Geschwollenes Auge

Diskutiere Geschwollenes Auge im Rassetauben Forum im Bereich Tauben; Hallo, Gestern als ich in den Schlag kam sah ich das 2 Tauben in eine leere Zelle gegangen sind und die Tür dann zugefallen ist. Die eine Taube...

  1. #1 Asterix92, 15.07.2007
    Asterix92

    Asterix92 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64354 Reinheim (nicht direkt in Reinheim (gsd))
    Hallo,

    Gestern als ich in den Schlag kam sah ich das 2 Tauben in eine leere Zelle gegangen sind und die Tür dann zugefallen ist. Die eine Taube pickte die andere dann auf den Kopf bis ich kam, sodass es blutete. (Nicht so schlimm wie bei dem Jungtier von neulich) Das mit der Wunde macht mir nocht so sorgen, aber sie hat ein geschwollenes Auge. Ich nehme an das das auch vom picken kommt?!

    Was kann ich dagegen machen?

    Werde nächste Woche wegen Impfen der Jungtiere und den Verletzungen wahrscheinlich mal zum TA gehen.
     
  2. #2 Heinrich H., 15.07.2007
    Heinrich H.

    Heinrich H. Guest

    Tach Asterix,....

    Du hast Dir die Antwort im Prinzip schon selbst gegeben.
    Der Vogel wird von seinem Kumpel wohl was auf die Nüstern bekommen haben.
    Zeig´s dem TA, und lass ihn ansonsten in Ruhe. Das gibt sich meist sehr schnell.

    Beste Grüße

    Heinrich
     
  3. #3 Asterix92, 15.07.2007
    Asterix92

    Asterix92 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64354 Reinheim (nicht direkt in Reinheim (gsd))
    OK, aber kann ich heute auch was machen damit es besser wird?
     
  4. #4 sven111, 15.07.2007
    sven111

    sven111 Foren-Guru

    Dabei seit:
    02.07.2007
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    0
    gib ihm Augentropfen oder salbe kannste ina Apoteke Hollen auch wenn es für mensch ist ich habs bei meinen mäusen auch gemacht und es hat geklabbt viel Glück :zustimm:
     
  5. Cherli

    Cherli Kaulquappensocken!

    Dabei seit:
    17.03.2006
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gadmen(in den schweizer Bergen)
    Sven, es ist Sonntag...
     
  6. #6 sven111, 15.07.2007
    sven111

    sven111 Foren-Guru

    Dabei seit:
    02.07.2007
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    0
    hehe ja villeicht hat ers ja zu hause wir haben das auch immer zuhause
     
  7. UliB

    UliB Foren-Guru

    Dabei seit:
    28.11.2001
    Beiträge:
    1.697
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo Asterix,
    da musst du eigentlich gar nichts machen ausser drauf achten das sie nicht nochmal aufeinander losgehen. Übermorgen ist es weg und der Taube geht es wie vorher. Ich nehme auch nicht direkt bei jeder Kleinigkeit Medikamente.
    gruß Uli
     
  8. #8 Asterix92, 15.07.2007
    Asterix92

    Asterix92 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64354 Reinheim (nicht direkt in Reinheim (gsd))
    Also...

    ...Habe heute alle Jungtauben welche schon gurren zu den Alttauben gesetzt. Dennen gehts da auch gut.^^

    Habe die Verletzte jetzt zu den Jungtauben getan, da sie dort mehr Ruhe hat. Es ist ja keine Taube welche ständig rumstenckern muss und die Jungtauben stört wie manche Täuber:D

    Also wen das mit dem Auge weg ist bleibt da noch die Wunde.
    Soll ich da morgen auch Betaisadonna.... drauf machen? Es ist bei ihr mit Abstand nicht so schlimm wie bei der anderen von neulich. Wo ich gerade beid er anderen bin...das ist sehr gut verkrustet und so, aber noch nicht weg. Kann ich sie trotzdem schon wieder in den Jungtierschlag lassen? Hatte sie heute den ganzen Tag in der Voliere bei den anderen Jungtauben und der anderen Patzientin und es ist nichts passiert.


    Bei der Taube mit dem geschwollenen Auge sieht es jedoch schlimmer aus, weil sie komplett weiß ist und man überall das Blut sieht :(

    Heute habe ich gesehen das sie manche Krallen soweit abgekratzt hat das diese auch geblutet haben. Kann ich das so lassen? Das kam dardurch das sie aus der Nistzelle wollte und dann an der Wand der Nistzelle über die Nacht die Krallen so abgebrochen hat das sie bluteten.

    Freue mich schon auf eure Antworten:)

    P.S: Soll ich mal ein Bild machen?
     
Thema:

Geschwollenes Auge

Die Seite wird geladen...

Geschwollenes Auge - Ähnliche Themen

  1. Japanisches Mövchen hat geschwollenes Auge

    Japanisches Mövchen hat geschwollenes Auge: Hallo, Mein Mövchen hat einen Hubbel auf dem Kopf über dem Auge und das Auge ist auch geschwollen. Kann mir vielleicht einer weiterhelfen was das...
  2. Angeschwollenes Auge

    Angeschwollenes Auge: Hallo, mir ist vor einem Monat ein Kanarienvoge zugeflogen. Gestern ist mir aufgefallen, dass die Haut um sein rechtes Auge ganz angeschwollen...
  3. immer wieder geschwollenes Auge

    immer wieder geschwollenes Auge: Hallo, seit ca. 2 Jahren macht mir meine Nymphenhenne 007 ein bisschen Kummer, sie hat ca. 2 x im Jahr ein geschwollenes, leicht entzündetes...
  4. Geschwollenes Bein.. :(

    Geschwollenes Bein.. :(: Hilfe! Meine Gouldihenne hat ein geschwollenes Bein,besonders Fuß.. Die Kleine sitzt nicht drauf,hat deutliche Schmerzen,Bein ist wärmer als...
  5. Hilfe! Kanari hat geschwollenes Gelenk

    Hilfe! Kanari hat geschwollenes Gelenk: Ich habe ein ziemliches Problem; hier gibt es keine vogelkundigen Tierärzte (und für Hunde und Katzen schon sehr wenige). Ich habe bei 2 meiner...