Geschwürwulst am Hals eines Tenebrosius

Diskutiere Geschwürwulst am Hals eines Tenebrosius im Fasane Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo Soay!!!! Habe heute abend bei meinen Maenchen ein Gewulst unterhalb vom Schnabel entdeckt.Dachte er hätte sich federn rausgerissen,war aber...

  1. Saeger

    Saeger Guest

    Hallo Soay!!!!
    Habe heute abend bei meinen Maenchen ein Gewulst unterhalb vom Schnabel entdeckt.Dachte er hätte sich federn rausgerissen,war aber leider nicht so.Hast du sowasschonmal gehabt,oder kennst du jemandder Rat weiss.
     
  2. soay

    soay 28.11.2000 - 08.06.2015

    Dabei seit:
    09.11.2000
    Beiträge:
    2.293
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo Säger

    Sowas hatte ich noch nicht. Ich schau aber, ob ich was rausbekomme.

    Gruß
     
  3. Saeger

    Saeger Guest

    Verlust desTieres

    Gestern verstarb der Hahn war abgemagert und hatte sich tagszuvor aufgeblustert zum Fressen gezeigt der Geschwulst ist aber nicht grösser gewesen.
     
  4. Saeger

    Saeger Guest

    Verlust des neuen Hahnes

    Habe letzte Woche meinen neuen Hahn verloren wurde wohl nachts von irgendwas aufgescheucht.Hat sein Genick gebrochen
    beim Hochfliegen.
     
  5. Malte

    Malte Guest

    wie hast du deine volieren denn überdacht?
    mit draht, oder mit einem netz?
     
  6. Saeger

    Saeger Guest

    Hallo Malte !!!!

    Meine Volieren sind alle mit 3,5cm Maschendrahtzaun oben
    verschlossen !!! Deine etwa nicht! Baue im Frühjahr eine weitere inzu!!!!
     
  7. Malte

    Malte Guest

    dann solltest du vielleicht mal über netze als überspannung gedanken machen!!
    wenn der fasan dann nachts aufschreckt, giebt das netz ja nach und du könntest so vielleicht noch mehr verluste vermeiden!
     
  8. soay

    soay 28.11.2000 - 08.06.2015

    Dabei seit:
    09.11.2000
    Beiträge:
    2.293
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo Säger

    Wenn du mit dem Gedanken spielen solltest Netz zu verwenden,solltest du etwas vorsichtig sein.
    1. Ich weiß nicht wieviel Schnee ihr habt. Es gibt ein paar Züchter, die Volieren mit Netz abgedeckt haben, was jahrelang gut ging, bis eines Tages sehr nasser Schnee darauf lag und die Unterkonstruktion in die Knie ging.
    2. Auch mit Mardern könntest du eventuell Probleme bekommen. Hierzu gibts unterschiedliche Erfahrungen.

    In Holland und von uns aus gesehen nördlich kenne ich einige Züchter die positive Erfahrungen mit Netz haben. Aus zwei Gründen. Sie haben lt. ihrer Aussage so gut wie keinen Schnee, wenn wirklich 1-2 mal je Winter einer draufliegen bleibt, wird er runtergeworfen. Und Marder werden lt. deren Aussage entweder durch Strom verscheucht oder gefangen.

    Was ich eventuell nicht schlecht fände, ist eine Doppelbespannung, wie sie von Rauhfußhühnerzüchtern und Kleinvogelhaltern/Züchtern verwendet wird.
    Nach außen Draht und die Innenseite mit Netz bespannt.

    Viele Grüße
     
  9. Saeger

    Saeger Guest

    Hallo Soay!!!!

    Meine Volieren werden ausEisen und Draht gebaut sonst nichts!
     
  10. soay

    soay 28.11.2000 - 08.06.2015

    Dabei seit:
    09.11.2000
    Beiträge:
    2.293
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo Säger

    Ich werd im Frühling meine "Pfauenvoliere" mit Netz abdecken (Maschenweite 10cm x 10cm), da gibts auch in einem "schlimmeren Winter" keine Probleme.
    Sie war bisher oben offen.

    Gruß
     
Thema:

Geschwürwulst am Hals eines Tenebrosius

Die Seite wird geladen...

Geschwürwulst am Hals eines Tenebrosius - Ähnliche Themen

  1. Halsbandsittich mag andere mehr als mich

    Halsbandsittich mag andere mehr als mich: Heyy. Ich hab schon seit fast 2 Jahren einen Halsbandsittich und er und ich hatten eine sehr gute Beziehung da ich ihn auch selber aufgezogen...
  2. Drei Halsis und das Dilemma mit der Abgabe des zweiten Weibchens

    Drei Halsis und das Dilemma mit der Abgabe des zweiten Weibchens: Moin liebe Halsi-Freunde, ich beschreibe Euch hier kurz, wie es zu meinem jetzigen Problem gekommen ist, bevor ich dieses schildere: Im Oktober...
  3. Halsbandsittich oder Molinasittich

    Halsbandsittich oder Molinasittich: Hallo Bin neu hier habe eine Frage würde mir nächstes Jahr eventuell sogar dieses Jahr Vögel anschaffen wollen nun schwanke ich zwischen...
  4. Hilfe_mein Halsbandsittich Rudi ist erkrankt und unser Vogelkundiger TA weiß nicht weiter

    Hilfe_mein Halsbandsittich Rudi ist erkrankt und unser Vogelkundiger TA weiß nicht weiter: Hallo an alle, mein Tierarzt hat mich gebeten nochmal in Vogelforen zu schauen und eventuell nach Rat zu fragen. Mein Halsbandsittich Rudi ist...
  5. Halsbandsittich in Münster

    Halsbandsittich in Münster: Bei einem Spaziergang um den Aasee in Münster haben wir heute tatsächlich einen wildfarbenen Halsbandsittich gesehen. Er saß im Baum Nähe...