Gespräch mit ATA...

Diskutiere Gespräch mit ATA... im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; also ist es illegal sie zu behalten, illegal sie wegzugeben also auf deutsch gesagt sie müssten ins tierheim, falls das nicht auch illegal...

  1. achel

    achel Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15295 Brieskow-Finkenheerd
    so ein welli kann einem doch auch zugeflogen sein... :D ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ChicaBaby

    ChicaBaby Guest

    Ich sag ja, Chimera. ich würde alle drei nehmen. da ich hier ja nur immer höre das irgendwie einer oder 2 genommen werden, dann irgendwie aber nur unter bedingungen. und wenn ich das richtig sehe, bin ich sogar noch am nächsten.... wenn ich nix übersehen habe (so möge man mir verzeihen)

    ich würde sie nehmen, alle drei. aber wäre eben eine fahrt von 3 stunden.Ich könnte sie übrigens auch beringen lassen.
    kann man das wellis zumuten?
     
  4. Chimera

    Chimera mööööp

    Dabei seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    68... Mannheim
    @ chica baby:
    ja, sieht so aus als wärst du bis jetzt die kürzeste strecke entfernt
    wär ja auch sehr schön, wenn die geschwister zusammen bleiben könnten :)

    erstmal abwarten, die kleinen sitzen ja noch im kasten. wie lange müssen sie nach dem ausflug bei den eltern bleiben? :?
     
  5. Liora

    Liora Guest

    das sagte ich bereits, sie sollten futterfest seuín und gut fliegen können, d.h ungefähr 2-3 Wochen nach kasten verlassen das ist grosszügig bemessen aber dann seid ihr auf der richtigen Seite......

    3 Studnen fahrtzeit sind okay, aber nicht in der masiven Hitze fahren.... udn Futter mitgeben, dann ist die umgewöhnung leichter...
     
  6. Danielle

    Danielle Guest

    Auch wenn es schon einen Moment her ist - eines muss ich mal richtigstellen:

    Die Übernahme von Wellensittichen ohne Ring hat weder zivil- noch strafrechtliche Konsequenzen. Wäre ja auch noch schöner.

    Im Übrigen macht sich niemand strafbar, der ohne ZG züchtet. Er begeht "lediglich" eine Ordnungswidrigkeit.
     
  7. Liora

    Liora Guest

    Das stimmt da muss ich Dir leider rechtgeben, trotzdem ist es verbotenb ohn ZG zu züchten udn ich weiss das viele hier denken ach sch..drauf ich züchte trotzdem, wir versuchen hier nur darauf jinzuweisen das es verboten ist-----------------

    Und wenn ich immer lese ah meien Welli hat eien Ei gelegtr was nun...............Und da sidn jetzt Küken drin was muss ich jetzzt tun was brauchen die jetzt für Futter................Und diese Fragen komme leider auch von Leuten MIT ZG........... Und das finde ich traurig..................Denn solche leute würde nei den Ernst der Lagwe erkenenn wenn wirklich mal was ist, ernsthafte, ansteckende Krankheiten auftreten...........
     
  8. #27 Christianchen, 19. August 2004
    Christianchen

    Christianchen Guest

    Huhu!

    Wie schnell brauchst du denn ein neues Zuhause für die Kleinen. Ich muss nämlich mal warten wie´s in meiner neuen Wohnung aussieht (da bin ich noch auf der Suche). Ich wohne ja in Heppenheim dass ist genau neben Bensheim. Könnte auch vorrübergehend einspringen, falls die Kleinen mal wegmüssen und noch keinen neuen Platz haben.

    LG Christiane

    P.S. Was ist eigentlich aus Knacki geworden? Wie geht´s ihm denn?
     
  9. Chimera

    Chimera mööööp

    Dabei seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    68... Mannheim
    also die kleinen können schon ganz gut fliegen, und futtern können sie auch schon ganz gut :)
    hab schon angebote bekommen, aber die wären immer mit langer fahrt verbunden. wäre vom zeitlichen her für mich nicht so gut, und natürlich auch unnötiger stress für die vögelchen.

    es eilt nicht wirklich, aber die nächsten 2/3 wochen wärs schon gut wenn sie ein neues zuhause bekämen.
    möchtest du denn welche aufnehmen? in HP bin ich mehrmals die woche :)

    PS: Knacki geht es gut. er hat eine partnerin bekommen, die auch keine schöne vergangenheit hatte. die beiden ignorieren sich aber :s
     
  10. #29 hjb(52), 19. August 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. August 2004
    hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Das wichtigste ist, daß die 3 süßen Kücken eine super Platz bekommen, alles andere ist erstmal 2.-rangig.

