Geschockte Vogelzücher bzw. Futterverkäufer

Diskutiere Geschockte Vogelzücher bzw. Futterverkäufer im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich habe heute folgendes Futter für meine Nymphen gekauft bzw. mischen lassen: 1 kg Versele Laga Großsittich mit SB, 2 kg Versele...

  1. Dunja27

    Dunja27 Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rietberg
    Hallo,

    ich habe heute folgendes Futter für meine Nymphen gekauft bzw. mischen lassen:

    1 kg Versele Laga Großsittich mit SB, 2 kg Versele Laga Großsittich ohne SB, 1,5 kg Versele Lage Wellensittich und 0,5 kg Wildsamen.

    Die anwesenden "alteingesessenen" Vogelzüchter und der Futterverkäufer waren regelrecht geschockt darüber, wie ich diese Futtersorten für meine Nymphen zusammen mischen kann. Das hätten sie noch nie gehört oder gesehen - speziell darüber, dass ich Wildsamen dazu genommen habe, waren sie sehr erschrocken.

    Habt ihr auch schon solche Erfahrungen gemacht? Oder ist die Mischung wirklich so "falsch"?

    Ich versuche, meine Nymphen relativ fettarm, aber trotzdem vielseitig zu ernähren (zusätzlich zur Frischkost). Bis jetzt haben sie das immer sehr gerne gefressen und scheinen soweit auch gesund zu sein (bis auf die Nierenprobleme bei meinem Samson, die er aber von Anfang an durch die falsche Fütterung beim Züchter hatte).

    Ich bin gespannt auf eure Meinungen und Erfahrungen!

    Liebe Grüße
    Dunja
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Federmaus, 5. März 2005
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Dunja :0-

    Das ist ähnlich der Mischung von mir :jaaa:

    Bei uns gibt es 1/3 mit SB, 1/3 ohne SB und 1/3 Wellifutter das ich mir in einer gr. Dose zusammenmische. Von dieser Mischung kommen 2 gr. gehäufte Eßl. in jedes Schälchen und dann noch von der Wald- oder Wildvogelmischung ein kl. Eßl. dazu. Im Moment kommt auch noch etwas Grassamen oben drauf.
     
  4. Masch

    Masch Vogelkraultante

    Dabei seit:
    30. Dezember 2002
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo Dunja,

    ich weiss garnicht was an deiner Mischung so falsch sein soll :nene:
    Vielleicht eher die Tatsache, da den alteingesessenen Züchtern und Futterverkäufern dort zuwenig SB-Kerne drin waren ?

    Ich kann nur sagen das die meisten Großsittichfuttermischungen sowieso zuviel SB-Kerne enthalten.

    Da bietet es sich doch an, mehrere Samenarten zu mischen und so das Angebot für die Geier reichhaltiger zu machen.

    Gerade Wildsamen und Kräuter sind eine gute Erweiterung.

    Wenn etwas schadet, dann ist es ein "Zuviel" von einer Sorte, aber bestimmt nicht einen vielfältige Mischung.
     
  5. #4 Kathrin72, 7. März 2005
    Kathrin72

    Kathrin72 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Juni 2004
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Dunja !

    Ich habe gelesen, daß Du einen nierenkranken Samson hast - ich habe in meinem 10-köpfigen Schwarm wahrscheinlich auch einen nierenkranken Welli Willy und sicher einen leberkranken Springsittich Charly. Wie ernährst Du denn Deinen Samson? Gibt es da was, was Du nicht füttern darfst / sollst bzw. was er vermehrt futtern soll, um die Nieren zu unterstützen?

    Ich würde mich sehr über eine Antwort von Dir freuen.

    Liebe Grüße
    Kathrin !
     
  6. #5 Federmaus, 7. März 2005
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo :0-

    Ich habe das Thema geteilt. Zu Leberproblemen geht es hier weiter.
     
Thema:

Geschockte Vogelzücher bzw. Futterverkäufer

Die Seite wird geladen...

Geschockte Vogelzücher bzw. Futterverkäufer - Ähnliche Themen

  1. Welches Spielzeug, bzw Zubehör (Pflege, Unterhaltung, etc) könnt ihr mir für meine Vögel empfehlen?

    Welches Spielzeug, bzw Zubehör (Pflege, Unterhaltung, etc) könnt ihr mir für meine Vögel empfehlen?: Hallo, ich lege mir in Kürze ein Gelbseitensittich-Paar zu und habe bereits eine passende Voliere gekauft und nun geht es an Ausstattung und...
  2. Eure Meinung zur Voliere bzw Käfig bitte

    Eure Meinung zur Voliere bzw Käfig bitte: Hi Leute, ich habe zwei Graupapageien im alter von fast 3 Jahren...leider ist der Käfig zur Zeit zu klein.... ich bin auf der Suche nach einer...
  3. Taubenkind auf meinem Balkon: Wann bzw wie lernen Stadttauben zu fliegen?

    Taubenkind auf meinem Balkon: Wann bzw wie lernen Stadttauben zu fliegen?: Hallo Vogelfreunde, vor genau 23 Tagen ist eine kleine Taube auf meinem Balkon geschlüpft. Im Internet habe ich gelesen, dass die Kinder das...
  4. Brautenten- bzw. Mandarinenteneier / Unterschied

    Brautenten- bzw. Mandarinenteneier / Unterschied: Hallo! Wie unterscheiden sich nochmal die Eier der Mandarin- und der der Brautente? Ich habe eben gelesen, dass eine Mandarinente 9-12...
  5. Beizjagt bzw Falknerei

    Beizjagt bzw Falknerei: Huhu, ich habe mal ein paar Fragen zum Thema Falknerei. Ich bin jetzt 17 Jahre alt und bin schon lange am überlegen den Falknereischein zu...