Giftanschlag oder schlechter Scherz ?

Diskutiere Giftanschlag oder schlechter Scherz ? im Stadttauben Forum im Bereich Tauben; Es liegen Brotwürfel mit blauer Flüssigkeit übergossen am Taubenplatz. Ich alamierte die Polizei. Die meinte es sei Lebensmittelfarbe und ist...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. john

    john Banned

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bolivien La Paz
    Es liegen Brotwürfel mit blauer Flüssigkeit übergossen am Taubenplatz. Ich alamierte die Polizei. Die meinte es sei Lebensmittelfarbe und ist wieder gegangen.

    Ich hol mal eine Probe und mach Fotos.

    Falls das doch was Ernstes sein könnte meine Tel, 0699 8174 5059 ernst
     
  2. #2 floyd2010, 27.05.2009
    floyd2010

    floyd2010 Guest

    bitte auf jeden fall einsammeln, schon aus kinder- und haustierschutzgründen! 8o
     
  3. john

    john Banned

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bolivien La Paz
    ja

    Danke, werds mal entsorgen.
     

    Anhänge:

  4. #4 floyd2010, 27.05.2009
    floyd2010

    floyd2010 Guest

    das sieht verdammt nach mäuse-/rattengift aus!
    die polizei bei euch im städtchen ist ja locker drauf...
    bring das mal in eine apotheke und frag die, was die davon halten!
     
  5. #5 john, 27.05.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.06.2009
    john

    john Banned

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bolivien La Paz
    untersuchung

    ich geh mal damit zur ... , ernst
     
  6. #6 Baxter Stockman, 27.05.2009
    Baxter Stockman

    Baxter Stockman Banned

    Dabei seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    An welchem "Taubenplatz" ereignete sich der Vorfall?
     
  7. john

    john Banned

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bolivien La Paz
  8. #8 Richard, 27.05.2009
    Richard

    Richard Guest

    Hoffentlich hat sich an dem Futter kein Troll verschluckt, ernst gemeint!
     
  9. john

    john Banned

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bolivien La Paz
    Doch

    Aber er hat überlebt. ;)
     
  10. #10 Paloma negra, 28.05.2009
    Paloma negra

    Paloma negra Foren-Guru

    Dabei seit:
    12.08.2003
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Wo isn auf dem Bild der WEIZEN?
     
  11. john

    john Banned

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bolivien La Paz
    ich habs noch nicht probiert

    aber ein korn würd man ja villeicht überleben :D8):~

    [​IMG]
     

    Anhänge:

  12. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    5.751
    Zustimmungen:
    309
    Ort:
    Zollernalb
    Moin

    Das sieht ja übelst und sau-toxisch aus. Wenn die Polizei da nicht drauf reagiert hat, würde ich nachdem die Substanz identifiziert ist, ne Dienstaufsichtsbeschwerde bei deren Vorgesetzten einreichen. Desweiteren bitte Augen offen halten, und beobachten, ob's (hoffentlich nicht) zu ner Wiederholungstat kommt.

    Mal davon abgesehen, dass Kinder davon naschen könnten, darf man Tauben nicht vergiften. Auch Tauben sind fühlende Lebewesen und haben ein Recht zu leben.
     
  13. john

    john Banned

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bolivien La Paz
    na ja

    habs mal der Tierecke der kronenzeitung gepostet.

    werde den tierartzt noch anrufen ob er ein laboor weis um schwarz auf weiß zu beweisen wie giftig das ist.

    oder weis von euch jemand wer das analysieren kann?

    würde auch gern eine überwachungskamera am taubenplatz anbringen. 8) ernsti
     
  14. #14 dragonya, 28.05.2009
    dragonya

    dragonya Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2008
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein Sieg Kreis
    Hast Du dennoch eine Chance, eine Anzeige gegen Unbekannt zu machen ??

    Zitat:
    Pflanzenschutzgesetz
    Dieses Mittel darf nur entsprechend der Gebrauchsanweisung angewendet werden. Insbesondere gilt, dass Pflanzenschutzmittel im Freiland nur auf Flächen verwendet werden dürfen, die landwirtschaftlich, forstwirtwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzt werden. Die Anwendung auf allen anderen Flächen wie zum Beispiel Gehwegen, Hofeinfahrten usw. ist nur dann zulässig, wenn die zuständige Behörde - der Pflanzenschutzdienst Ihres Bundeslandes - dafür eine Ausnahmegenehmigung erteilt hat.

    Wer weiß, wer sich da sonst noch dran bedient hat :(
     
  15. #15 dragonya, 28.05.2009
    dragonya

    dragonya Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2008
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein Sieg Kreis
    Die Idee mit dem Tierarzt ist gut, ebenso kannst Du mal in der Apotheke nachfragen, wenn die Dir bestätigen dass das hochgradig toxisch ist, dann würde ich an Deiner Stelle noch einmal zur Polizei gehen, mit dem Hinweis auf die Gefahren, die von dieser "Lebensmittelfarbe" ausgehen. !!! Nicht auszudenken, wenn mal ein Kind davor hockt und sich das Stückchen Brot in den Mund schiebt 8o8o8o
     
  16. john

    john Banned

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bolivien La Paz
    ja

    hab in simmering ein freund der is der polizeischef, gute idee ;)

    drogerie war ich schon, die sagn es ist weizengift.
     
  17. #17 Falconlady, 28.05.2009
    Falconlady

    Falconlady Luna und Dyami

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    948
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stmk, NÖ
    Schön dass du dich der Sache annimmst!

