

    Hallo, ich denke anhand einer ausgefallenen Feder ist die Genauigkeit eher schlecht.
    Stell doch mal ein Bild ein !!!

    Gruß ulf
     
  4. wagtail

    wagtail Vogel frei!

    Dabei seit:
    5. März 2003
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Berlin
    hähäm

    Hi...

    ich denke dies thema findet mehr beachtung im Papageien forum ( da wird es sicher den ein oder anderen geben der das selbe Prob hatte!)
    Sonst glaub ich, dass die Feder frisch gezupft sein sollte
    (blutzellen am Federschaft!)

    viel Glück für deine(n) Graue(n)!

    wag

    Im sonstige weichfresser und nektartrinkende-Forum gibt ews nen threath über DNA-GU bei Nachtigallen! guck auch mal dort!

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?s=&threadid=30103&pagenumber=1
     
  5. #4 Ziegenfreund, 2. März 2004
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo Nicole,

    ich glaube Wagtali hat recht und kopiere Deinen Thread mal zusätzlich ins Grauenforum, vieleicht hat ja Dort schon mal jemand Erfahrungen diesbezüglich gemacht.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Geschlechtsbestimmung

Die Seite wird geladen...

Geschlechtsbestimmung - Ähnliche Themen

  1. Geschlechtsbestimmung bei Bourkesittichen

    Geschlechtsbestimmung bei Bourkesittichen: Hallo liebe Forenmitglieder, haben vor ein paar Wochen ein, zumindest vermutliches, Bourkesittich-Päärchen bei einem Züchter gekauft, welche wir...
  2. Geschlechtsbestimmung

    Geschlechtsbestimmung: Hallo liebe Vogelfreunde :-) Vielleicht könnt ihr mir helfen und sagen ob meine zwei Sperlingspapageien Hahn oder Henne sind.. Ich weiss das man...
  3. Geschlechtsbestimmung Gouldamadine

    Geschlechtsbestimmung Gouldamadine: Hallo, ich habe seit 1 1/2 Wochen eine Gouldamadine zum Aufpäppeln/Behandeln bei mir sitzen. Sie war stationär beim TA und sieht inzwischen...
  4. Geschlechtsbestimmung bei Ziegensittichen ohne DNA Test...

    Geschlechtsbestimmung bei Ziegensittichen ohne DNA Test...: Hallo Leute, Bin neu hier, und habe gleich mal eine Frage: ich hatte letztes Jahr 4 Ziegensittis, was angeblich 2 Paare sein sollten! Die waren...
  5. Kann mir jemand helfen bei der Geschlechtsbestimmung?

    Kann mir jemand helfen bei der Geschlechtsbestimmung?: Hallo ich habe unter anderem ein rosa Bourksittich. Ich möchte dem / der hübschen ein Partner holen, doch ich weiss leider nicht um welches...