gina verletzt sich selbst bitte antwortet schnell

Diskutiere gina verletzt sich selbst bitte antwortet schnell im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; huhu habe ja vor einer woche meine gina gekauft. da sie krank ist darf sie nicht zu den andern hat der arzt gesagt also haben wir sie in einen...

  1. Viresse

    Viresse welliflüsterin

    Dabei seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ka
    huhu
    habe ja vor einer woche meine gina gekauft.
    da sie krank ist darf sie nicht zu den andern hat der arzt gesagt
    also haben wir sie in einen andern raum samt käfig gestellt
    war auch alles okay bis vorgestern..
    sie fing an zu rufen die andern wellis antworteten
    seitdem versucht sie immer rauszukommen fällt von den stangen tobt total rum und hat sich sogar an der nase verletzt und geblutet

    wir fahren heute abend in den urlaub und haben dann gina neben die andern wellis gestellt damit sie nicht ganz so alleine ist
    unsere nachbarn kommen täglich nach den wellis schaun.

    Freiflug haben sie nicht in der zeit wo wir weg sind sie haben beim letzten mal die kabel an der lampe angefressen.

    aber es ist immernoch nicht besser... gina rastet total aus versucht durch die giutterstäbe zu kommen hat sich ihre wunde wieder aufgerissen und als ich eben meine hand reibgesteckt habe hat sie mich richtig feste gebissen!
    sie ist normal so lieb beisst nicht und nichts

    was soll ich denn jetzt machen ich kann die nich mit in den urlaub nehmen

    bitte gebt mir n schnellen rat

    danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. clyde007

    clyde007 Guest

    wenn sie krank ist darfst du sie doch auf keinen fall neben die anderen wellis stellen die stecken sich doch nur an!!!!!!!

    wenn die kleine so ein theater macht solltest du sie in einen raum stellen wo sie die anderen nicht hört!!!!

    und dann beruhigst du die kleine ein bischen!!! auch wenn es noch so weh tut lass dich ruhig beisen sonst erziehlt sie nämlich das was sie will das du sie in ruhe lässt!!!!:(
    wenn sie dann fertig gebissen hat kommt sie bestimmt auf deine hand!!! so macht mein foxi es nämlich immer!!!!

    hab geduld mit der kleinen

    und viel glück
     
  4. Piwi100

    Piwi100 Guest

    hi,

    Frage: warum darf sie nicht zu den Anderen?

    Ich könnte es verstehen, wenn sie auch räumlich von den anderen getrennt ist weil sie eine Ansteckung bedeutet,
    aber wie Du schreibst steht sie ja direkt neben der Voliere mit ihrem Käfig.

    Bekommt sie Sonderfutter oder Medikamente ins Wasser, welches die anderen nicht haben sollen?

    Wenn dem nicht so ist, würde ich sie zu den anderen setzen.
     
  5. Viresse

    Viresse welliflüsterin

    Dabei seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ka
    unsere wohnung ist nicht groß und gina stand schon im letzten raum und sie haben sich immernoch gehört
    sie kommt ja auch auf meine hand und beisst dann manchmal halt seid heute weil sie raus will..
    käfige haben genug abstand um sich nicht anzustecken aber so das sie sich sehen

    habe sie jetzt rausgeholt aber mit in mein bürozimmer genommen jetzt is ruhe sie lässt sich wieder kraulen fliegt hier rum sie will einfach nur raus

    aber sie ist noch zu neu ich kann nicht wegfahren uns sie die ganze zeit alleine draussen lassen wenn da was passiert 8o
    vorallem wenn es dann dunkel ist geht sie ja auch nicht rein dann bekommt sie angst und stürzt bestimmt
     
  6. Viresse

    Viresse welliflüsterin

    Dabei seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ka
    sie hat durchfall und der arzt hat durchfall mittel gegeben und antibiotika was ich ihr in den schnabel tun soll
    wenn ich aber fahre müssen die nachbarn halt was ins trinkwasser tun oder ich muss damit weitermachen wenn ich wieder hier bin
     
  7. dolfoo

    dolfoo Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Vielleicht eine Lösung: die Nachbarn nehmen sie mit. Wenn sie dann die anderen Wellis nicht hört, KÖNNTE sie sich vielleicht beruhigen...
     