    Hallo,

    gerade dieser Satz, die Weitergabe, ist die Handlung des Verstoßes.

    Kommt es doch raus und jemand zeigt an. Dann können die Wellis beschlagnahmt werden.

    Ähnliche Themen hatten wir schon öfters.
    Und ich sage immer Anzeigen nur Persönlich, sonst können Behörden nichts unternehmen, sie sind nicht die Polizei. Sie dürfen ohne Auftrag nicht fahnden.

    Bei dem Arbeitsaufwand, kann man verstehen, das bei einem Jungendlichen ein ATA nicht unbedingt tätig werden möchte. Der drei junge gezogen hat.
    Wenn ein ATA das Preis - Leistungsverhältnis + Ärger sieht. Dann kann man eine Abwiegelung menschlich schon verstehen.

    Ist schon ein heikeles Thema. Verstehe nicht warum man dann keine Zebrafinken zieht oder ähnliches, wenn man unbeding züchten will.

    Und was lernen wir daraus unterm Strich, die Tiere sind immer die Leidtragenden, siehe auch meine ursprünglichen 20 Abgabewellis wo von noch 5 da sind.
    Gruß
    Hans-Jürgen :0-
     
  11. Chimera

    Chimera mööööp

    Dabei seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    68... Mannheim
    @ hjb:
    dasselbe hat mit auch der ATA zu verstehen gegeben:
    bei so kleinkram lohnt es sich nicht schwere geschütze aufzufahren :~

    aber naja, da die vöglis weder mir gehören noch je bei mir waren, dürfte mir eigentlich keine "gefahr" drohen :?

    wer sich für über das "wohlbefinden" der kleinen informieren möchte, kann mir ja ne pn schreiben ;)
     
  12. #31 Christianchen, 19. August 2004
    Christianchen

    Christianchen Guest

    Hi Chimera!

    So wie´s aussieht ist wohl in der neuen Wohnung Platz. Aber genaueres weiß ich erst nächste Woche. Muss auch mit meinem Freund nochmal sprechen. Was wichtig wäre ob es denn jetzt noch Probleme gibt wegen der illegalen Zucht. Ich mein, es kann ja sein, dass die Kleinen mal zum TA müssen und dann nicht berringt sind, nicht das ich da Probleme bekomme. Wenn mein Freund nichts dagegen hat und wir die Wohnung nehmen würden ich event sogar alle drei nehmen. Aber ich kann erst nächste Woche genaues sagen. Was ja toll für die Kleinen wäre, dass HP um die Ecke ist. Mit Knacki würd ich mir da mal keine Gedanken machen, das gibt sich das er seine Partnerin ignoriert und umgekehrt. Die Probleme hatte ich mit meinem Hermann auch, der konnte am Anfang auch nichts mit den anderen anfangen. LG Christiane
     
  13. #32 Christianchen, 19. August 2004
    Christianchen

    Christianchen Guest

    P.S. Was ich vergessen habe:

    Die drei hätten dann mit meinem 4 zusammen und mit 2 Kanninchen ein eigenes Zimmer! Mit ständigem Freiflug.
     
  14. #33 Christianchen, 19. August 2004
    Christianchen

    Christianchen Guest

    Hmmmm...grübele die ganze Zeit wegen den Kleinen. Sollte ich sie nehmen, werde ich nächste Woche mal bei uns im Tierheim und beim ATA anrufen. Vielleicht bekomme ich ja eine Genehmigung sie zu übernehmen, wenn ich sie beim TA untersuchen lassen und in Quarantäne setze wegen Psittacose. Hat so etwas schonmal jemand von euch gehört? Platz wäre wohl bei mir sollten wir die Wohnung nehmen (Entscheidung nächste Woche), muss nur meinen Freund fragen, was der zu 3 weiteren Wellis sagt. LG
     
  15. Danielle

    Danielle Guest

    :0- Huhu - nochmal:

    Chimera, hast Du eine ZG? Wenn nicht, ist die Weitergabe doch vollkommen unproblematisch. Es ist keinem Privathalter untersagt, unberingte Tiere weiterzugeben.

    Züchter müssten es besser wissen - könnten die Tiere aber auch nachberingen. Wo ist also das Problem?

    Und Christianchen: Du machst Dir völlig unnötig Gedanken! Du kannst sie nehmen - Du hast keine ZG - und musst nicht wissen, dass unberingte Vögel halbwegs "illegal" sind. Und wenn Du mit dem Ansinnen zum ATA gehst, wird er Dich etwas verzweifelt ansehen und sich fragen, was Du eigentlich von ihm willst... ;) Zum TA kannst Du natürlich trotzdem gehen... Und ich habe noch nie von einem gehört, den die Ringe interessiert haben.
     
  16. Liora

    Liora Guest

    Es woird keinen Ta interessieren ob die Vögel beringt sidn die sidn ja meist so daneben die raten ja oft dazu sie abzu machen, wenn das eien gute Lösung ist udn sie klingt so dann nimm sie doch, es wird sich keiern er dafür interessieren wo sie her sind nur wenn Du später mal züchten willst dann wird es etwas doof,a ber dann könntest Du sie nachberingen ....
     
  17. #36 Christianchen, 20. August 2004
    Christianchen

    Christianchen Guest

    @ Liora:

    Wie funktioniert das mit dem Nachberingen? Schon klar, mit offenen Ringen. Ich mein auch eher rechtlich...also werden die Tiere untersucht und bekommen dann einen offenen Ring an. Kann ein Züchter mit ZG und offenen Aluringen sie nachberingen. Wenn das geht, ich kenn nämlich jemanden, vielleicht macht der das wenn ich mit den Vögeln bei TA war. Untersucht werden sie sowieso, denn ich hab insgesamt 13 Vögel, da ist das Risiko zu groß, falls sie krank sind.

    @ Chimera:

    Also, mein Freund hat nix gegen die drei, haben ja dann Platz in der Wohnung. Muss nur mal schauen wo die Süßen bis wir umziehen unterkommen. Mein Zimmer ist ja überbevölkert. Da werden sie wohl in einem etwas kleinen Käfig zusammenrücken müssen, denn bei den anderen 4 ist kein Platz. Vielleicht stell ich sie in ein anderes Zimmer. Muss ich mal mit meinen Eltern reden. Vielleicht werden sie ja auch zahm, weil meine sind es nicht, und dann können sie es sich von den Neuen abgucken. Umziehen werden wir wohl erst zum 01.12. vielleicht etwas früher, aber wir machen das nächste Woche mit der Wohnung fest. Ich ruf dich am WE mal an, aber definitiv Bescheid sagen kann ich erst nächste Woche, wenn der Mietvertrag unterschrieben ist.

    LG, Christiane
     
  18. Liora

    Liora Guest

    Hallo nee ein Züchter würde sich da strfabar machen der darf dass so nicht machen denn dann würde ja jeder kommen .......Du guck mal meien wellis haben Nachwuchs bekommen könntest Du nicht mal darf man nicht.... Ist halt wie mit vielem so eien sache man darf es nciht viele machen trotzdem erwischen lassen darf man sich halt nicht......PUNKT

    Lasse sie einfahc unberingt udn gut....

    Sie werden dann nachbringt wenn Du züchten willst Dein ZG machst udn dann Ringe bekommstr Dann beringst DU sie nach und trägst sie in Dein Nachweisbuch ein und gut..Herkunft unbekannt PUNKT

    Zum Beringen und Züchten werden sie nicht vom TA untersucht...
     
  19. Danielle

    Danielle Guest

    Da hat Liora vollkommen recht - nimm sie und lass sie ohne Ring - bis Du ggf. selber züchten willst. Nochmal:

    Das Halten von unberingten Wellensittichen ohne ZG ist nicht verboten/illegal. Ebenso wenig die Entgegennahme oder Abgabe von Tieren durch Menschen, die diese nicht selbst gezüchtet haben.

    Und Züchter, die fremde Tiere beringen machen sich nicht strafbar ;) sondern begehen eine Ordnungswidrigkeit...
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Chiana

    Chiana + 7 kleine Engel

    Dabei seit:
    24. August 2003
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    01445 Radebeul (Sachsen)
    ob beringt oder unberingt, das ist dem TA egal, zumindest kommt es mir bei meinem so vor...
    bei den letzten 2TA hatte mein coco schon keinen ring mehr, (hatte sicherheithalber aber die rechnung für die ringentfernung mit) und es hat keinen interessiert, hätte jemand gefragt, hätte ich die rechnung gezeigt, aber es hat keiner gefragt warum er keiner mehr hat... :? :~ :D
     
  22. Danielle

    Danielle Guest

    Ging mir genauso. Hatte auch ein unberingtes Exemplar da sitzen - hatte ins Nachweisbuch auch eingetragen "ohne Ring" - das hat die ATÄ überhaupt nicht interessiert.

    Soviel zum Thema "Ahndung von Verstößen gegen die Psittakoseverordnung"...
     
Thema: Gespräch mit ATA...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. atta gespraech mit ziyad