    Soweit ich weiß darf Gift nur von geschulten und geprüften Schädlingsbekämpfern an öffentlichen Plätzen ausgelegt werden (der Großhandel z.B. Krawany verkauft diese Mittel auch nur an berechtigte Personen). Und dort muss es so verwahrt sein, dass andere Tiere, als diejenigen für die es gedacht ist, und Kinder nicht rankommen.
    Wenn das also so lieblos ins Beet gestreut ist, hat ein Schädlingsbekämpfer seine Arbeit nicht ganz ernst genommen (weil da kommen z.B. Hunde und Kinder auch leicht hin) oder jemand, der die Vorschrift nicht kennt, ist irgendwie zu dem Gift gekommen und hat versucht die Sache selbst in die Hand zu nehmen.
    In jedem Fall sollte man mit einer Anzeige durch kommen. Im Fall zwei noch viel leichter als im Fall 1, denn das ist nicht nur Gefährdung anderer sondern auch illegale Verwendung von Gift. Und Fall zwei klingt auch einleuchtender, denn ich denke nicht dass ein Schädlingsbekämpfer seine Zulassung mit so einer Aktion auf Spiel setzt. Sehr gut wäre es den Täter auf frischer Tat zu ertappen und den Vorfall mit Foto/Video festzuhalten, aber der kann theoretisch irgendwann vorbeikommen... (Für eine Überwachungskamera brauchst du etliche Genehmigngen - Datenschutz! - leider)
     
  18. #18 floyd2010, 28.05.2009
    floyd2010

    floyd2010 Guest

    ich behaupte einfach mal, daß hat im lebtag nie ein schädlingsbekämpfer ausgebracht - daß sieht eher nach einer privataktion eines tierhaßers aus...
     
  19. #19 Baxter Stockman, 29.05.2009
    Baxter Stockman

    Baxter Stockman Banned

    Dabei seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde es nicht gut, dass hier negativ über die Polizei gesprochen wird.
    Die Beamten sind doch nicht grün hinter den Ohren, nur grün gekleidet.
    Solange nichts bewiesen ist, könnte die Polizei mit ihrer Vermutung doch auch richtig liegen.

    Mein Tipp: Es handelt sich um Schlumpfsuppe à la Gargamel ;)
     
  20. #20 GeorgB. † 2013, 29.05.2009
    GeorgB. † 2013

    GeorgB. † 2013 verstorben am 5.7.2013

    Dabei seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Danke Floyd, wie immer kommst Du der Wahrheit sehr nahe.
    Selbst wenn es ein schwarzes Schaf unter den Sbk´s wäre, so dämlich würde er das nie auslegen.

    Die Polizei hat recht, es ist Lebensmittelfarbe:D. Sie soll der optischen Abschreckung für den Menschen und Kinder dienen. Es ist egal um welche Farbe es sich handelt. Das Gift ist geruch und geschmacklos und in den körnern selbst.
    Hier war ein ganz raffiniertes Arschloch am Werk. Zumindest glaubt er das. Er legt ungefärbte Brotkrumen aus, daneben eingefärbte (wahrscheinlich nicht mal giftig) . Vermutlich dachte er das die Tauben den Giftköder aufgrund der Färbung nicht annehmen. Mit den ungefärbten Brot bringt er die Tauben auf den Geschmack, mit dem eingefärbten Brot wollte er sie an die Farbe gewöhnen und somit die vermutete Scheu vor der Farbe nehmen. Gleichzeitig hoffte er wohl auch auf zufällige Aufnahme der Giftkörner wenn die Taube das Brot aufnimmt. Der wollte wohl ganz sicher gehen. Es ist auch möglich das er das eingefärbte Brot mit flüssiger Antikoagulanz behandelt hat. Leider wird die ja auch überall frei verkäuflich angeboten.
    So denke ich darüber. Der Polizei sollte man einen Tritt in den Allerwertesten verpassen, obwohl ich ein großer Poizeifreund bin. Die hatten ihren Beruf nicht ernst genommen. Da kenne ich nämlich ganz andere.

    MfG
     
Thema: Giftanschlag oder schlechter Scherz ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. giftweizen tauben

    ,
  2. taubengift

    ,
  3. meine tauben wurden mit Giftweizen Vergiftet

    ,
  4. taubengift blausäure,
  5. bitrex vögel
Die Seite wird geladen...

Giftanschlag oder schlechter Scherz ? - Ähnliche Themen

  1. Salomonenkakadu aus schlechter Haltung genommen

    Salomonenkakadu aus schlechter Haltung genommen: Hallo Ihr Lieben, Vor eine Woche habe ich ein Salomonenkakadu geholt. Er ist ein Jahr lang im winzigen Käfig im Keller ohne Licht eingesperrt...
  2. Kleine Kanarien - schlecht befiedert

    Kleine Kanarien - schlecht befiedert: Hallo zusammen, ich bin durch Google auf euch gestoßen und musste mich hier jetzt mal anmelden, weil ich heute etwas gesehen habe, was mich etwas...
  3. Vogelbestimmung für Experten - sehr schlechte Fotos

    Vogelbestimmung für Experten - sehr schlechte Fotos: Hallo zusammen, heute während der Stunde der Gartenvögel habe ich zwei Vögel beobachtet, welche ich nicht selbst bestimmen konnte. Meine...
  4. Kanarienvögel kriegen schlecht Luft

    Kanarienvögel kriegen schlecht Luft: Hallo alle zusammen, Ich habe seit letztes Jahr Oktober 10 Kanarienvögel. Die ersten 4 Monate ging alles gut jedoch fingen sie dannach an zu...
  5. Mohrenkopfpapagei fliegt sehr schlecht

    Mohrenkopfpapagei fliegt sehr schlecht: Hallo zusammen :) Meine Freundin hat seit ca 4 Wochen, zwei Mohrenköpfe von einem Züchter gekauft, der die zwei allerdings auch nur angekauft...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden