Glatzköpfige Frauen

Diskutiere Glatzköpfige Frauen im Cardueliden Forum im Bereich Wildvögel; Hallo Ihr liebet! Meine beide 0,1 Yarrell und Kapuzen wurden bzw. werden den Scheitel und Nacken von ihre stark bruttriebige Gatten gerupfen...

  1. iskete

    iskete Guest

    Hallo Ihr liebet!

    Meine beide 0,1 Yarrell und Kapuzen wurden bzw. werden den Scheitel und Nacken von ihre stark bruttriebige Gatten gerupfen und zeigen kahlen Scheitel und Nacken wie einen Glatz! Sind auch Eure Neuweltzeisige in der Brutstimmung genauso wie meine?

    Früher habe ich noch nie einen glatzköpfige Weibchen von meine Stieglitze, Hänflinge, Birken- und Erlenzeisige gesehen, ob sie auch stark bruttriebig waren!
     
  2. Klages

    Klages Guest

    Das passiert schon mal. Wenn die Tiere gut harmonieren ist es seltener. Vögel beobachten, sonst trennen.
    August
     
  3. iskete

    iskete Guest

    Danke für Deinen Tip, August! Dann muß ich die Zucht unterbrechen und werde 0,1 Yarrell zu 0,1 Kapuzen bzw. 1,0 Kapuzen zu 1,0 Yarrell umsetzen..... Hoffentlich wird in nächsten Frühjahr die Zucht besser, weil diese beide Weibchen ja zu jung sind.....
     
  4. Klages

    Klages Guest

    Du kannst die Zucht auch noch weiterbetreiben. Bei mir waren die besten Erfolge mit Yarrellzeisigen im Juli und August. Dann hast du wenn das Wetter mitspielt 25-35 Grad in der Wohnung, dann konnte ich meine Vögel nicht mehr bremsen. Im Frühjahr zieht man nur, wenn man ausstellen will.
    Gruß August
     
  5. iskete

    iskete Guest

    Hallo zusammen!

    Mein Kapuzen Gülay hat heute dicken Bauch und ist nicht fit. Sie frißt nicht, trinkt viel, fliegt schwer und spreizt den Schwanz aus, wie ich heute nachmittags ihr beobachtet. Ich konnte leicht ihr ohne Kescher fangen und mußte zum Tierarzt mitbringen. Der Tierarzt hat ihren Bauch untersucht, daß Gülay einen Ei ohne Schale im Bauch hat! 8o :? Sie bekommt Kalzium und andere Mittel, damit sie den Ei ausrutschen kann. Sie bleibt bis morgen im Krankenstation bei ihm. Ich fahre morgen nochmals zu ihm vorbei. Hoffentlich wird sie wieder bessern! Drücke mich die Daumen!

    Wie unser User Georg schon wegen seinen Gelbbauchzeisig geschrieben hat, Kommt Zeit-Kommt Rat! Also die Neuweltzeisigweibchen nicht jünger als 12 Monate zur Zucht verwendet werden, sonst sie leicht einen Legenot bekommen können!
     
  6. iskete

    iskete Guest

    Hallo zusammen!

    Ich habe heute nachmittags Gülay beim Tierarzt abgeholt. Sie hat heute nachts einen Windei verloren. Das Windei war kaputt.

    Sie hat nicht genug Mineralien für die Eischale aufgenommen. Ich habe jetzt einen Taubenstein zerbrochen und für ihr und Yarrell Nuray gegeben. Hoffentlich werden sie mehr diesen Taubenstein aufnehmen, damit sie keinen Windei (mehr) bekommen. Außerdem habe ich noch geriebene Sepia vom Tierarzt über diesen Taubenstein für Gülay gegeben.

    Reicht es zerbrochenen Taubenstein für den Eikalk? Oder welche muß ich noch besorgen?
     
  7. sigg

    sigg Guest

    Stehen Hühnereier bei dir auf dem Index?
     
  8. iskete

    iskete Guest

    Hallo Siggi!

    Nein, ich habe keine Hühnereier gegeben. :D Damals habe ich auch keine Hühnereier gegeben, wo ich die Europäer züchte.

    Ich werde erstmal die Mineralien besorgen, wie jemand mich geratet hat, auch er die Neuweltzeisige züchtet, der ich nochmals ihn danke! :)

    Trotzdem vielen Danke für Eure Mühe! :D
     
  9. sigg

    sigg Guest

    Wenn du meinst, du müßtest Geld ausgeben, nur zu.
    Aber warum soll ich etwas kaufen, was ich in besserer Form im Kühlschrank habe. Dabei ist vollkommen unerheblich, was man züchtet!
     
  10. Klages

    Klages Guest

    Du kannst MSA von Nekton oder anderen Vitakalk benutzen. Du kannst auch die Sepiaschalen mit einen Messer abreiben oder im Mixer kleinmachen. Ich bestäube mein Keimfutter und den Salat bzw. Löwenzahn mit dem Kalk. So nehmen die Vögel immer etwas davon auf. Ich habe ihn auch schon mal ins Trinkröhrchen gegeben. Nach einer halben Stunde habe ich wieder frisches Wasser eingefüllt. Es ist aber nicht nur der Kalk, sondern es fehlen wohl auch Vitamine etc. Abwechlung in der Fütterung ist das wichtigste. So brauchst du dir erst gar keine Schwarzzeisige anschaffen. Da kommen auf dich Sachen zu, die du wohl nicht allein bewältigen kannst.
    Schwarze habe ich mir auch erst zugelegt, als ich mein Vogelhandwerk einigermaßen beherrschte. Erst dann kann man an die Raritäten gehen. Aber laß den Kopf nicht hängen, das Leben geht weiter. Viel Glück bei der Zucht wünscht dir User August
     
  11. Branjo

    Branjo Vogelfritze

    Dabei seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    2.597
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    04159 Leipzig und 44801 Bochum
    Hi Danny !!

    In früheren Berichten in den gängigen Vogelzeitschriften wurde immer Korvimin als gutes Präparat angepriesen. Dabei soll es sich um eine Mineral-Vitamin-Protein Präparat hadeln was von Tierärzten entwickelt wurde.
    Meines Wissens gibt es zwei Produkte. Einmal Korvimin ZVT ( Ziervögel & Tauben ) & einmal Korvimin Reptil.
    Kannst Dich ja mal schlau machen.

    Selber benutzen wir ein handelsübliches Mineralgemisch für unsere gesamten Vögel. Auch die Kapuzen nehmen es gerne auf, was man auch immer wieder beobachten kann wenn sie mit ihrem Schnabel darin rumstochern. Es ist Pulver- & Granulatförmig. Ein Pickstein/Sepia benutzen wir nur selten. Meiner Meinung nach nicht die geeigneteste Methode Minerailien anzubieten.
     
  12. Seb

    Seb Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.12.2002
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    1
    Hallo

    In jeder Zuchtbox hängt bei mir eine Sepiaschale. Die Kapuzen gehen sehr gut daran, sie lecken richtig daran.:D Besonders wenn die Weibchen kurz vor dem Eier legen sind, sieht man sie öfter an der Sepiaschale. Legenot und Windeier kenne ich dadurch zum Glück nicht. Was ich auch Beobachtet habe ist, dass es sich nicht lohnt Mineralien oder ähnliches auf dem Boden bei den Kapuzen zu streuen, da sie nur sehr ungern auf dem Boden laufen, dadurch gibt es eine nicht ausreichende Versorgung von Mineralien für die Kapuzen.
     
  13. #13 georg_47, 10.06.2007
    georg_47

    georg_47 Guest

    Ei ohne Schale bei Danny

    Hallo Danny
    Ich hatte bei Gelbbauchz. genau das Selbe.Und als sie 4 Monate Älter war,
    hat sie die schönsten befruchteten Eier gelegt.Ich hatte darüber schon zwei
    oder drei mal geschrieben. Nicht traurig sein, das wird schon noch.
    Gruß Georg
     
  14. Klages

    Klages Guest

    Man kann den Kalk auch auf den Boden geben, in normalen Zuchtboxen gehen die Zeisige auch auf den Boden. Da die Vögel gerne Mohn aufnehemen, kann man den Kalk und den Mohn auf den Boden streuen, oder man gibt dieses Gemisch in einen extra Napf. Ich halte das nämlich für ein Gerücht, daß Neuweltzeisige nicht auf den Boden gehen. Es gibt Leute die in einer 40 cm hohen Box das Futter oben reichen. Ich füttere nur auf dem Boden (Innenfütterung), hat sich seit 25 Jahren bewährt. Selbst Schwarzzeisige gehen oder besser gesagt gingen bei mir auf den Boden.
    Beste Grüße August
     
  15. #15 georg_47, 10.06.2007
    georg_47

    georg_47 Guest

    Kalk,geriebene Sepia,Grit,Hühnereierschale,etc.

    Hühnereierschale mit kleinem Mörser zerrieben-ist das Nonplusultra bei Eierschale. Auch wenndas Anbieten auf dem Boden sich auch bei mir sehr gut bewährt hat, biete ich trotzdem paralell dazu in von außen einhängbaren
    Plastiknäpfen das Gleiche nocheinmal an. Auf dem Boden gebe ich nämlich nicht sofiel,weil man ja beim Zuchtboxenreinigen aus den Bodenschubladen alles mit-wegschmeisst.
    G.G.
     
  16. iskete

    iskete Guest

    Hallo Ihr beide liebet!

    Mein Kapuzen Gülay hat am Freitag und heute je einen Ei mit der Schale im Nest gelegt und brütet, während sitzt mein Yarrell Nuray im leer gebaute Nest, bisher hat sie noch keinen Ei gelegt.

    Ich habe zerbrochenen Taubenstein in Edelstahlnapf gegeben. Alle meine Vögel nehmen tatsächlich gern diesen Stein. Außerdem habe ich fein geschnittene Sepia über den Taubenstein gegeben. Wie ein Zuchtfreund mich geratet habe, habe ich schon Bogena-Mineralien bestellt. Wenn diese Mineralien angekommen ist, dann werde ich sie in Plastiknäpfe, die ich aus der Türkei mitgebracht habe, füllen und an Gitter in der Mitte hängen. In Boxen stehen die Futterbrett mit je 2 Keramiknäpfe über den Schubladen der Boxen, damit ich besser die Vögel beobachten kann, weil ich nicht sie auf dem Boden beobachte!
     
  17. Seb

    Seb Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.12.2002
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    1
    Hallo August,

    ich habe nur Erfahrung mit Kapuzenzeisige, dass sie nicht gerne auf dem Boden herum laufen wie das mit den anderen Neuweltzeisigen ist weiß ich nicht.
    Wenn Du nur Futter auf dem Boden reichst ist es doch klar das sie auf dem Boden Nahrung aufnehmen, sie wollen doch nicht verhungern.
    Also ich halte es nicht für ein Gerücht.
     
  18. #18 georg_47, 10.06.2007
    georg_47

    georg_47 Guest

    .

    Hatte ich vergessen aufzuführen:
    Holzkohle wird ebenso sehr gerne und regelmäßig aufgenommen.
    G.G.
     
  19. iskete

    iskete Guest

    In der Mauser nach der Brutzeit mit Männer

    Hallo Ihr liebet!

    Wie ich vorher geschrieben habe, sind meine "Frauen" nicht mehr glatzköpfig und leben mit Männer zusammen, die ich heute frische Fotos gemacht habe:

    1. Yarrell Nuray
    2. Kapuzen Gülay (wg. dunkle Flecken hatte sie Megabakteriose im Kot)
    3. Gülay, Yarrell Ilyas, Kapuzen Salih und Nuray zusammen in der Voliere nach der Brutzeit
     

    Anhänge:

Thema:

Glatzköpfige Frauen

Die Seite wird geladen...

Glatzköpfige Frauen - Ähnliche Themen

  1. Erbrechen bei einem Frauenlori

    Erbrechen bei einem Frauenlori: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Eine Frauenlorihenne erbricht die aufgenommene Nahrung. Ich habe in dieser Woche eine Probe des...
  2. Radiobeitrag Macdonald & McGough / Frauen in der Falknerei

    Radiobeitrag Macdonald & McGough / Frauen in der Falknerei: Hallo, ich habe vorhin einen tollen Radiobeitrag der BBC mit Helen Macdonald (Autorin "H wie Habicht") und Lauren McGough (gebürtig...
  3. suchen Zuhause für dominanten Frauenvogel

    suchen Zuhause für dominanten Frauenvogel: Hallo, wir haben lange überlegt, ob wir diesen Weg versuchen. Ich möchte auch keine Romane schreiben, sondern unser Problem möglichst kurz...
  4. Männervogel/Frauenvogel

    Männervogel/Frauenvogel: Schon öfter habe ich mich gefragt wie es kommt, das manche Vögel dermaßen auf den Mann oder die Frau bezogen sind. Nun fange ichgerade wieder an...
  5. Hahn hat 2 Frauen!Beide brüten geht das gut?

    Hahn hat 2 Frauen!Beide brüten geht das gut?: Hallo, mein Hahn hat sich leider gleich 2 Weibchen geschnappt und beide habe auch Zeitgleich mit der Brut begonnen. Er kümmert sich auch um beide...