  8. Viresse

    Viresse welliflüsterin

    Dabei seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ka
    habe ich auch erst gedacht... aber die haben einen nymph und machen schon den käfig nicht sauber und so sachen...
    da würde ich sie nicht gern hingeben

    meine familie wohnt teilweise hier aber die haben katzen oder sind total genervt von dem gezwitscher immer...

    freunden vertrau ich sie auch nicht an...
     
  9. Angua

    Angua Guest

    Hast Du Knabberstangen oder sowas da und mag sie das? Normalerweise finde ich die Dinger nicht so toll, wegen dem Zucker, aber wenn sie drangeht kann sie sich vielleicht durchs Knabbern ein bischen abreagieren?

    Und vielleicht kannst Du ihr ein Radio ins (Einzel-)Zimmer stellen und es leise laufen lassen. Vielleicht lenkt sie das ja von den anderen ab.
    Hm... ein bischen viel "vielleicht" diesmal. :~
     
  10. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Wenn Eure Wohnung nicht den Platz bietet, um die "Lockrufe" auch im hinteren Zimmer noch zu hören,
    empfielt es sich veileicht, wenn Dein Nachbar die Kleine wärend des Urlaubs mit rüber nimmt.

    Hat auch noch den Vorteil, daß er/sie sich mehr mit ihr beschäftigen kann und sie hört die Anderen nicht.

    Bei Durchfall würde ich sie nicht zu den Anderen setzen, da hat Dein Doc schon Recht
     
  11. Viresse

    Viresse welliflüsterin

    Dabei seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ka
    ja hirse is auch drin rührt sie ja nicht an
    die pickt sich sogar nur bestimmte körner aus dem futter
    muss ihr immer dir hirse untermischen und sowas

    also soll ich sie lieber wieder in den andern raum stellen?
    dann ist sie aber ganz alleine...

    wenn sie einmal raus is ist es gut dann is sie ruhig aber sie kann es wohl nicht so gut vertragen im käfig zu sitzen
    obwohl der groß genug is viel zum kabbern ist und spielzeug drin ist
     
  12. Angua

    Angua Guest

    Wie groß ist denn der Käfig in dem sie jetzt ist? Wenn sie sonst eine Voliere oder so gewohnt ist, ist es natürlich umso schlimmer für sie auf so begrenztem Raum leben zu müssen.

    Zur Not würde ich noch schnell einen wirklich großen Käfig oder eine (zweite?) Zimmervoliere kaufen, brauchen kann man sowas bestimmt immer mal wieder.
     
  13. Viresse

    Viresse welliflüsterin

    Dabei seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ka
    der käfig ist schon ne voliere da passen 5 wellis rein... sie lebte vorher auch in einen so großen reich
    anfangs hatten wir sie in einen kleineren käfig hat für sie aber keinen großen unterschied gemacht
     
  14. Viresse

    Viresse welliflüsterin

    Dabei seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ka
    inmoment is ruhe wie gesagt sie sitzt grad bei mir und is ruhig lässt sich durchkraulen und so aber sobald es in den käfig geht is vorbei
     
  15. clyde007

    clyde007 Guest

    den größten fehler den du jetzt mache kannst ist wenn du sie zu oft raus holst, weil sie es dann gewöhnt ist und noch schlechter in den käfig geht!!!
    ich merke es ja an meinen, wenn ich aus der schule komme kommen die immer so gegen zwei halb drei raus und in den ferien direkt wenn ich aufstehe! heute hatte ich sie den ganzen vormittag drinne weil ichnweg musste und da haben sie auch einiges an radau gemacht!!! es wird dann eben immer schwieriger für gina im käfig zu bleiben!! lass sie einen ganzen tag im käfig und probier dann sie raus zu lassen wenn du normalereweise von der arbeit kommst damit sie sich an den ablauf gewöhnt!!! und bald gibt sie bestimmt ruhe
     
  16. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hi!

