Geschlechtsreife? Und dann?

Diskutiere Geschlechtsreife? Und dann? im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, mein Hähnchen ist jetzt 7 Monate alt und schikaniert seit einiger Zeit die Henne (4 Jahre, konnte leider keinen älteren Hahn finden, musste...

  1. #1 Lissi86, 18.03.2018
    Lissi86

    Lissi86 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, mein Hähnchen ist jetzt 7 Monate alt und schikaniert seit einiger Zeit die Henne (4 Jahre, konnte leider keinen älteren Hahn finden, musste schon 3 Stunden fahren, um ihn zu bekommen). Die beiden sind ganz gut miteinander ausgekommen, d.h. sie haben sie geputzt, nebeneinander geschlafen, gemeinsam gegessen, er füttert sie usw. Altersbedingt waren sie nicht das typische Paar, habe so etwas wie gute Freunde würde ich sagen. Jetzt ist es aber so, dass er sie öfter verjagt, nicht blutige Streits, sie Haut dann einfach ab, aber er lässt sie jetzt auch nicht mehr wirklich essen, verjagt sie von sämtlichen Futternäpfen. Dachte, er kommt jetzt bestimmt in die Pubertät. Um sie zu entlasten habe ich ihn jetzt erstmal separiert. Er ruft sie jetzt aber dauernd. Welche Erfahrungen habt ihr mit der Pubertät bei euren Vögeln gemacht, wie geht man da weiter vor? Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.069
    Zustimmungen:
    228
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo,
    um Rat zu geben, bräuchte ich mehr Infos.
    Wie sind sie untergebracht, wie groß ist der Käfig/Voliere, sind Futter- und Wasserschüsseln doppelt vorhanden ....
    Dekorierst du das Eigenheim deiner Vögel regelmäßig um?
    Wenn neue Zweige/Spielzeug eingesetzt werden, halten die Vögel meist zusammen, denn Einigkeit macht stark. Da entfällt dann die Zankerei. Ebenso ist es, wenn Naturzweige wippend angebracht werden. Wer um sein Gleichgewicht kämpft, greift den Partner nicht an.

    Bei mir leben 9 Blaunacken zusammen in einer Voliere. Die älteste Henne ist ca. 8 Jahre alt, die 4 Jungspunde werden 1 Jahr alt.
    Geht wunderbar.
    Allerdings spreche ich hier auch von einer wirklichen Voliere. Um zu füttern, muß ich in das Reich der Vögel. Das zeigt also, dass Platz vorhanden ist und jeder ausweichen kann.
     
  4. #3 Lissi86, 19.03.2018
    Lissi86

    Lissi86 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hi. Also der Käfig ist 1 m hoch und 85 cm breit. Sind verschiedene Sitzgelegenheiten drin, z.B. Seile, Naturäste, Kokosnuss, Schaukeln usw. Ersetze oder wechsel öfter. Futterstelle habe ich 2, plus eine auf dem Boden. Trinkschale eine, darum streiten sie aber auch nie. Er verjagt sie nur vom Futternapf. Auch wenn er an einem sitzt und sie am anderen, fliegt er dorthin. Wie Futterneid. Könnte es nicht an der Geschlechtsreife liegen, dass er so aufmüpfig ist?
     
  5. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.069
    Zustimmungen:
    228
    Ort:
    Mittelfranken
    Ich sehe die Kokosnuss als Ursache. Sie könnte als Nistmöglichkeit von ihm angesehen werden
    Ich merke es an meinen Hähnen, wenn eine schattige Ecke zu sehen ist. Dorthin wollen sie ihre Partnerin kriegen.
    Füttert er die Henne? Wenn ja, deutet es auf Paarungsverhalten hin. Es gibt Hähne, die wollen dann füttern.
    Geschlechtsreif ist der kleine Stinkstiefel mit 9 Monaten.
     
  6. #5 Lissi86, 19.03.2018
    Lissi86

    Lissi86 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ahhhh, ok. Ja, ich hatte ihn ja für 2 Stunden separiert und als er dann im Käfig war, hat er sie gleich gefüttert. Aber ihr Kropf ist sonst relativ leer. Die Kokusnuss nutze ich als Futterschale, dachte, das wäre eine Ausweichmöglichkeit. Ich hatte noch nie so einen jungen Sperli, die anderen waren immer so 3 Jahre alt, darum bin so unsicher. Obwohl er noch nicht geschlechtsreif ist, hat er den Fütterdrang? Leider hat er sie feste in den Fuß gezickt und sie schont den Fuß jetzt. Blutet nicht, sieht aber dunklere Spuren, wie aufgerieben. Gebe ihr halbe Traumeeltablette im Trinkwasser (von vkTA empfohlen).
    Was ändert sich nach der Geschlechtsreife? Verhalten? Zu Partnerin? oder nix?
     
