Gestutzte Flügel (Fortsetzung)

Diskutiere Gestutzte Flügel (Fortsetzung) im andere Papageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Leute, hey, das ist ja wirklich nett von euch, dass ihr euch um meinen Schatz so Gedanken macht :zustimm: :beifall: Okay, zu der...

  1. Maximama

    Maximama Maxi-Taxi

    Dabei seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo Leute,

    hey, das ist ja wirklich nett von euch, dass ihr euch um meinen Schatz so Gedanken macht :zustimm: :beifall:

    Okay, zu der Idee, die ist wirklich prima von Prinzip her. Wobei ich dazu sagen muss, er fliegt sowieso täglich so 3 bis 4 mal so ca. 2 Meter weit. So weit er halt kommt, manchmal landet er auf dem Boden, manchmal schafft er es auch auf einen Sessel, Stuhllene, Tisch oder ähnliches. Wir loben ihn auch immer ganz kräftig dafür, weil wir ja nicht wollen, dass er diese Versuche einstellt. Also, ich denke nicht, dass seine Flugmuskulatur völlig verkümmern wird. Wir tragen ihn auch manchmel rennend durch die Wohnung (hoffentlich kann das keiner durchs Fenster beobachten *g*), dann flattert er richtig mit!

    Wegen des Schiftens hab ich noch keine Antwort bekommen, ich werde dort nochmal nachhaken.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maximama

    Maximama Maxi-Taxi

    Dabei seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Folgende Antwort hab ich heute von der Tierklinik bekommen:

    Hallo Frau xxx,

    Schiften machen wir in unserer Praxis nicht, warten Sie doch einfach die nächste Mauser ab, dann wachsen die neuen Schwungfedern wieder nach und der Vogel kann wieder fliegen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Ihr Praxisteam


    :~
     
  4. Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Hallo Andrea.

    Also, einfach abwarten, ich würde auch nichts über´s Knie brechen wollen, wenn es sowieso von alleine wieder wird. Und die Zeit spielt ja auch nicht so die große Rolle, weil du ja sowiweso täglich mit ihm übst, dass die Muskulatur erhalten bleibt und der Luftsack nicht allzu sehr einfällt.
    Mal sehen, wie die nächste Mauser wird. Ich bin sehr zuversichtig, dass er bald wieder "richtig" fliegen kann.
    Halte uns einfach weiter auf dem Laufenden.
     
  5. Maximama

    Maximama Maxi-Taxi

    Dabei seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Danke Olli, so sehe ich das inzwischen auch. Ich will auch keinen Stress für den Kleinen, da er sowieso ziemlich ängstlich ist. 4 neue Schwungfedern hat er ja schon und ist noch fleißig am Mausern. Ich denke, die nächsten beiden Federn sind in 1 oder 2 Wochen dran. Man merkt auch schon, dass er immer ein Stückchen weiter kommt, ich bin da auch recht zuversichtlich. Ich tippe mal, zu Weihnachten haben wir hier ein Kampfschwadron in der Wohnung rumfliegen :D
     
  6. Maximama

    Maximama Maxi-Taxi

    Dabei seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Muss nur mal schnell was loswerden: Elvis hat wieder 2 abgeschnittene Schwungfedern verloren :+party: :beifall: :dance: :bier: .
    Jetzt ist die Hälfte geschafft. Nochmal 3 auf jeder Seite und der Spuk ist vorbei... Er übt auch schon fleißig das Fliegen.
     
  7. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Na, wenn's nur noch drei pro Seite sind, sollte das Fliegen ja schon einigermaßen klappen, oder?
     
  8. Maximama

    Maximama Maxi-Taxi

    Dabei seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Na ja, er kommt halt nicht nach oben. Er fliegt so 2-3 Meter weit, das schafft er schon. Aber halt immer Richtung Boden. Bis jetzt. Die 2 verlorenen Federn von heute müssen ja auch erst noch neu nachwachsen.
     
  9. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Klar, Steigflug ist halt noch nicht drin.


    Das ist das wichtigste ... er kann trainieren und vor allem nicht abstürzen.


    Klar, aber spätestens nach der nächsten Mauser wird das Problem wohl vom Tisch sein.
     
  10. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.393
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Ist ja super das er wieder 2 Federkiele verloren hat. Dann wird es ja langsam besser. Wichtig ist das er etwas trainiert und so nicht die Angst vorm fliegen bekommt.

    Gruss
     
  11. Maximama

    Maximama Maxi-Taxi

    Dabei seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Wir freuen uns auch ganz doll und trainieren viel mit ihm. Er macht auch ganz eifrig mit. Wir flitzen immer los, ihn auf der Hand und schauen, dass er auf dem Bett oder Sofa zum Landen kommt. Nicht, dass er sich noch was tut... Es scheint ihm Spaß zu machen, er macht auch schon "Trockenübungen", soll heißen, er flattert wild mit den Flügeln und schaut uns auffordernd an :D
     
  12. Maximama

    Maximama Maxi-Taxi

    Dabei seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Muss unbedingt mal was loswerden: Elvis ist heute ca. 10 Meter am Stück geflogen, inklusive Kurven!!! Und das Ganze, ohne an Höhe zu verlieren! Ist dann ganz überrascht auf der Voliere wieder gelandet. Ich kann euch sagen, er war echt stolz wie Oskar. Und wir erst! Ich hätte fast geheult vor Freude.

    Es fehlen jetzt noch auf jeder Seite jeweils 1 große Schwungfeder und so 2 kleinere. Ich denke, das wird bald ein kleiner Meisterflieger. Er muss sich halt im Moment noch doppelt anstrengen, weil er die fehlenden Federn ausgleichen muss. Aber er übt fleißig und wird immer besser. :dance: :freude: :beifall: :+party: :prima: :zustimm:
     
  13. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Na, das sind doch mal super Nachrichten. Dann ist das ja jetzt fast ausgestanden und seine Kondition wird sich kontinuierlich steigern, denn offensichtlich kommt jetzt auch das Vergnügen am Fliegen.
     
  14. Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    :dance: SUUUUPER :dance:

    Das sind ja echt tolle Neuigkeiten. Ich freue mich für euch und natürlich auch für Elvis. Da sieht man auch, dass er das Fliegen nicht verlernt hat und dass er auch genügend Kondition hat. Er wird mit Sicherheit auch mehr Selbstvertrauen durch die längere Flugstrecke bekommen. Und er kann ja sogar Kurven fliegen und landen.
    Also, berichte fleißig weiter und vielleicht gelingt dir ja mal ein Flugfoto von ihm.
     
  15. Maximama

    Maximama Maxi-Taxi

    Dabei seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Es ist geschafft!!!

    Hallo Ihr Lieben!

    Es gibt gute Neuigkeiten:

    Elvis fliegt immer weitere Strecken, wird immer mutiger und bekommt so langsam auch richtig Kondition.

    Es ist sooooooo wunderschön, ich könnte die ganze Zeit nur lachen und in die Hände klatschen. Hier ist inzwischen ein Flugverkehr, dass ich langsam am überlegen bin, mir einen Helm zu kaufen :D

    Die Landungen sind manchmal noch ein bisschen gewöhnungsbedürftig, er ist ab und zu so überschwänglich, dass er vorher nicht überlegt, wo er eigentlich hin will :p . Dann landet er schonmal im Katzenkorb 8o oder im Blumentopf...

    Ein anderes Mal will er losfliegen, ist sich aber nicht ganz sicher, ob er sich traut und die Füße lassen nicht los. Ich weiß nicht, ob ihr's euch vorstellen könnt, es ist ungefähr so: die Flügel flattern, aber die Füße klammern sich noch am Ast fest, dann macht er einen halben Salto und hängt da, wie eine Fledermaus :hahaha:

    Für Diego ist es auch total ungewohnt, dass Elvis auf einmal immer hinter ihr her ist *g*. Sie guckt dann manchmal doch ein bisschen blöd. Übrigens sind die Beiden zur Zeit so richtig zärtlich zueinander. Sie schmusen, was das Zeug hält und Elvis füttert Diego (dabei soll sie doch Diät machen :D ).

    Auf alle Fälle bin ich einfach überglücklich, dass sich jetzt endlich alles zum Guten gewendet hat. Dass Elvis so schnell wieder fliegen kann, damit hab ich echt nicht gerechnet, er hat wohl einen Rekord in Schnellmausern aufgestellt *g*.

