Giftige Zimmerpflanzen

Diskutiere Giftige Zimmerpflanzen im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo liebe Wellikundige, ist eine Birkenfeige giftig für Wellis? Viele Grüße, Budgieblue.

  1. Budgieblue

    Budgieblue Guest

    Hallo liebe Wellikundige,
    ist eine Birkenfeige giftig für Wellis?
    Viele Grüße, Budgieblue.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. puppe94

    puppe94 Guest

  4. Liora

    Liora Guest

    Birkenfeige= Ficus Benjaminus, oder?
     
  5. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Die Wellis werden nicht gleich umkippen, wenn sie mal an ´ner Birkenfeige (Ficus ist richtig) knabbern, aber gesund isses nicht und kann auf Dauer zu Krankheiten und zum frühzeitigen Ableben der Piepmätze führen.
    Also ausser Piepmatzreichweite halten, besser isses.
     
  6. Rose2711

    Rose2711 Federbällchenverrückte

    Dabei seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Ich bin auch der selben Meinung, wie Basstom. Habe in meinem Vogelzimmer keine Pflanze stehen. Wenn sie was grünes anknabbern dürfen, dann ist das Salat und sowas. :)

    Lieben Gruß
     
  7. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Auf der Fensterbank stehen 5 Gollis, von denen meistens einer zum Runternagen in der Voliere steht. Kommt gut an, dummerweise fangen einige der Pieper bereits an, die Fensterbank unsicher zu machen. Werde die Gollis wohl mal an einen anderen Ort stellen müssen ... :~
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hehe... ja die Gollis sind halt sehr beliebt ;)
     
  10. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Hm - ich erinnere mich, irgendwo (wo nur?) gelesen zu haben, daß Ficusse Gerüche, Dämpfe abgeben, die bereits schädlich für unsere Kleinen sind.

    Zufälligerweise hat mir vor ein paar Tagen eine Nachbarin erzählt, daß sie auf einen Benjamini im Zimmer allergisch reagierte (also auch, ohne diesen anzufassen). Nun ist dieser weg und ihr geht es gut.

    Von daher bin ich in Sachen Ficus etwas vorsichtiger.

    :0-
     
Thema:

Giftige Zimmerpflanzen

Die Seite wird geladen...

Giftige Zimmerpflanzen - Ähnliche Themen

  1. giftige/ungiftige Pflanzen

    giftige/ungiftige Pflanzen: Guten Abend:0- ich habe mal eine Frage. kennt ihr einen guten link oder eine nützliche Liste mit giftigen/ungiftige Pflanzen für agas (...
  2. giftige gemuse

    giftige gemuse: kurz und interessant und bestimmt Auch fur Vogel vorsicht geboten Giftiges Gemüse: Diese Gemüsesorten sollten Sie niemals roh essen LG Celine
  3. Schachtelhalmextrakt

    Schachtelhalmextrakt: Hallo, unser Kupfer-Felsenbirne im Garten leidet in diesem Jahr sehr stark unter Mehltau. Wir möchten sie nun mit verdünntem Schachtelhalmextrakt...
  4. Beschichtete Kombi-Mikrowelle giftig oder nicht?

    Beschichtete Kombi-Mikrowelle giftig oder nicht?: Hallo Ihr Lieben, ich habe gerade eine Mikrowelle geschenkt bekommen, die zusätzlich eine Heißluft-, Grill-, Crisp-Funktion hat und bin sehr...
  5. Innenvoliere

    Innenvoliere: Hallo, ich wollte mir demnächst eine Zimmervoliere bauen, dabei wollt ich auf dem Boden eine Art Fluß bzw. kleinen See machen damit meine Vögel...