  7. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.069
    Zustimmungen:
    228
    Ort:
    Mittelfranken
    Es ist immer schwer vorherzusagen, aber ich hatte schon so ein unterschiedliches Paar (ihn hatte ich mit 6 Monaten gekauft, sie war etwa 4 Jahre alt und sie haben sich in der Voliere im Schwarm gefunden), welches wirklich fest verpaart war. Ein Traumpaar schlechthin.

    Meine 4 Jungspunde (2 davon eigene Zucht, sie habe ich zuerst auch von den Eltern trennen müssen weil es nicht ging) wurden von den älteren Vögeln regelrecht erzogen. Wenn sie Unfug machten, wurden sie zurechtgewiesen (kriegten auch mal die Federn langgezogen). Sie haben sich alle 4 wunderbar in den Schwarm eingefügt.

    Solange kein Blut fließt, würde ich sie an deiner Stelle zusammenlassen.
    Er probiert jetzt, was sie sich gefallen läßt und wenn es ihr wirklich zu viel wird, wird sie sich sicherlich wehren.
    So habe ich es zumindest bei meinen immer beobachten können.
     
  8. #7 Lissi86, 19.03.2018
    Lissi86

    Lissi86 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ok, danke. Ja, ich hoffe sie wehrt sich irgendwann. Im Moment flüchtet sie immer, kaum kommt er angeflogen. Vermeidungsverhalten. Hoffe sie raufen sich irgendwann zusammen...
     
  9. didi33

    didi33 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    ...bin seit Nov. 2017 stolzer Besitzer eines Paares Blaugenick-Sperlingspapageien, beide sind im April 2017 geboren (Angaben der Züchter).
    Hahn & Henne stammen von 2 Züchtern.
    Nun besteigt der Hahn die Henne seit einer Woche fast täglich.
    Muss ich jetzt bald mit Nachwuchs rechnen oder sind die Beiden noch zu jung ?
     
  10. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.069
    Zustimmungen:
    228
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo,
    dass sich die Beiden paaren, heißt noch lange nicht, dass Eier gelegt werden.
    Meine 4 Jungspunde, so alt wie deine, fangen jetzt auch an. Ich sehe es als "üben" und biete keinen Nistkasten an. Etwas älter sollten sie bei der ersten Brut schon sein.
     
  11. didi33

    didi33 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    ...OK, verstehe...
    ...das erinnert mich an meine Jugend :D
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.069
    Zustimmungen:
    228
    Ort:
    Mittelfranken
    :D ... und da gab es sicherlich auch nicht jedesmal gleich Nachwuchs :D
    Das Thema wollen wir jetzt aber nicht vertiefen :D
     
  14. didi33

    didi33 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    :nonono:
     
Thema:

Geschlechtsreife? Und dann?

Die Seite wird geladen...

Geschlechtsreife? Und dann? - Ähnliche Themen

  1. Amazonen Geschwisterpaar Geschlechtsreif

    Amazonen Geschwisterpaar Geschlechtsreif: Hallo, habe ein gegengeschlechtliches Blaustirnamazonenpaar! Sie sind erst 7 Monate alt, aber was wenn sie Geschlechtsreif werden?! Vertragen sie...
  2. Geschlechtsreife bei Rostkappenpapageien/Aggresion

    Geschlechtsreife bei Rostkappenpapageien/Aggresion: Hallo zusammen, wir haben seit einem knappen Jahr zwei super süße und zahme Rostkappis (beide sind ein Jahr alt und keine Geschwister und Hahn /...
  3. Geschlechtsreife Jungvögel

    Geschlechtsreife Jungvögel: Hallo miteinander, meine zwei Jungvögel (siehe Benutzerfoto :P) sind vor kurzem geschlechtsreif geworden und nun sind sie EXTREMST triebig; sie...
  4. ich habe eine frage bis wie viel Jahre sind den Aras Geschlechtsreif

    ich habe eine frage bis wie viel Jahre sind den Aras Geschlechtsreif: Ich habe eine frage habe seit kürzerem ein Ara Pärchen bekommen jetzt würde ich gerne wissen wie lange legen diese vögel den befruchtete eier und...
  5. wann geschlechtsreif? wann nistkasten?

    wann geschlechtsreif? wann nistkasten?: Hallo, Meine zwei Gebirgsloris sind jetzt ca 1 1/2 (hahn) und ca 1 (henne) Jahre alt. Und seit paar Tagen merke ich wie sie sich vermehrt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden