Gewicht Triton / Eleonora ?

Diskutiere Gewicht Triton / Eleonora ? im Kakadus Forum im Bereich Papageien; hallo alle zusammen, bin ja hauptsächlich nur leser hier ;). muss jetzt aber doch mal ne frage bezüglich gewichtsangaben zur orientierung...

  1. #1 buteobuteo, 20. Juli 2006
    buteobuteo

    buteobuteo schattendasein

    Dabei seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    hallo alle zusammen,

    bin ja hauptsächlich nur leser hier ;). muss jetzt aber doch mal ne frage bezüglich gewichtsangaben zur orientierung stellen, da ich irgendwie nix gescheites finde bzw. eher die angaben weit auseinandergehen *kopfkratz..

    was is denn das "normal"-gewicht circa bei einem triton bzw. und bei einem eleonora?
    also der triton bringt 635 g auf die waage - brustbein abgetastet fühlt sich gut bzw. normal an. (obwohl das gefummel ja gar net recht is :D)..
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 20. Juli 2006
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juli 2006
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.425
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Steffi

    Also mit dem Wiegen der Vögel habe ich es nicht so, das ist mir viel zu ungenau.
    Ich merke Veränderungen am Gewicht wenn sie mir auf der Schulter sitzen viel besser als jede Waage. Außerdem finde ich das Abtasten des Brustmuskels sehr viel informativer.
    Wenn der Brustmuskel ordentlich gerundet ist, nicht zu viel nicht zu wenig, bin ich zufrieden. Das gibt mir viel exakter an ob der Vogel genau richtig im Futter steht als das wiegen.
    Da die Angaben ebenso abweichend sind wie die individuellen Merkmale jedes einzelnen Vogels gehe ich lieber auf jeden Vogel für sich ein.
    Bis jetzt war das immer richtig, warum also Informationen suchen denen man sowieso nicht trauen kann.
     
  4. #3 buteobuteo, 20. Juli 2006
    buteobuteo

    buteobuteo schattendasein

    Dabei seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    hallo alfred,:)

    danke für die antwort. naja, dann seh ich´s so, dann hab ich nach wie vor ein sogenanntes "startgewicht" für gewichtsschwankungen ;). (is ja der pdd erkrankte). aber bislang gehts dem racker echt gut - laut letztem check. hoffe, das bleibt noch lange so:zustimm:.

    in dem sinne..
     
Thema:

Gewicht Triton / Eleonora ?

Die Seite wird geladen...

Gewicht Triton / Eleonora ? - Ähnliche Themen

  1. Gewicht und Ernährung

    Gewicht und Ernährung: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...
  2. Mach ich was falsch mit der Diät?

    Mach ich was falsch mit der Diät?: Hallo ich bin neu hier und habe ein dickes Problem nämlich meiner Ven. Amas sind zu dick. Als ich sie letztes Jahr hab untersuchen lassen stellte...
  3. Gewicht eines Harris Hawk

    Gewicht eines Harris Hawk: Hallo, wenn ich richtig gelesen habe, dann steigt das Gewicht eines Harris Hawks mit dem Alter. Wie kann der Falkner aber das richtige Gewicht...
  4. Richtiges Farbkanarien-Gewicht

    Richtiges Farbkanarien-Gewicht: Hallo, Ich konnte im Internet keine richtige Antwort darauf finden, was das Normal-Gewicht eines Farbkanarienvogels ist. Deswegen wollte ich...
  5. Niedriges Gewicht

    Niedriges Gewicht: Hallo, heute war die Abschlussuntersuchung mit Cindy und Bert. Beide sehen gut aus, haben festen Stuhlgang und sind fit. Sie sind...