Girlitz kreuzen !!!!

Diskutiere Girlitz kreuzen !!!! im Cardueliden Forum im Bereich Wildvögel; Hallo !!! Ich möchte Girltze mit Kanarien kreuzen jetzt wollte ich mal ein paar fragen stellen ! Fragen: Ist es schwer Girlitze mit...

  1. #1 Basty@Undergrou, 21.07.2005
    Basty@Undergrou

    Basty@Undergrou Guest

    Hallo !!!

    Ich möchte Girltze mit Kanarien kreuzen jetzt wollte ich mal ein paar fragen stellen !

    Fragen:

    Ist es schwer Girlitze mit kanarien zu verpaaren oder geht das genauso einfach wie Kanarien mit Kanarien ?

    Kann ich in normalen Zuchtboxen züchten ?

    Welchen Wert haben die Mischlinge die ich ziehe ?( Ich habe gehört das die so ca. 40€ kosten wenn man die kaufen würde)

    Muss die kanarienhenne eine bestimmte farbe haben damit die Verpaarung besser läuft oder kann ich auch eine Rot-Schwarze z.B nehmen ??

    M.f.G Basty@Underground
     
  2. #2 wolfguwe, 21.07.2005
    wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.07.2004
    Beiträge:
    6.180
    Zustimmungen:
    1.196
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi,

    es ist eine einfache frage und doch wirst du viele meinungen zu hören bekommen. meine fragen sind zu dem thema ganz einfach: warum willst du dies tun??
    warum soll ein kreuzungsprodukt entstehen, dass weder das eine ist, noch das andere ist?
    versuche doch, wenn du züchten möchtest, erfahrungen zu sammeln mit den kanarien, falls du diese erfahrung schon hast, versuche girlitze (nehmen wir mal den sammelbegriff) in reinkultur zu züchten. davon hast du mehr, die vögel erst recht, und du hast ein ziel vor augen.
    mischlinge müssen nicht sein, dies kann man sich ersparen.
    trotzdem deine frage, ob es in boxen möglich wäre: ja, es ist möglich, wenn die boxen groß genug sind (für mich wären mindestlänge 1m), eine gelbe henne oder eine grüne henne würde leichter angenommen werden, als eine rote, aber machbar wäre auch dies. dies klappt aber nur in ermangelung eines arteigenen partners, der auch nicht in rufnähe vorhanden sein dürfte. falls deine frage dahingehend sein sollte, ob diese vögel teurer sind als girlitze (sammelname) oder kanarien, so muss ich dich enttäuschen, die vögel erzielen keinen hohen preis, weil sie im normalfall für die zucht als "mischmasch" unbrauchbar sind, wenn nicht gar unfruchtbar. solche vögel fristen meistens alleinlebend ein trauriges beispiel für schlechte tierhaltung als angebliche gesangsvögel. ich kann nur sagen, finger weg von solchen versuchen, keiner hat was davon!

    uwe
     
  3. #3 Kenneth, 21.07.2005
    Kenneth

    Kenneth AZ - Nr. 49193

    Dabei seit:
    21.10.2002
    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    nördlicher Schwarzwald
    Hi Basty,

    Girlitz x Kanarien Mischlingshähne sind durch die Bank fruchtbar!
    Ein Teil der weiblichen Vögel sollte auch fruchtbar sein - dies liegt daran,
    dass die beiden Serinusarten einen sehr nahen Verwandtschaftsgrad haben.

    Wie schon mein Vorgänger schreibt ist es recht einfach die beiden Arten zu kreuzen, ob es erstrebenswert ist, sollte jeder für sich beantworten - sinnvoll wäre aber auch aus meinem Gesichtspunkt die Reinzucht der Arten.

    Mein Opa hatte in den 60ern oft Stieglitz x Kanarie oder Zeisig x Kanarien gezüchtet. Ich selbst züchte Cardueliden in reiner Form.
     
  4. #4 Basty@Undergrou, 21.07.2005
    Basty@Undergrou

    Basty@Undergrou Guest

    Ich wusste das einer wieder mal schreiben musste das es nicht sinnvoll ist zu kreuzen ! Ich finde aber das dann sehr schöne Vögel entstehen !

    Deshalb möchte ich jetzt mal wissen ob man in zuchtboxen kreuzen kann 50ccm x 30cm groß sind ?

    Und ob es genauso schwer ist wie das züchten von Kanarien x Kanarien ?

    Und ich habe eben in einem Beitarg gelesen das einer Mo-Girlitze mit Kanarien gekreuzt hat jetzt stell ich mir die Frage ob das die kleinen oder die großen Mo-Girlitze waren !

