Gesetze - hier: Eröffnung einer Falknerei

Diskutiere Gesetze - hier: Eröffnung einer Falknerei im Recht und Gesetz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, welche detailierten Bestimmungen müssen beachtet werden, wenn man eine Falknerei eröffnen möchte ?:? Und welche Voraussetzungen,...

  1. #1 woodstock, 19. Mai 2003
    woodstock

    woodstock Guest

    Hallo,

    welche detailierten Bestimmungen müssen beachtet werden, wenn man eine Falknerei eröffnen möchte ?:?

    Und welche Voraussetzungen, außer einer Sachkundeprüfung muß man als Falkner haben ?

    Vielen Dank für Euer Bemühen. :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mephisto, 19. Mai 2003
    Mephisto

    Mephisto Guest

  4. #3 woodstock, 19. Mai 2003
    woodstock

    woodstock Guest

    Danke ...

    Hallo,

    vielen Dank für den Link. Ich hatte heute noch ein sehr aufschlußvolles Gespräch mit diversen Ämtern.

    Unter anderem ist "Falkner" sogar ein Beruf. Ich habe mir die Berufsbeschreibung angesehen. Ganz nett :~

    Hier isse, falls jemand sonst noch Interesse hat:

    ---

    Falkner/in: Kurzbeschreibung

    Aufgaben und Tätigkeiten im Überblick

    Die Falknerei hat eine lange Tradition. In früheren Jahrhunderten galt die Beizjagd, also die Jagd mit Greifvögeln auf Kleinwild, als eine der edelsten Jagdformen. Sie war den Adligen vorbehalten und deren Jagdverwaltern, die sich um die Aufzucht, Haltung und Abrichtung der Jagdvögel kümmerten. Auch heute noch finden sich viele Falknereien oder Greifvogelparks in Burgen oder Schlössern (im Privat- oder staatlichen Besitz).

    Heutzutage haben Falknereien unterschiedliche Aufgaben. In Zusammenarbeit mit zoologischen Einrichtungen oder Forschungsstationen kümmern sie sich beispielsweise um den Erhalt der heute vielfach bedrohten Greifvogelarten und führen spezielle Brut- oder Zuchtprogramme durch. Eine wichtige Rolle für den Artenerhalt spielt auch die Information der Öffentlichkeit. Dabei gilt es einerseits Ängste und Vorurteile auszuräumen und andererseits das Bewusstsein der Menschen für Ansprüche und Lebensräume der verschiedenen Greifvogel- und Eulenarten zu wecken, die in unseren aufgeräumten und versiegelten Landschaften und Gebäuden zunehmend weniger Nistmöglichkeiten finden können.

    Bei all diesen Aufgaben spielen Falkner/innen eine wichtige Rolle. Sie kümmern sich um Aufzucht und Pflege von Greifvögeln, Eulen und Käuzen, halten die Volieren sauber und stellen bedarfsgerechte Futtermischungen zusammen. Sie betreuen Brutpaare und beobachten die Brutpflege. Sollten die Elternpaare ihre Gelege oder die Jungvögel vernachlässigen, was in Gefangenschaft vorkommen kann, sorgen die Falkner/innen dafür, dass Eier im Inkubator ausgebrütet bzw. die Jungvögel von Menschenhand aufgezogen werden.

    Die Beizjagd war lange Jahre kaum mehr von Bedeutung. Heutzutage wird sie als umweltschonende Methode vermehrt wieder eingesetzt, um ein gebietsweises Überhandnehmen von Kleintieren wie Kaninchen oder Ratten zu verhindern. Dafür müssen die Raubvögel von klein auf ausgebildet werden. Auch dies ist Aufgabe der Falkner/innen.

    Darüber hinaus führen Falkner/innen Flugvorstellungen vor Publikum durch. Sie informieren die Besucher/innen dabei über Aussehen, Flug- und Jagdverhalten sowie Besonderheiten der verschiedenen Greifvögel.

    Damit sie von den Krallen der Vögel nicht verletzt werden, tragen sie einen Falknerhandschuh aus dickem Leder. Mit dem behandschuhten Arm nehmen sie die Vögel aus den Volieren. Vom Arm der Falkner/innen aus starten die Greifvögel ihre Flüge und hierher kehren sie wieder zurück, um mit einem Leckerbissen belohnt zu werden.

    Zugang
    Für den Zugang zu den Tätigkeiten ist in der Regel eine Ausbildung, ein Lehrgang in einer Falknerei erforderlich.

    Berufserfahrung und der Falknerjagdschein sind für die Aufnahme der Tätigkeiten ebenfalls förderlich.

    Für die Arbeit mit Greifvögeln sind eine ruhige Art, Geduld und vor allen Dingen Verständnis und Geschick im Umgang mit den Vögeln unbedingte Voraussetzungen.

    Da Falkner/innen viel im Freien tätig sind, benötigen sie außerdem eine robuste körperliche Konstitution.

    ---

    Also bitte nicht einen Falken anschaffen und mit dem über einen Mittelaltermarkt rennen, weil es vielleicht gut passt. *grins*. Oder bitte auch nicht, ein Tierchen einfangen und in der Garage unterbringen ...

    Das könnte echten Ärger geben, da zur Haltung vermutlich auch der Beruf gehört. Ich denke, daß eine pure Sachkundeprüfung wie bei Sittichen/Exoten da nicht ausreicht ...

    Ich lasse mich hier jedoch gerne in der letzten Aussage korrigieren, da es möglicherweise innerhalb der Bundesländer unterschiedliche Bestimmungen gibt.
     
  5. #4 Mephisto, 19. Mai 2003
    Mephisto

    Mephisto Guest

    Hallo woodstock,

    Ich glaube heute gilt die Falknerei in den arabischen Ländern,vor allem in Dubay immer noch als Statussymbol für Könige.

    Die sind in Dubay(glaube ich mal gehört zu haben)wertvoller als edle Rennpferde !

    Na dann viel Spaß beim Lernen.:)
     
  6. #5 woodstock, 19. Mai 2003
    woodstock

    woodstock Guest

    Mal schau'n

    Hallöle :0- ,

    mal sehen, ob ich mir das noch antue. Vielleicht ...

    Ich bin gerade dabei, norwegisch zu lernen. Danach möchte ich isländisch lernen. Ich lerne Sprachen eigentlich recht schnell, nur manchmal könnte ich ausflippen, weil nix mehr in meinen Kopf will. Aber diese Sprachen brauche ich, wenn ich in meinem anderen Hobby weiter kommen möchte. Norwegisch spricht man in Norwegen, wo ich gerne einmal im Museumsdorf leben möchte. Den Besuchern möchte ich dann erklären können, was ich da tue. Tja, isländisch ist die Sprache, die seit 1000 Jahren nahezu gleich geblieben ist. Somit kann ich diverse Quellen im Orginal lesen und mitauswerten helfen.

    Die Frage nach der Falknerei, weil ein Kollege daran Interesse hat. Die Idee war, das Mittelalterhobby mit etwas zu verbinden, was ihm auch Spaß machen würde. Nur er traut sich halt nicht in Fachforen zu fragen, weil er denkt, daß viele ihn abgedreht halten. Liegt daran, daß das Hobby "Reenactment" in Deutschland noch in Kinderschuhen steckt.

    Also, noch einmal ein "Danke" :)
     
Thema: Gesetze - hier: Eröffnung einer Falknerei
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. falknerei eröffnen

    ,
  2. gesetze für Falkner

    ,
  3. was brauche ich um eine falknerei zu eröffnen

    ,
  4. thalia falknerei eröffnen,
  5. eigene Falknerei eröffnen
Die Seite wird geladen...

Gesetze - hier: Eröffnung einer Falknerei - Ähnliche Themen

  1. Erster Beizvogel?

    Erster Beizvogel?: Hallo, welcher Beizvogel eignet sich für einen Anfänger? Ich möchte haupsächlich Hasen, Kaninchen und Raubwild bejagen. Vielen Dank schonmal im...
  2. Unterhaltskosten Beizvogel

    Unterhaltskosten Beizvogel: Hallo zusammen, Ich werde dem nächst meinen Falknerschein machen und würde mich gern über die Kosten der Vogelhaltung informieren. 1. Was sollte...
  3. Falknerei in Europa

    Falknerei in Europa: Hallo, in welchen europäischen Ländern ist die traditionelle Falknerei (nicht Zoo usw.) verboten? Gruß Kyla
  4. Radiobeitrag Macdonald & McGough / Frauen in der Falknerei

    Radiobeitrag Macdonald & McGough / Frauen in der Falknerei: Hallo, ich habe vorhin einen tollen Radiobeitrag der BBC mit Helen Macdonald (Autorin "H wie Habicht") und Lauren McGough (gebürtig...
  5. Grundsätzliches zur Falknerei gefragt

    Grundsätzliches zur Falknerei gefragt: Hallo Leute, seit längerem interessiere ich mich für die Ausbildung zum Falkner, wobei im laufe der Zeit immer mehr Fragen aufgetaucht sind....