    Wie lange fahrt ihr denn weg?
    Ich würde es eventuell riskieren sie für die Zeit im Arbeitszimmer draußen zu lassen.
    Dann muß du halt eine kleine Leuchte rund um die Uhr an haben damit sie nachts sehen kann und keine Panik kriegt. So wie sie jetzt "drauf" ist kann ich mir vorstellen, dass sie sich nochmal wehtun könnte im Käfig....

    Ich weiß es nicht.... :( Es ist eine wirklich schlimme Situation...
     
  17. Angua

    Angua Guest

    Oder schau doch hier in den Foren nochmal bei "Vogelsitting". Vielleicht findest Du ja noch wen auf die Schnelle, der sich richtig um Gina kümmern kann.
     
  18. Viresse

    Viresse welliflüsterin

    Dabei seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ka
    sie draussen lassen?
    hm... wir sind 12 tage weg
    und rund um die uhr ein licht anlassen da hab ich angst das es brennen könnte...ich kann nicht noch von meinen nachbarn verlangen das er vor der arbeit gina rausholt und nach der arbeit wieder in den käfig tut..
    hach man das ist echt ne doofe situation :(
     
  19. Viresse

    Viresse welliflüsterin

    Dabei seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ka
    bei vogelsitting hab ich schon vor 2 monaten oder so reingeschrieben keiner gemeldet

    aus dem raum köln sind hier wohl zu wenig :(
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Marcus

    Marcus Guest

    also wenn du bedenken wegen dem dauerlicht hast, kannst du die lampe auch einfach an eine zeitschaltuhr anschliessen.

    gruss

    Gollum, Pipsi und Marcus
     
  22. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo Puschel!

    Deine Situation mit dem Welli ist wirklich eine sehr schwierige.
    Also ich muss dich ganz dringend darauf aufmerksam machen, dass du keinesfalls mit dem Antibiotikum einfach so aufhören kannst und denkst nachher weitermachen zu können. Ein Antibiotikum muss in einem regelmäßigen Intervall gegeben werden zB immer um 8 Uhr morgens, denn es hat nur eine gewisse Zeit wo es gegen die Krankheitserreger ankämpfen kann. Hört du plötzlich damit auf, können sich die Erreger wieder vermehren und so lernen sie auch das Gegenmittel kennen und bleiben im schlimmsten Fall bei der nächsten Gabe möglicherweise immun. Die Verabreichung übers Trinkwasser ist nicht sehr zuverlässig, man sollte es direkt in den Schnabel geben um wirklich die Dosis zu erreichen.
    Wenn du meinst du möchtest sie nicht zu deinen Nachbarn geben weil sie ihren Vogel "schlecht" behandeln, wie kannst du dann deine Vögel einem solchen Nachbarn anvertrauen? Ich verstehe dich nicht!:k
    Wäre ich in so einer Situation würde ich mich gezwungen fühlen auf den Urlaub zu verzichten.
    Vielleicht kannst du sie in ein Pflegeheim für Tiere geben? Dort wäre sie zumindest gut versorgt.
    Übrigens fängt es nicht zu brennen an, wenn das Licht die ganze Zeit an ist, eher würde ich mir Sorgen machen, dass die Lampe kaputt geht und es dann finster ist. ;)
    Hoffentlich findest du eine wirklich brauchbare Lösung und ich wünsch dir alles Gute!
     
Thema: gina verletzt sich selbst bitte antwortet schnell
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sittich verletzt sich selbst

Die Seite wird geladen...

gina verletzt sich selbst bitte antwortet schnell - Ähnliche Themen

  1. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...
  2. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...
  3. verletzte Ringeltaube in Hannover gefunden

    verletzte Ringeltaube in Hannover gefunden: Hallo, ich habe eine verletzte Ringeltaube heute früh in Hannover gefunden. Da ich von auswärts komme, habe ich keine Katzentransportbox,...
  4. Hilfe Bitte!

    Hilfe Bitte!: Hallo, Ich habe ein Problem, und zwar zwei Vögel sind bei mir seit 2..3 Monaten auf den Balkon.die haben auch schon Zwei mal Eier gelegt und...
  5. verletzt ?

    verletzt ?: Mein Sky Sitzt jetzt schon seit ich von der Schule nach Hause gekommen bin mit dem Fuß angewinkelt da ich weiß nicht... dass kommt mir seltsam vor...