    Vielen lieben Dank an alle, die mitgefiebert haben, sich Gedanken gemacht haben und mir mit Rat und lieben Worten zur Seite gestanden haben :blume:
     
  16. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi again!


    Unterstütze lieber die Bundesregierung bei der Bekämpfung der Arbeitslosigkeit und stell einen Fluglotsen ein :D

    Ich erst recht nicht ... ich freu mich mit Dir.
     
  17. Maximama

    Maximama Maxi-Taxi

    Dabei seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hehe, das ist natürlich auch ne Idee. Den dekorier ich dann mit Holzwäscheklammern, Nüssen und Obst, dann kann er zusätzlich auch noch als Kletter- und Spielbaum arbeiten :p . Vielleicht schafft der es dann auch mal, ein Flugbild zu machen, das bekomm ich nämlich beim besten Willen nicht hin :( .
     
  18. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Das ist auch sauschwer und mit einer normalen Kamera meist kaum realisierbar. Dazu muß die Kamera eine Serienbild-Funktion haben, einen schnellen Auslöser und Du eine gute Reaktion ... oder ein Schweineglück ;)
     
  19. Anette67

    Anette67 Anette 67

    Dabei seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gronau NRW
    Mensch ist das schön. Wenn meine Graue doch auch nur fliegen könnte. Freue mich immer wieder wenn so eine abgeschnittene Feder irgendwo liegt. Dann kommt ne neue gesunde durch. Wir haben sie seit Februar und alles kommt jetzt so langsam toll neu durch. Hoffe, es wird was.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Maximama

    Maximama Maxi-Taxi

    Dabei seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Dann kann ich mir das gleich abschminken :mukke: Reaktion hab ich wie ne Schlaftablette *g*
     
  22. Maximama

    Maximama Maxi-Taxi

    Dabei seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Das kenn ich!!! Ich hab jedesmal einen Freudentanz aufgeführt, wenn eine abgeschnittene Feder irgendwo lag. Dann kam auch meistens am nächsten Tag das Gegenstück dazu.

    Wir haben Elvis (sind ja auch noch Namensvettern unsere Beiden, gell? ;) ) jetzt seit Juni, also kann man sagen, dass es superschnell ging. Allerdings weiß ich nicht, wann er gestutzt wurde. Außerdem hatten wir echt eine Menge Glück, dass er jetzt so eine gründliche Mauser hatte.

    Ich drück deiner Elvis die Daumen, dass es auch so schnell geht. Du wirst sehen, es ist einfach wundervoll, wenn man dann ihre ersten Flugversuche miterlebt. Der Tipp von Christian mit den Flugübungen war übrigens super, das hat die Kondition und den Mut von Elvis sehr gefördert.
     
Thema:

Gestutzte Flügel (Fortsetzung)

Die Seite wird geladen...

Gestutzte Flügel (Fortsetzung) - Ähnliche Themen

  1. extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich

    extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich: Hallo Da ich wieder Platz für einen beeinträchtigen Sittich hatte, habe ich mir eine Nymphensittich Henne entschieden. So extrem habe ich es...
  2. Gebrochener Flügel?

    Gebrochener Flügel?: Guten Abend zusammen Ich hab vor einer halben Stunde diesen Vogel aufgelesen auf unserem Grundstück hier in Nordschweden. Nun zu einem Tierarzt...
  3. Wunde am Flügel.

    Wunde am Flügel.: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo, ich habe heute bei meinem Welli auf beiden Seiten eine Wunde gefunden. Ich habe keine blutflecken gesehen und...
  4. Luxation des Flügels

    Luxation des Flügels: Hallo Leute, Hallo Tim, Ich habe leider dasselbe Problem :( über eine Info wie es deinem piepmatz ergangen ist und über den Arzt würde ich mich...
  5. Kann ich Brut fortsetzen?

    Kann ich Brut fortsetzen?: Hallo zusammen, Ich bräuchte einmal euren Rat. Ich habe seit vergangenem Freitag Bruteier von Hühnern in meinem Brutautomaten. Alles soweit ganz...