Gibt es hier nur glückliche Paare?

Diskutiere Gibt es hier nur glückliche Paare? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo :0- , wie ich ja schon geschrieben habe, haben wir noch etwas mit Streitereien bei der Vergesellschaftungsversuch unserer zwei Grauen...

  1. #1 Julius01, 01.11.2004
    Julius01

    Julius01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    13.08.2004
    Beiträge:
    1.302
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Hallo :0- ,
    wie ich ja schon geschrieben habe, haben wir noch etwas mit Streitereien bei der Vergesellschaftungsversuch unserer zwei Grauen (beide HZ) zu kämpfen.
    Sie hocken zwar schon mal auf einer Stange, aber näher als 15 cm kommen sie sich nicht! Ab und an fressen sie auch schon mal aus einem Napf, aber auch nur so, dass einer von Beiden, dann mit dem Leckerlie wieder ein Stückchen wegrückt! Ansonsten ist einigermaßen Akzeptanz und 2-3 tägliches leichtes Hacken an der Tagesordnung. Manchmal glauben wir, dass es sich wahrscheinlich auch nicht mehr bessern wird, da das Verhalten irgendwie stagniert! Ich lese hier immer im Forum von schnellen schnäbeln oder kraulen bei Neuzugängen, aber bei uns scheint das nicht so zu klappen! Mittlerweile ist schon 4 Wochen bei uns und hat sicher super eingelebt! Die Zwei sind übrigens 9 und 5 Monate alt!
    Es würde mich interessieren, ob es hier auch noch mehr Halter gibt, die zwei Graue haben, die sich vielleicht nicht ganz so grün sind, aber sich immerhin tolerieren! Reicht Toleranz aus, damit man sie zusammen lassen kann! Keine Sorge, wir haben nicht vor einen von Beiden abzugeben :nene: nie im Leben!
    Aber Gedanken machen wir uns schon!
    Liebe Grüße
    von Kati
     
  2. #2 Raymond, 01.11.2004
    Raymond

    Raymond Guest

    Hi Kati

    schoen das du nicht aufgeben willst :zustimm:

    nur ein beispiel meine aras sind nun schon fast 2 jahre zusammen und ich habe sie erst vor kurzem beim kuscheln erwischt.
     
  3. #3 Julius01, 01.11.2004
    Julius01

    Julius01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    13.08.2004
    Beiträge:
    1.302
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Danke Doris, das beruhigt mich schon einmal! Sonst habe ich hier eigentlich nur (bis auf eine Ausnahme) Beiträge gelesen, in denen sich die zwei entweder schon sofort oder nach ein paar Tagen bestens verstanden haben. Wir fühlten uns schon wie "Aussätzige" ;) ! Das läßt ja doch zumindest noch hoffen, momentan streiten sie sich gerade um eine Möhre, aber das ist ja auch normal!
    Liebe Grüße
    kati
     
  4. Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    2.062
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    LE
    Hallo Kati,

    Kopf hoch, gerade Graue brauchen viel Zeit.
    Unsere beiden sind nun schon seit fast 8 Monaten zusammen und es tut sich kaum etwas. Arthur (0.1) läßt sich zwar füttern, aber das ist auch die allereinzigste Annäherung, die es gibt! :(

    Das ist aber auch verständlich. Du mußt Dir vorstellen, daß jemand Dich nimmt und mit Dieter Bohlen [​IMG] (mein Gruselbeispiel, bitte nach Bedarf Schlimmeres einfügen) in ein Zimmer stopft und erwartet, daß ihr nicht nur Freunde, sondern möglichst ein Liebespaar werdet.
    Also, nicht aufgeben.

    Gruß

    Azrael
     
  5. #5 Julius01, 01.11.2004
    Julius01

    Julius01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    13.08.2004
    Beiträge:
    1.302
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Hallo Azarel,
    ein noch deutlicheres Beispiel hättest Du mir nicht geben können! ;) !
    Allerdings würde ich da jetzt schon sagen, dass die Vergesellschaftung völlig gescheitert ist :D
    In dem Sinne einen schönen Sonntag noch
    Kati
     
  6. #6 papillon, 01.11.2004
    papillon

    papillon Guest

    hallo kati,
    also meine 2 timnhes akzeptieren sich nur.fressen aus einem napf :nene: geschweige kuscheln und schnäbeln :nene: wobei woody schöner und intelligenter als bohlen dreinschaut :D tut sich bei merilyn nichts.sie sind jetzt ein jahr zusammen und auch so zufrieden daß sie sich haben.merilyn war nach dem tod von jackoli schon traurig,obwohl sich die beiden gar nicht verstanden haben(waren beides hennen).jedenfalls bin ich schon froh,daß sich woody und merilyn nicht sich gegenseitig verjagen tun und hergeben tue ich keinen von beiden ;)
    tschau beate
     
  7. Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    2.062
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    LE
    Hallo,

    :hahaha: Was denn noch schöner und noch intelligenter??? Jetzt schwindelst Du uns aber die Tasche voll!!! :+klugsche
    Liebe Grüße

    Azrael
     
  8. Utena

    Utena Guest

    Hallo Kati!
    Von meinen 7 Grauen habe ich nur ein richtiges Pärchen, die auch brüten, aber da sind sich Mann und Frau auch manchmal nicht immer ganz einig und auch da kann mal gestritten werden.
    Bei meinen 2 Pärchen ist ja leider heuer einer der Beiden gestorben und nun sind die anderen mehr oder weniger nur vergesellschaftet und schnäbeln bzw. kraulen sich kaum.
     
  9. Alx

    Alx Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2003
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53721 Siegburg
    Da reihe ich mich auch ein...

    Hallo Kati!

    Ich habe auch zwei Graue, die nur vergesellschaftet sind.
    Sie leben seit ca. 1,5 Jahren zusammen und von Zärtlichkeiten keine Spur. Ich clickere seit einigen Wochen aber die Nähe zueinander und siehe da..., sie geben sich schon "Küßchen" auf Kommando und zum Kraulen krieg ich die Zwei hoffentlich auch noch. So muss keiner den 1. Schritt tun, die Initiative kommt von mir und sie werden dafür belohnt, wenn sie lieb zueinander sind. Gegenseitig verletzt haben sie sich noch nie...und die Hoffnung bei mir stirbt auch zuletzt.
    Es ist nämlich das Schönste, unseren Geiern beim Kraulen des Partners zuzusehen.
    Wenn das nie passiert, auch nicht schlimm. Bleiben es halt Kumpel und wenn ich irgendwann mal mehr Platz habe, dann wird es eine größere Gruppe werden.

    Viel Spaß noch mit deinen Geierchen!
    Nina
     
  10. Diener

    Diener Guest

    Das klingt voll gemein :D Aber ich denke mir das es eine gute Methode zur Annäherung ist =)
     
  11. Alx

    Alx Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2003
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53721 Siegburg
    Das stimmt... :D wie hätte ich es sonst sagen sollen? Sie schnäbeln, wenn ich mich vor sie stelle und das Wort "Küßchen" erwähne?
    Doch, ich glaube, dass das viel bringt. Manchmal kann ich garnicht schnell genug sagen "komm, knutscht doch mal", sie machen es teilweise schon hinter meinem Rücken bzw. suchen den anderen, wenn ich nur den Clicker in die Hand nehme. Das finde ich schon mal gut :-)
     
  12. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14.05.2003
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    Bei unseren 6 Grauen gibt es auch nur ein "Pärchen" - Erin und Odin,
    sie sind zwar noch zu jung, aber hängen immer zusammen rum knutschen,
    kraulen usw.
    Alle anderen kommen miteinander aus, aber geknutscht wird nicht (Aus-
    nahme: selten mal Erin und Susa)
    Aber im Großen und Ganzen gibt es wenigstens keinen Tot- und
    Mordschlag, nur die üblichen Rangeleien. Wobei Rocky manchmal ziemlich
    grob sein kann, aber die anderen kommen damit zurecht...
     
  13. Pietry

    Pietry Stammmitglied

    Dabei seit:
    03.09.2004
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heiligenhaus
    Wir haben unseren Speedy jetzt seit 5 Wochen, also eine Woche mehr als ihr eure habt. Die zwei leben miteinander, haben aber die liebe zueinander nicht entdeckt. Zwischendurch nähern sie sich mal an, vor allem wenn wir nicht da sind und dann geht die ärgerei wieder los. Sobald der eine aber wo anders hinfliegt ist der andere nicht weit. So ähnlich ist wohl hass-liebe: "Wir wollen ja aber wehe es sieht jemand".
    Ich finde es aber schon schön zwei Graue zusammen zu erleben, wie sie dann miteinander reden (und das Stundenlang!!!)
    Ich denke solange keine Verletzungen auftreten ist alles im grünen Bereich. Und da Graue ja schon vor einem neuen Ast "angst" haben, da er sie ja fressen könnte ist die "Angst" bei einem Lebenden-Gegenüber noch größer.
     
  14. #14 papillon, 03.11.2004
    papillon

    papillon Guest

    hallo azrael,
    ich und schwindeln----niiieeeemals :nene: ein foto von dem schönen woddy kann ich ja ranhängen,die intelligenz behaupte ich einfach mal so :D
    liebe grüße beate
     

    Anhänge:

Thema:

Gibt es hier nur glückliche Paare?

Die Seite wird geladen...

Gibt es hier nur glückliche Paare? - Ähnliche Themen

  1. Gibt es hier im Forum Schau Wellensittiche Züchter

    Gibt es hier im Forum Schau Wellensittiche Züchter: wer züchtet hier im Forum Schau Schauwellensittiche
  2. Gibts hier Leute, die Spitzmäuse halten?

    Gibts hier Leute, die Spitzmäuse halten?: Hallo, gibts hier Leute, die Spitzmäuse halten? Würde mich über einen Erfahrungsaustausch freuen. [ATTACH] Viele Grüße
  3. Gibt es hier noch andere frisch gebackene "Kanarienvogel-Eltern"?

    Gibt es hier noch andere frisch gebackene "Kanarienvogel-Eltern"?: Hallo, Bei mir ist gestern das erste Küken meiner Kanarien geschlüpft. Es wird auch unser einziges bleiben, denn die anderen Eier wurden nicht...
  4. Gibts hier auch Welliefans aus der Schweiz?

    Gibts hier auch Welliefans aus der Schweiz?: Hallo Mich würde interessieren ob`s hier im Forum auch Leute aus der Schweiz gibt...am Ende auch aus dem Raum Zürich? Wäre cool was zu...
  5. Gibt es hier Hovawarthalter?

    Gibt es hier Hovawarthalter?: Hallo zusammen, bei uns ist gestern unser erster Hund überhaupt eingezogen. Es ist eine 9 Monate junge Hovawarthündin. Ich bin sicher, dass sie...