    Ich hoffe das mir mal einer Tipp´s zum kreuzen geben kann !!! :zustimm:
     
  5. #5 Basty@Undergrou, 22.07.2005
    Basty@Undergrou

    Basty@Undergrou Guest

    Ich werde mir eine Voliere und 3-4 doppel Zuchtboxen für die Zucht kaufen ,ich hoffe das dann alles klappt ! :zustimm:
     

    Anhänge:

  6. #6 J. Santegoeds, 22.07.2005
    J. Santegoeds

    J. Santegoeds Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2004
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederlände
    Hallo Basty,

    Auf dieser site http://home.planet.nl/~mayer021/ (Hollandisch und Englisch) steht information uber das kreuzen von Serinus serinus x kanariën in mehere generationen.

    Deine frage uber mozambique girltz x kanariën kan man kurtz sein, das geht mit jeder sort mozambique girltz, auch mit andere girlitz sorten zb grauedelsanger etc.

    Da sind verschiedene site's uber misschlingen;
    http://members.tripod.com/charliesongbirds/menu/index.html
    http://www.geocities.com/mules_hybrids/
    http://www.flying.to/birdhouse sind einigen.

    Ein sehr gutes Buch ist das Buch van Aloïs van Mingeroet; Kruisingen kweken en tentoonstellen mit sehr viel guten photo's.

    Aber; leider nur in Hollandisch zu bekommen.....

    Viel spas mit deinen zucht, aber denke daran "Mischlingzucht ist nicht so ganz einfag...."

    Grußen, J. Santegoeds

    [​IMG]
     
  7. #7 Kenneth, 22.07.2005
    Kenneth

    Kenneth AZ - Nr. 49193

    Dabei seit:
    21.10.2002
    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    nördlicher Schwarzwald
    Also nochmal !

    1. Es ist überhaupt nicht schwierig Serinus serinus x serinus canaria zu kreuzen.
    2. Man kann z.B. mehrere Kanarienweibchen (verschiedene Farbschläge) in eine Voliere geben und einen Girlitzhahn - er wird mit Sicherheit die meisten der Weibchen "tretten" und Du wirst viele GirlitzKanarien bekommen!
    3. Du solltest, wie schon mal beschrieben, dann aber kein Weibchen oder Männchen der eigenen Art mit dazugegeben!
    4. Du kannst auch das Girlitzmännchen nacheinander zu Kanarienweibchen in kleinere Zuchtboxen (wie in Deiner Abbildung, sind ideal dafür!) geben (Heckzucht) . Das wird mit großer Wahrscheinlichkeit auch funktionieren. Den Hahn nimmst Du raus sobald das Gelege vollständig ist, die Weibchen ziehen den Nachwuchs allein groß!

    Im übrigen hatte ich schon Zufallsmischlinge von Stieglitz x Zeisig und Birkenzeisig x Erlenzeisig in meinen Volieren. :D
     
  8. Basty

    Basty Guest

    Ok ich danke Ihnen für die Links !

    Jetzt möchte ich noch wissen mit welchem Girlitz ich züchten sollte !
    Kanarien-Girlitz oder Girlitz ???
     
  9. Swen

    Swen Guest

    Ich finde die ´Links auch sehr interessant .
    Ich war zuvor lange am überlegen ob ich Mischlinge züchten soll , aber im nächsten Jahr werde ich versuchen einen 1,0 Mosambique als Nachzucht zu erwerben und ihn an mehrere Raza Espanol Kanarienhennen zu paaren.
     
  10. Tommi

    Tommi Depp vom Dienst

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35080 Bad Endbach
    Hallo Uwe!
    Nun, so hat jeder seine Meinung zur Mischlingszucht! Ich finde es verwerflich wenn jemand Mischlinge züchten will weil er gehört hat das das Stück 40 Euro "einbringt" wie ich es überhaupt verwerflich finde wenn Leute Tiere wegen ihrem "Wert" züchten. Grundsätzlich stehe ich der Mischlingszucht aber offen gegenüber und Fakt ist das es viele Beispiele gibt in denen Faktoren von Wildvögeln auf Kanarienvögel übertragen wurden und die daraus entstandenen Rassen und Farbschläge sich heute großer Beliebtheit erfreuen! Um nur ein Paar Beispiele zu nennen: Rotfaktor, Mosaikeigenschaft, opt. Blaufaktor vom Kapuzenzeisig, Onyx, Doppelpastelleigenschaft vom Zeisig und sogar der allseitsbeliebte Yorkshire soll seinen Ursprung in Grünfinkmischlingen haben!

    Zunächst einmal ist das wieder eines dieser Vorurteile mit denen ich überhaupt nicht klar komme, weil es zu allgemein gehalten ist, zum anderen sind gerade diese unfruchtbaren Mischlinge die eigentlich "besseren Kanarien" für einen Großteil der "Liebhaber"! Lies doch mal im Kanarienforum die veilen Treads mit ungewolltem Nachwuchs und Brutwütigen Weibchen, mit Eieraustauschen und Monatelangen brüten lassen auf Plastikeiern! Warum dann nicht ein Mischlingshahn als Säger mit einer Kanarienhenne, oder eine Mischlingshenne die unfruchtbar ist? Ihren Reiz haben viele Mischlinge allemal!
    Nichts desto trotz sind einh. Girlitz x Kanarienmischlinge kein erstrebenswertes Ziel und sollten nur von Leuten "gemacht" werden die wissen was sie da tun, denn die Mischlinge sind uneingeschrenkt fruchtbar und können dazu beitragen das Wildformen verfälscht werden!
     
  11. #11 Kenneth, 22.07.2005
    Kenneth

    Kenneth AZ - Nr. 49193

    Dabei seit:
    21.10.2002
    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    nördlicher Schwarzwald

    Was meinst Du genau damit, ich gehe davon aus das Du wissen möchtest
    ob Du einen Kanarienhahn mit einem Girlitzweibchen oder umgekehrt verpaaren sollst. Das einfacher ist Girlitzhahn x Kanarihenne.

    Falls Du genaueres über das Verpaaren von diversen Girlitzarten wissen möchtest - solltest Du Dir schon die Mühe machen und mal auf den Seiten die Dir J. Santegoeds offeriert hat stöbern.
     
  12. sigg

    sigg Guest

    Hallo, in jedem der Antwortposts steckt eine sinnvolle Philosophie.
    Man kann, wie schon beschrieben, recht unterschiedlicher Meinung sein.
    Aber in diesem Fall scheint mir die Motivation ein bischen dünn, da ich aus dem Thread entnehmen kann, das der Fragesteller über so gut wie keine Erfahrung in diesem Bereich verfügt.
    Schon der Turm auf dem Foto sagt einiges aus.
    Ich würde wie Tommi auch, in diesem Fall das Leuten überlassen, die zum Ersten, Ahnung von der Materie haben und Zweitens, auch wissen warum sie so etwas tun.
    Allerdings wird dieses Vorhaben auch nicht sehr erfolgreich verlaufen, denn Vögel kaufen, Nest rein und nun macht mal schön, ist nicht genug.
    Gerade bei der Mischlingszucht sind schon einige Kenntnisse erforderlich, die man sich auch nicht mal gerade "wups, hups" in ein paar Tagen aneignen kann.
    Gruß
    Siggi
     
  13. #13 Herbert Wahl, 22.07.2005
    Herbert Wahl

    Herbert Wahl AZ-Nr: 47039

    Dabei seit:
    09.11.2000
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    74544 Michelbach/Bilz-Gschlachtenbretzingen
    Hallo alle,

    wenn ich das Geschreibe von Basty so lese, dann will er bloß alle verarschen.
    So ... kann einer alleine doch gar nicht sein.
     
  14. Basty

    Basty Guest

    Hallo ,

    ich glaube ich wurde falsch verstanden !

    1. ich will die vögel nicht wegen ihrem Wert züchten ! Sondern weil ich sie schön finde und weil sie gute Sänger sind !

    2. ich habe bis jetzt immer kanarien gezüchtet und ich habe auch schon Grünfinken mit Kanarien gekreuzt als neu bin ich auf dem Gebiet nicht !

    Jetzt wollte ich einfach mal etwas anderes versuchen und mal Girlitze mit kanarien kreuzen ! Auch weil sie so nahe mit den kanarien verwandt sind !

    Und nocheinmal ich mache das nicht weil ich Geld verdienen möchte ! Ich mache das nur wegen dem Gesangt und dem Aussehen , ich habe nur nach dem Wert gefragt weil wenn ich zuviele habe und welche angeben muss das ich weiß das sie für bestimmt Leute Wertvoll sind und nicht das ich auf den tieren sitzen bleibe !
     
  15. Basty

    Basty Guest

    Ach ja was ich noch sagen wollte ein bekannt züchtet in dieser Voliere die ich rein gestellt habe Grünfinkenmischlinge
    Stieglitzmischlinge
    Kapuzenzeisigmischlinge

    also dürfte diese Voliere doch nicht so schlecht sein !
     
