getrocknete früchte???

Diskutiere getrocknete früchte??? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; hab mal ne frage, darf bzw kann man vögeln auch getrocknete früchte anbieten???? rede jetzt mal von wellis und zebras *g*

  1. Pitsmama

    Pitsmama Guest

    hab mal ne frage, darf bzw kann man vögeln auch getrocknete früchte anbieten????

    rede jetzt mal von wellis und zebras *g*
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PeK

    PeK Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Juni 2006
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Illingen/Saar
    Hallöchen,

    also meine (Nymphensittiche und Pflaumis) bekommen ab und an Trockenfrüchte. Allerdings sollten sie nicht gezuckert sein. Im Vogelbedarf findet man aber da schon brauchbare Angebote.

    allerdings kannst du es vielleicht auch vorher probieren, indem du Äpfel, Bananen, Karotten, Kartoffeln etc. im Backofen trocknest. Diese Obst/Gemüsechips schmecken nicht nur den Vögeln. Man kann sie auf ein Seil auffädeln. So gibt es noch extra Spielspaß für die Flauschis dazu.

    Eine kleine Menge reicht aber für den Anfang. Manchmal kann es sein, dass es etwas länger dauert, bis sie dran gehen.

    Allerdings sollte man es nicht übertreiben (Fruchtzucker).

    Bei Pilzerkrankungen ist die Fütterung von Trockenobst wegen des Zuckergehaltes umstritten.

    Ich füttere dann noch abwechselnd Gemüse- und Kräutermischung von Ricos, da sind verschiedene Obst-, Gemüse- und Kräutersorten in getrocknetem Zustand drin. Wäre ja auch eine Möglichkeit.

    Gruß

    Petra
     
  4. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Für Zebrafinken finde ich getrocknete Früchte irgendwie übertrieben - die müsste man wohl vorher ziemlich klein schneiden?
     
  5. Pitsmama

    Pitsmama Guest

    da ich sie für meinen hund auch selbst trockne, wäre das absolut kein problem... wollte einfach nur fragen, ob sie es generell essen dürfen....

    hab ja derzeit 2 wellis aus schlechter haltung... und so wie es aussieht, kennen die weder obst noch salat.... bis jetzt haben sie weder orangen, noch ananas noch den salat angesehen...

    da die zwei im frühling bei mir ausziehen, kommen danach zebras zu mir... deshalb hab ich auch gleich gefragt... d.h. denen müßt ich sie ganz klein schneiden?? hmm
     
  6. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Wellensittiche nagen ja ganz gern, von Zebrafinken kann ich mir das nicht vorstellen, allein schon wegen der Schnabelform. Zu viel des Guten ist bei Zebrafinken auch gleich wieder mit Vermehrung verbunden, deswegen sollte man auch vorsichtig mit der Fütterung sein.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Pitsmama

    Pitsmama Guest

    naja bei den zebras möcht ich ne reine männerwg haben *gg* (sofern ich welche bekomm)....
     
  9. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Achso, dann ist ja gut :D
     
Thema: getrocknete früchte???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zebrafinken trockenobst