giftige Pflanzen?

Diskutiere giftige Pflanzen? im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, sagt mal, wie ist das mit den Pflanzen die im Zimmer der Sperlis stehen? Habe gerade gelesen das Efeu giftig ist, und ein solcher steht...

  1. #1 Stellina, 9. Juli 2003
    Stellina

    Stellina Guest

    Hallo,

    sagt mal, wie ist das mit den Pflanzen die im Zimmer der Sperlis stehen?
    Habe gerade gelesen das Efeu giftig ist, und ein solcher steht da.
    Gehen die da beim Freiflug ran oder lassen sie es instinktiv?
    Woher weiß ich welche der Zimmerpflanzen giftig ist? Umrunde zur Zeit grübelnd meine Zimmerpflanzen......

    Am Freitag erfahre ich wann ich meine zwei Sperlis holen kann.
    Namensuche haben meine Kinder beendet, indem sie den beiden spontan die Namen Stuart und Little gegeben haben.
    Leider wird mein neuer grosser Käfig wahrscheinlich nicht fertig, so dass sie sich vorerst mit diesem begnügen müssen. Aber ich denke mal bei viel Freiflug reicht er erstmal, oder?

    Grüsse
    Stellina

    am Anfang der Einrichtung
    [​IMG]
    schon etwas gestaltet
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. John

    John Guest

  4. Cassy

    Cassy Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Ulm
    Hallo Stellina,

    lies doch mal meinen Beitrag zu HarryN (ich weiss leider noch nicht, wie man das verlinken kann). Meine Rabauken gehen an jede Pflanze, egal ob giftig oder nicht.

    Deine "Vogelwand" sieht ja richtig toll aus - aber glaube mir, das bleibt nicht lange so ;) :D . Ich glaube, wenn sie ihre erste Angst verlieren, werden sie sich erst mal über das Ding unter der Lampe hermachen ;) . Zumindest würden meine das hochinteressant finden.

    Viel Spaß mit Deinen Rackern
    wünscht

    Cassy:0-
     
  5. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    efeu ist giftig, ich würde es entfernen. auch efeutute ist nicht so gut oder philodendron...auch fikus etc. muss raus

    du kannst grünlilie, kresse und kräuter jeglicher art, yucca, monstera und manche palem wie kentiapalme drin lassen....
     
  6. Stellina

    Stellina Guest

    Danke

    Erst mal vielen Dank Euch dreien für Eure Antworten.

    @John Die List ist gut! Habe ich gleich meinen Favoriten beigefügt!
    Vor allem habe ich in der Liste gleich Amaryllis gefunden, entfernt und statt dessen einen Kletterbaum aufgestellt.

    @cassy :D Das Ding unter der Lampe ist mittlerweile in den Flur verbannt worden:D Ich dachte mir schon das sie es zerlegen werden, und da es ein Einzugsgeschenk meiner Arbeitskollegen war.... Statt dessen hängt dort ein Kletterring. Na mal sehen ob sie den nutzen.

    @kessi Den Efeu habe ich auch verbannt und statt dessen eine Art Wein dort hingestellt. Über Wein habe ich allerdings noch nix gefunden, ob der nun schädlich ist oder nicht. Ficus ist auch giftig? Das hat mich erschreckt, denn in dem Zimmer steht ein Riesenficus. Den habe ich jetzt mit einer Riesen-Bergpalme ausgetauscht. Weisst Du wie es bei der steht?

    Mensch ist das kompliziert :D . Da wird ja eine totale Wohnungsumgestaltung draus. Nun grübele ich noch bei 4 Pflanzen, weiss allerdings garnicht genau wie die heissen....8(
    Weihnachts- und Osterkakteen scheinen unbedenklich zu sein, habe jedenfalls noch nichts gefunden.

    Ansonsten wird es Zeit dass die Kleinen endlich kommen!!!
    Meinen Mann habe ich die ganze Woche zum Basteln geschickt (was er auch bereitwillig tut). Da einige Bäume im Garten umgemacht werden müssen ist auch für genug Ast-Nachschub gesorgt. Morgen kann ich nochmal nachfragen wie weit meine zwei Sperlis schon sind... drückt mir die Daumen dass ich sie am Wochenende habe *ungeduldig bin*

    Danke noch mal und Grüsse
    Stellina
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Moritz

    Moritz Guest

    Hallo Stellina,
    meine Sperlingspapageien gehen an jede grüne Pflanze ob giftig oder nicht.

    Wenn ich Petersilie, Löwenzahn, Salat oder grüne Kräuter z.B. Basilikum in die Voliere stelle, jagen sie in ihrem Freiflug weniger nach Grünem.

    Generell passe ich während ihres Freifluges auf und verscheuche Sie von den Zimmerpflanzen. Denn ich traue den Angaben in den Büchern usw. nicht ganz.

    Viel Spass beim Ausprobieren von verschiedenem "Grünzeug".
     
  9. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    Ich habe nur die ungiftigen in der stube stehen und alles andere in den anderen räumen, aber sie gehen sogar an meine kunstdekoblumen 8o 8o

    naja und sonst wird nicht viel obst oder grünes angeguckt. sie machen es den rosellas nach und haben die bücher entdeckt 0l
     
Thema:

giftige Pflanzen?

Die Seite wird geladen...

giftige Pflanzen? - Ähnliche Themen

  1. giftige gemuse

    giftige gemuse: kurz und interessant und bestimmt Auch fur Vogel vorsicht geboten Giftiges Gemüse: Diese Gemüsesorten sollten Sie niemals roh essen LG Celine
  2. Schachtelhalmextrakt

    Schachtelhalmextrakt: Hallo, unser Kupfer-Felsenbirne im Garten leidet in diesem Jahr sehr stark unter Mehltau. Wir möchten sie nun mit verdünntem Schachtelhalmextrakt...
  3. Brauche Hilfe von Leuten die sich damit auskennen

    Brauche Hilfe von Leuten die sich damit auskennen: Hallo Habe mich jetzt mal hier angemeldet weil ich eine Frage Habe. Ich habe einen balkon mit einem Futterhaus und in diesem Futterhaus sieht es...
  4. Beschichtete Kombi-Mikrowelle giftig oder nicht?

    Beschichtete Kombi-Mikrowelle giftig oder nicht?: Hallo Ihr Lieben, ich habe gerade eine Mikrowelle geschenkt bekommen, die zusätzlich eine Heißluft-, Grill-, Crisp-Funktion hat und bin sehr...
  5. größere Pflanzen für Außenvoliere

    größere Pflanzen für Außenvoliere: das das thema Volierenbepflanzung ja sehr kontrovers diskutiert wird, hätte ich interesse an eurer Meinung: ich möchte etwas Grün in die Voliere...