  16. Moni

    Moni Guest

    Ich finde, sie ist definitiv zu klein, bzw. zu schmal und zu hoch für Cardueliden die doch meist ein bißchen scheuer sind als Kanarienvögel.
     
  17. Basty

    Basty Guest

    aha ! aber wieso zieht mein bekannter in der voliere soviele Junge ??

    Der hat aber auch noch Zuchtboxen !
     
  18. Moni

    Moni Guest

    Das weiß ich doch nicht. Ich persönlich finde halt eine große Voliere für Cardueliden besser, das muss aber noch lange nicht heißen, dass ich recht habe und dass es nicht auch anders geht.
     
  19. #19 wolfguwe, 22.07.2005
    wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.07.2004
    Beiträge:
    6.180
    Zustimmungen:
    1.196
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi tommi,

    du zitierst mich in deiner antwort und ich will dir gerne antworten. natürlich kann man unterschiedlicher meinung sein zu "mischlingen", was ich schrieb, ist meine meinung. es ist mir bekannt, was durch "mischlinge" entstanden ist, ich bin nicht erst seit gestern in diesem thema bewandert.
    wenn ich aber für mich die fragestellung sehe, kann ich dazu auch persönliche meinungen vertreten, ob meine meinung dann ein berühmtes vorurteil für dich ist, ist deine auslegung.
    die fragestellung habe ich beantwortet, trotz erheblicher zweifel an der ernsthaftigkeit. in der pauschalen anfrage klingen bis jetzt erhebliche defizite im wissen durch, warum soll ich dann ein "loblied" auf "mischlinge" mitsingen? ich schrieb ausdrücklich, versuche erfahrungen in der zucht zu sammeln und wenn das wissen vorhanden ist, kann man weitersehen.
    demzufolge bitte auch von dir keine einseitige falsche auslegung von bruchstücken meiner antwort.

    gruß
    uwe
     
  20. Tommi

    Tommi Depp vom Dienst

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35080 Bad Endbach
    Hallo Uwe!
    Wie gesagt: so hat JEDER seine Meinung! Nur verstehe ich nicht was ICH falsch ausgelegt habe? Ich hab die Stellen als Zitat eingesetzt und MEINE MEINUNG dazu geschrieben! Womit hast Du ein Problem?
     
Thema: Girlitz kreuzen !!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. girlitz kaufen

    ,
  2. girlitz kanarien mischling

    ,
  3. girlitz mit kanarien verpaaren

    ,
  4. erlenzeisig girlitz kreuzen,
  5. girlitz stieglitz mischling,
  6. erlenzeisig x kanarien,
  7. kreuzung spatz goldammer,
  8. gititz kaufen,
  9. kanarien mit girlitz paaren,
  10. girlitz Mutation,
  11. kann man kanarien girlitz mit normalen kanarien zusammen halten,
  12. girlitz kreuzung kanarien,
  13. zucht von kanarien girlitz,
  14. kanarien stieglitz mischling,
  15. kanarien girlitz foto,
  16. spatzen mit kanarien kreuzen,
  17. girlitz,
  18. girlitze kaufen,
  19. Girlitz stiglitz mischling,
  20. kanarien Girlit,
  21. stieglitz und kanarien kreuzen,
  22. verpaaren von girlitz und hänfling,
  23. girlitz x stieglitz,
  24. girlitz mit kanarienvogel kreuzen,
  25. stieglitz mischlinge
Die Seite wird geladen...

Girlitz kreuzen !!!! - Ähnliche Themen

  1. Aratingaarten kreuzen sich selbst

    Aratingaarten kreuzen sich selbst: Was kommt dabei raus? Ein Sonnensittich hat mit dem leider übriggebliebenen 20 jahre alten Guatemalasittich nen gelege eröffnet.. Züchte ich...
  2. Wer kennt die Beiden?

    Wer kennt die Beiden?: Ich füttere heuer schon den zweiten Sommer durch und bin immer wieder überrascht, was da Alles noch vorbei kommt. Meistens sind es ja alte...
  3. Ist das ein Girlitz?

    Ist das ein Girlitz?: Wenn ja wäre es eine Erstsichtung für mich. Gesehen heute Bremen Arberger Marsch. [ATTACH] [ATTACH] Vielen Dank für eure Hilfe. Liebe Grüße...
  4. Das ist ein Erlenzeisig oder?

    Das ist ein Erlenzeisig oder?: Guten Abend, ich würde mir den gerne von einem geübten Auge bestätigen lassen :-) Danke und Grüße, h8cru [IMG]
  5. Ist das ein Girlitz?

    Ist das ein Girlitz?: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden