Gewohnheitsrupfer

Diskutiere Gewohnheitsrupfer im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Hallo Susi, die Fotos sind wirklich super:) vorallem die mit dem Targetstick sind zum kaputt lachen:D :D Doch um die Gegend beneide ich Dich...

  1. Stella27

    Stella27 Guest

    Hallo Susi,

    die Fotos sind wirklich super:) vorallem die mit dem Targetstick sind zum kaputt lachen:D :D
    Doch um die Gegend beneide ich Dich schon, obwohl es bei uns auch eher Ländlicher zu geht. Wenn man dann noch seine Arbeitsstelle (der die des Partners), nicht all zu weit entfernt ist, ist das wirklich ein traumhaftes Plätzchen.

    schönen abend:0- :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Raymond

    Raymond Guest

    Hallo Susi,

    herzlichen glueckwunsch von Rachel und mir zu dem tollen haus.
    genauso stelle ich mir mein " haueschen" vor, weit ab von allen ach so lieben nachbarn und wo jeder nach herzenslust kreischen, bellen, spielen und rumtoben kann.

    nun verstehe ich warum wir sooo lange nichts von dir gehoert haben :-))


    liebe gruesse
     
  4. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Huhu Susi :0-

    Bei Euch wird alles beclickert :p .

    Aber toll wie die Kakas das mitmachen 8) .
     
  5. Mary

    Mary Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35644 Hohenahr
    Hallo Susi,
    traumhaft schön habt Ihr es.

    Beim ersten Bild dachte ich schon,ich hätte was mit den Augen:D ,blind wie ein Maulwurf oder so;) .
    Aber Du hast es ja netterweise aufgeklärt:) ,ich würde sonst immer noch nach dem weißen Pony suchen:s :D .

    Clickern mit den Hühnchen,suuuuuuper:D
     
  6. #25 Susi & Kaki's, 22. Oktober 2003
    Susi & Kaki's

    Susi & Kaki's Guest

    @Stella
    Du bist auch im Raum München? N O S oder W?
    Ich habe gelesen dass du mit deinen zwei Grauen clickerst! Super! Kommst du mitlerweile klar? Das wichtigste am Anfang ist immer die SUPER Leckerchen zu finden für die sie alles andere stehen und liegen lassen :p

    @Heidi
    hihi und wer noch nicht beclickert wird steht zumindest auf der Warteliste *g*

    @ Doris
    Hi Doris, freut mich von dir zu hören. Wie geht es euch denn. Was macht das CLickern von eurer Aradame? Macht das Rachel?

    Ja, wir sind sehr glücklich in unserem neuen Domizil. Aber es gibt noch viiel zu tun...

    @Mary
    hihi hast nix mit den Augen ;); aber ich mit der verflixten Technik *ggg*

    Liebe Grüsse von Susi
     
  7. Raymond

    Raymond Guest

    Hallo Susi,
    unsere Rico mag kein kleines gemuese (Rachel), sie arbeitet mit Pele und den kleinen.
    die aradame hat schon super fortschritte gemacht und ist eigentlich nooooch anhaenglicher als der araherr.
    weiber !!!

    LG
     
  8. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    also da freu ich mich nun echt ...

    für Dich Susi, ein schönes Anwesen, taumhaft. Ausserdem, schön Dich zu "sehen". :)

    Freue Dich dass Du Deinen weissen Damen das bieten kannst, und die Hühnernamen, find ich auch echt oberklasse. :D

    Dass Kiki an z.T. keine Federn mehr bekommt nach diesen vielen Jahren des "Nacktseins", ich denke das ist "normal". Es ist auch bei uns so, die Buzzi ist ja gücklich verpaart mit ihrem Paco, spielt den absoluten Chef in der 7er Gruppe, ist sooo selbstbewusst, obwohl sie als letzte gekommen ist, trotzdem, sie besteht darauf dass Beine, Bauch, Brust und Rücken nackt bleiben. :s
     
  9. #28 Susi & Kaki's, 23. Oktober 2003
    Susi & Kaki's

    Susi & Kaki's Guest

    Hi @Doris,

    dann hab ich was durcheinandergebracht. Ich dachte du hast erzählt, dass einer von euren Papas so total auf Rachel fixiert ist :?
    Toll eure Fortschritte :) Freut mich :) habt ihr das mit der "leichten Unberechenbarkeit" der Dame auch in den Griff bekommen?

    @ Inge
    Hi Inge, freut mich auch von dir zu lesen. Tja, hihi statt im Sommer Urlaub zu machen sind wir umgezogen.
    *grins* was macht euer Katzenklo? Wird es wieder fleissig "hergerichtet" ?

    Bei Charlie bemerke ich wieder Aktivitäten in Richtung "Nest bauen" wollen :~ Sie scharrt in einer Ecke am Boden unter den Zeitungen und zerlegten Kartons, und schlüpft drunter :~

    Die 4 Eier der beiden habe ich soooo lange aufgehoben. Ich habe es nicht übers Herz gebracht sie wegzuwerfen. Bis zwei davon unser Aris-Hund gefressen hat und eins ging kaputt...
     
  10. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    Sag mal Susi unsere Hunde sind schon schlimm.

    Hatte eine richtig schöne Eiersammlung angefangen von der Gouldamadine, Agaporniden, Kakadu, Nymphensittich, Wellensittich usw. und was macht mein Hund ?

    Alles weg nicht mal ein Brösel ist geblieben nur die Schüssel.:(
     
  11. #30 Susi & Kaki's, 23. Oktober 2003
    Susi & Kaki's

    Susi & Kaki's Guest

    Guten Morgen Ursula,
    :D :D Ich stelle mir das interessiert, zufriedene Gesicht deines Hundes vor, beim Eierdiebstahl :D mitsamt der Schale *hihi*

    Mindestens so schlimm wie Hühner...manche Hundis *ggg*
    Können alles fressen und verderben sich nie den Magen.
     
  12. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    Meine Kakadu sind ja richtige Saubären beim fressen.
    Da wird mit dem Schnabel in die Schüssel gefahren und dieser aufgefüllt um dann auf einen Ast zu fliegen.
    Dabei fällt natürlich nicht wenig auf den Boden.

    Wenn ich jetzt morgends die Vögel füttere und die Hunde dabei sind (laufen mir ja immer zwischen den Füßen rum) fressen die das Futter vom Boden.
    Egal was es ist Obst- Gemüsereste oder Körner.
    Wenn meine Dicke dann wieder zu oft dabei war, geht sie völlig aus der Figur. Die Sonnenblumenkörner machen einfach zu dick.
    Obwohl im "Hundehaufen" die Körner teilweise wieder so zu sehen sind, wie sie oben reingefressen werden.

    Bei meiner Schwiegermutter hat mein voriger Hund mal eine Hundefutterschüssel voll Wellensittich futter gestohlen.
    Hab mich zuerst gewundert, was da hinten rauskam, aber es waren nur noch Körner.
    Na ja da hatten dann die Mäuse im Wald auch was zu fressen.

    meine Dicke - war gestern Blutspenden für den Hund einer Freundin der im Moment ums überleben kämpft.
     

    Anhänge:

  13. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Hallo Susi,
    NEIN, ich hatte ja beide "Katzenklos" nach der "Eieraktion" im Sommer rausgenommen und werde sie (wenn ich nicht "muss") in der Form (Boden mit Deckel) nicht wieder reinstellen.

    Habe ihnen nur noch die Unterschalen gegeben, da kommt Spielzeug, Holzstücke, usw. rein. Das finden sie toll, wenn die Kiste frisch aufgefüllt ist, kommen Paco und Buzzi sofort angerannt. Ne zweite Kiste steht für den OHK da, es war ja auch "sein" Katzenklo. Also mit einem Brutkasten hat diese offene Schale ja nun gar keine Ähnlichkeit, ich hoffe die beiden sehen das auch so. ;):~
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #33 Susi & Kaki's, 24. Oktober 2003
    Susi & Kaki's

    Susi & Kaki's Guest

    Hi Ursula,
    So benimmt sich Charlie auch. Kiki nimmt immer nur "schluckweise".
    Wenn es z.B. Quark gibt versucht Charlie den ganzen Löffelinhalt in den Schnabel zu bekommen auch wenn die Hälfte runterfällt. Kiki isst "anständig" vom Löffel, immer nur soviel, wie sie auch gleich schlucken kann :)

    Hey ;) wie ich gesehen habe, wie und dass sich deine zwei Hundis auf dem Sofa rekeln bist du mir gleich noch sympathischer *g*
    Im Bett wird es bei uns mit zwei Hunden manchmal ein bissi eng :~

    Alles Gute für den Hund deiner Freundin!!!

    Hi Inge,

    Ach ja... so nett das war mit dem Katzenklo...und aufgeräumt waren beide immer und wichtig beschäftigt...aber irgendwie bedeutet es auch sehr viel Stress :(

    Gestern habe ich (endlich!) einen Kletterbaum gefertigt, der es Kiki und Charlie ermöglicht von der Voli zum Tisch zu klettern.

    Liebe Grüsse an euch von Susi
     
  16. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    Hi Susi,

    ins Schlafzimmer dürfen die großen nicht.
    Da darf nur der Yorki mit.
    Hab ja eine Hundehaaralergie und da packt ich die beiden nicht in der Nacht.

    Der Hund meiner Freundin hats nicht geschafft.
    Die Blutwerte sind zwar besser geworden, aber es hat sich Blut und Flüssigkeit im Bauch gesammelt.
    Wahrscheinlich irgendwas mit der Leber, da war das Gift doch stärker.

    :(
     
Thema:

Gewohnheitsrupfer