Geschlechtsreife von Bourkesittichen

Diskutiere Geschlechtsreife von Bourkesittichen im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; Ich habe in ein paar Büchern nachgeschlagen, aber nichts zur Geschlechtsreife von Bourkesittichen gefunden. Mein neues rosa geschecktes Mädel,...

  1. #1 Maja Langsdorff, 11.01.2000
    Maja Langsdorff

    Maja Langsdorff Guest

    Ich habe in ein paar Büchern nachgeschlagen, aber nichts zur Geschlechtsreife von Bourkesittichen gefunden. Mein neues rosa geschecktes Mädel, Rosalinde, ist ein knappes Dreivierteljahr alt und verhält sich gelegentlich so, als wisse sie schon ziemlich viel in der Richtung ;-) Sie lässt sich nicht nur von ihrem Kunibert füttern, sondern setzt sich manchmal laut zirpend hin und reckt das Hinterteil ein wenig in die Höhe. Das ist doch eindeutig, oder?

    Liebe Grüße von Maja, die die Bourkesittichseite beigesteuert hat
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Toby

    Toby Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.01.2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weyhe
    Hallo Maja !!!

    es ist gut möglich das Dein Weibchen schon Geschlechtsreif ist, jedoch würde ich bei Bourkesittichen immer warten bis sie ein Jahr alt sind. Die Meinungen gehen hier allerdings auch auseinander.

    Da man z.B. bei den Wellensittichen von einem Jahr spricht, meiner Meinung nach man sie aber schön mit ( aber aller FRÜESTENS) 7 Monaten zur zucht ansetzen kann. Vorher aber auf keinem Fall, da sie halt einfach noch zu jung sind und ihre Jungen eventuell nicht richtig oder gar nicht füttern.

    Dies kann auch bei den Bourke´s sein und deshalb würde ich warten bis sie mindestens ein jahr alt sind.

    ------------------
    MfG Tobias
     
  4. #3 Maja Langsdorff, 17.01.2000
    Maja Langsdorff

    Maja Langsdorff Guest

    Hallo Tobias,

    Ich muss mich ganz wahnsinnig entschuldigen, dass ich mich nicht gleich für die Auskunft bedankt habe - ich hatte grade eine große Renovierung hier im Wohn/Vogelzimmer. Und nun schlittern die meine Bourkes auf dem frischpolierten Holzboden mit großem Vergnügen durchs Zimmer. Brüten lassen wollte ich das Mädel ohnehin noch nicht - durch die Legenot meiner ersten Bourkesittichdame Kunigunde weiß ich, dass auch die Gefahr der Legenot bei sehr jungen Hennen besonders groß ist. Und da Kunibert seine dritte Partnerin Rosalinde so liebt, wollen wir doch nichts riskieren... Werden eigentlich Bourkes auch wie Wellis hauptsächlich durch einen Nistkasten in Brutstimmung versetzt, oder ist das ausschlaggebende die Temperatur und die Tageslänge?

    Herzliche Grüße

    Maja
     
  5. #4 struppi, 27.09.2000
    struppi

    struppi Guest

    hallo tobias, hallo maja langsdorff auch mich würde das mit der brutstimmung oder tagseslänge interessieren?
    liebe grüße und bis hoffentlich bald

    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR>Original erstellt von Maja Langsdorff:
    Hallo Tobias,

    Ich muss mich ganz wahnsinnig entschuldigen, dass ich mich nicht gleich für die Auskunft bedankt habe - ich hatte grade eine große Renovierung hier im Wohn/Vogelzimmer. Und nun schlittern die meine Bourkes auf dem frischpolierten Holzboden mit großem Vergnügen durchs Zimmer. Brüten lassen wollte ich das Mädel ohnehin noch nicht - durch die Legenot meiner ersten Bourkesittichdame Kunigunde weiß ich, dass auch die Gefahr der Legenot bei sehr jungen Hennen besonders groß ist. Und da Kunibert seine dritte Partnerin Rosalinde so liebt, wollen wir doch nichts riskieren... Werden eigentlich Bourkes auch wie Wellis hauptsächlich durch einen Nistkasten in Brutstimmung versetzt, oder ist das ausschlaggebende die Temperatur und die Tageslänge?

    Herzliche Grüße

    Maja

    <HR></BLOCKQUOTE>
     
  6. #5 Rüdiger, 29.09.2000
    Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Moin moin!

    Bourkes werden später als Wellis geschlechtsreif, so etwa zwischen dem 12. und 15. Monat. Ein Jahr ist also wirklich das allerfrüheste für die erste Brut, oft wird erst der 15. Monat empfohlen.
    Bourkes sind ähnlich wie Nymphen und Wellis nomadisch lebende Steppenvögel: die Brutstimmung hängt also auch bei ihnen im wesentlichen vom Nahrungsangebot und dieses vom Beginn der Regenzeitab, weniger oder gar nicht aber von der Tageslänge, die im Schnitt 12 Stunden betragen sollte.
    Die Heimat der Bourkes liegt ja auch in einem Breitengradbereich, in dem die Schwankungen der Tageslänge weitaus geringer sind als bei uns in den gemäßigten Zone.
    Natürlich kommen auch bei Bourkes als zusätzliche Auslöser
    das Anbieten von Nistgelegenheiten und eine ausreichende Temperatur hinzu.
     
Thema: Geschlechtsreife von Bourkesittichen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wann sind bourkesittiche geschlechzsreif

    ,
  2. bourkesittich geschlechtsreif

    ,
  3. geschlechtsreife bourkesittich

    ,
  4. wann sind bourkesittiche geschlechtsreif
Die Seite wird geladen...

Geschlechtsreife von Bourkesittichen - Ähnliche Themen

  1. Geschlecht Bourkesittiche?

    Geschlecht Bourkesittiche?: Hallo, habe seit einigen Monaten zwei rosa Bourkesittiche. Der Vorbesitzer meinte es wär ein Pärchen, da die beiden sich aber so unglaublich...
  2. Zusammenhaltung Bourkesittich, Wellensittich

    Zusammenhaltung Bourkesittich, Wellensittich: Hallo zusammen Ich habe mich heute hier im Forum registriert, weil ich einige Fragen zu einer Zusammenhaltung von Wellensittich und Bourkesittich...
  3. rosa Bourkesittich Geschlecht ...

    rosa Bourkesittich Geschlecht ...: Bin etwas ratlos. Habe immer gedacht,die Mädels haben die weißen Flügelstreifen...bei meinen wildfarbenen ist es so. Deshalb war ich mir auch...
  4. Vererbungslehre Bourkesittich

    Vererbungslehre Bourkesittich: Hallo zusammen. Ich stehe gerade ein bisschen auf den Schlauch. Ich habe schon im Internet versucht mir die Grundlagen der Vererbungslehre...
  5. Geschlechtsreife? Und dann?

    Geschlechtsreife? Und dann?: Hallo, mein Hähnchen ist jetzt 7 Monate alt und schikaniert seit einiger Zeit die Henne (4 Jahre, konnte leider keinen älteren Hahn finden, musste...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden