Gibt es Vögel, die Zimmerpflanzen in Ruhe lassen?

Diskutiere Gibt es Vögel, die Zimmerpflanzen in Ruhe lassen? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ftüher hatte ich schonmal Nymphens.abr derzeit keine Pflanzen. Inzwischen ist meine Wohnung voll mit ziemlich großen, die ich eigentlich...

  1. Lupinia

    Lupinia Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. März 2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ftüher hatte ich schonmal Nymphens.abr derzeit keine Pflanzen. Inzwischen ist meine Wohnung voll mit ziemlich großen, die ich eigentlich grrne behalten würde.
    Gibt es irgendwelche Vögel, die sie nicht komplett zerlegen?
    Thänx,
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charly18blue, 9. März 2016
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.355
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    nein, bei den Krummschnäbeln kenne ich keinen, der nicht auf Dauer an Pflanzen drangehen würde. Und leider sind auch viele der Zimmerpflanzen giftig. Was hast Du denn für Vögel und welche Zimmerpflanzen?
     
  4. #3 finchNoa@Barbie, 9. März 2016
    finchNoa@Barbie

    finchNoa@Barbie Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Dezember 2014
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    125
    Außer bei Prachtfinken oder Kanarien,die in einer großen Zimmervoliere ohne Freiflug gehalten werden,
    wirst Du wohl Pech haben. :+streiche
     
  5. Lupinia

    Lupinia Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. März 2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Charly,
    ich habe mich drsuf eingestellt, die Monstera zu veschenken, ansonsten gibts (selbstgezogene folglich ungespritzte) Kletterpflanzen statt Vorhang (EG) vor dem Fenster (sonst würden wohl auch die Pieper dagegen ballern,ist nämlich riesig): eine hawaianische Holzrose und eine Marakuja dan noch eine Mango, Zitrone und n Benjamin.
    Vögel habe ich noch nicht und werde ich wohl dann eher sein lassen :traurig:
    Grüße
     
  6. Lupinia

    Lupinia Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. März 2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo finch,
    Freiiflug wäre schon wichtig, da die Voliere nicht so riesig ist.
    Abe ich muss janicht unbedingt wieder Vögel haben
     
  7. Tussicat

    Tussicat Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. November 2014
    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    63xxx
    Meine Bourkes haben noch nie eine Pflanze angerührt.
    Aber leider aber auch kein Grünfutter oder so ...
    Beos haben mir auch keine Pflanzen angerührt, aber die haben speziellere Anforderungen an den Halter ...
    Vielleicht sind meine Vögel einfach nur zu gut erzogen??
     
  8. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.241
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Zollernalb
    meine jetzigen Wellis auch nicht. Wenn man bedenkt, Lumpi ist 11 Jahre alt, Lilli 6 Jahre. Bei meinen Nymphen siehts ganz anders aus. Sie fressen zwar die Zimmerpflanzen (vorwiegend Grünlilien, Hibiskus) nicht, zerlegen selbige allerdings zeitweise - mal mehr, mal weniger.

    Jedenfalls bekommen alle meine Vögel regelmässig Grünzeugs, in Form von Vogelmiere, Löwenzahn, Bio-Feldsalat, und vor allem Wildgräser. Trotzdem können meine Nymphen nicht immer von den Pflanzen lassen. Das machen sie aber nur, wenn keiner im Zimmer ist :D

    Für Spitzschnäbel, Finken etc. kann ich nicht schreiben, doch für Krummschnäbel, also Papageien und Sittiche würde ich meine Hand niemals in Feuer legen, dass sie während der Abwesenheit ihrer Halter nicht mal in Versuchung kommen. Von daher würde ich allen Krummschnabelhaltern empfehlen, giftige oder bedenkliche Zimmerpflanzen zu entfernen oder in einem anderen Zimmer zu plazieren.
     
  9. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.241
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Lupinia

    Nun sei mal nicht traurig :trost: Du kannst dich doch immer umhören, Züchter oder Vogelparks besuchen, Fachliteratur lesen, oder hier in den Vogelforen fragen oder stöbern, um dann vielleicht doch die für die passende Vogelart zu finden. Ich find's jedenfalls super, dass du dich zuerst hier informieren möchtest :zustimm:

    Ich bin keine Zimmerpflanzen-Expertin, vielleicht fällt mir deshalb auf Anhieb keine ungiftige Zimmer-Kletterpflanze ein. Efeu würde ich lassen, ist m.W. giftig. Fensterflug möchte auch ich möglichst vermeiden (100% Sicherheit wird es wohl niemals geben) und habe meine Fenster daher mit Window-Color zugepappt, s.u.
     

    Anhänge:

  10. Lupinia

    Lupinia Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. März 2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Tussicat,
    Beo hatte mein Sohnauch schon erwähnt, aber die Fress- und Ausscheidungsgewohnheiten hören sich abschreckend an, wüßte auch nicht, woher man sie nahe RT bekommt. Bourkes hat der hiesige Züchter. Die wären der Beschreibung nach wohl am ehesten passend.:idee:
    das mit dem erziehen müsste gehn, bin fast den ganzn Tag da
     
  11. Lupinia

    Lupinia Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. März 2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    :zustimm: Fensterfarben sind ne gute Idee!
     
  12. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.241
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Zollernalb
    Schöne und kostenlose Motive zum Ausdrucken kannst z.B. hier und hier und dann noch da finden.
    Persönlich gefällt mir das besser, als teure Ausmalhefte am Zeitungsstand zu kaufen, wo dann vielleicht nur die Hälfte der Motive gefallen ;)

    P.S: du kommst aus RT ? Ist ja gar nicht soo arg weit von mir entfernt. Bin 1978 als blutjunge Fahranfängerin (1 Woche Fahrerlaubnis) zur mündlichen IHK-Prüfung nach RT gefahren. Habe mich vor lauter Prüfungsangst 1000x verfahren. Schliesslich am Reutlinger Bahnhof nen Fahrlehrer nach dem Weg zu IHK gefragt, der sagte: "fahren sie mir einfach nach, wir haben die selbe Route" :)
     
  13. Tussicat

    Tussicat Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. November 2014
    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    63xxx
    Ja, bei Beo muss man Freude am Putzen haben ... und sehr tolerant sein. Alles andere wär nicht vogelgerecht.
    Wirklich erziehen kann man allerdings keine Vögel ;-) Aber sie können durchaus rücksichtsvoll sein.
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Lupinia

    Lupinia Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. März 2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    bei Beo muss man Freude am Putzen haben

    hab ich schon,sitze aber im Rollstuhl, sprich da müsste noch jemand gerne putzen
     
  16. Lupinia

    Lupinia Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. März 2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Dankeschön
     
Thema:

Gibt es Vögel, die Zimmerpflanzen in Ruhe lassen?

Die Seite wird geladen...

Gibt es Vögel, die Zimmerpflanzen in Ruhe lassen? - Ähnliche Themen

  1. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  2. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...
  3. Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf

    Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf: Hallo liebe Vogelforen-Community, gerade war ich draußen, ein wenig frische Luft schnappen, hörte und sah ich zwischen Kleiber und Kohlmeise,...
  4. wisst ihr welcher Vogel das ist ?

    wisst ihr welcher Vogel das ist ?: Hallo, meine Freundin War in Schweden und hat folgenden Vogel beobachtet : Kopf = gelblich mit orangefarbenen ,, strichen " Augen = schwarz Hals...
  5. Auswildern von gezüchteten Waldvögeln?

    Auswildern von gezüchteten Waldvögeln?: Ist es möglich, in der Voliere nachgezüchtete Waldvögel auszuwildern? Ich geb mir große Mühe, unseren großen Garten vogelfreundlich zu gestalten...