...gleich mal ne Frage.....

Diskutiere ...gleich mal ne Frage..... im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Nicole Wo ist hier Streit? :? Kann keinen Grund sehen, der dich nun veranlassen müsste hier nicht mehr zu schreiben. Du bist noch...

  1. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Nicole

    Wo ist hier Streit? :?
    Kann keinen Grund sehen, der dich nun veranlassen müsste hier nicht mehr zu schreiben.
    Du bist noch unsicher und fragst hier nach. Ist doch prima.
    Ich schreibe dir, was ich dazu zu schreiben habe. Nicht mehr, nicht weniger.
    Und ich schreibe sicher nicht, um dich zu ärgern, sondern um dir zu helfen, nichts anderes.
    Also, bitte lies meine Zeilen einfach genauso so, wie ich sie schreibe, und interpretier da nicht irgendwas hinein, was nicht drin steht. Ich steite nicht.

    LG
    Alpha
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karl

    Karl Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    21785 Neuhaus/ Oste
    Na, prima! Da ist mal wieder ein "Junggeierhalter" ohne Erfahrung und wendet sich an das größte deutschsprachige Geierforum, um Hilfe und Tips zu bekommen. Was passiert?
    Vorwürfe, dumme frühzeitige Ratschläge.
    Was denkt Ihr, warum ich hier nicht mehr viel schreibe?
    Es geht doch auch anders (siehe Jungkoch). Gebt Euch doch mal etwas Mühe und schaltet Euer Hirn ein, bevor Ihr postet.
    Achtet einfach auf Eure Wortwahl und überlegt, wie Ihr reagieren würdet, wenn Ihr Eure Worte von wildfremden an Euch gerichtet lesen würdet.
    Der Karl
     
  4. #23 alpha, 30. November 2006
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2006
    alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Sag mal Karl,

    welche Laus ist dir denn über die Leber gelaufen??
    Falls du mein Beitrag meinst, der ist nicht annähernd so "derbe" wie deiner eben.
    Ich schreibe grundsätzlich recht sachlich und nicht beleidigend oder angreifend. Nur weil ich kein "Herlzich willkommen hier unter den Geierverrückten" oben drüber geschrieben habe, brauchst du nicht zu denken, dass meine Posts weniger "nett" gemeint sind.
    Also, falls du mich meinst, dann zitier mir doch bitte mal, was da nicht nett genug ist. Nur damit ichs weiss und nächstes Mal vielleicht besser machen könnte ;)

    Schlaf gut
    Alpha

    p.s. Ich las dein Post grade nochmal. Ich bin echt erschüttert über DEINE Vorwürfe...
    dito. !!!!!

    Säuerliche Grüsse
     
  5. futur1945

    futur1945 Mitglied

    Dabei seit:
    9. September 2006
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Danke Alpha, genau so habe ich es gemeint. Überhaupt nicht böse, ich war nur erschrocken, was jetzt mit diesem Baby abgeht. Ich bin eine Züchterin, die ihre Babys liebt und sehr gut mit ihnen meint. Mir ist es nicht egal, wenn sie aus meinem Haus sind. Ich beobachte auch Nanita und freue mich, wie sie sich in das Quartett eingefügt hat.
    LG Helga
     
  6. #25 Naschkatzl, 30. November 2006
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2006
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Huhu zusammen :-)

    hmmm irgendwie kann ich Euch alle hier verstehen und irgendwie kommt mir das grad sooooooo bekannt vor.

    Nicole die ihr Vögelchen hat und unheimlich stolz drauf ist und alles richtig machen will.
    Auch fragt sie sicherlich in wichtigen Fragen die Züchterin doch sie will noch andere Meinungen hören.
    Bisher hörte sie vielleicht nur die Meinung der Züchterin und plötzlich kommen zum gleichen Thema hier noch andere Meinungen dazu und schon ist Nicole verunsichert.

    Helga macht sich Sorgen um ihre "Babies" und ist vielleicht jetzt auch ein bischen enttäuscht das Nicole nun vielleicht ihren Ratschlägen nicht mehr so vertraut und sich mit Fragen hier her gewandt hat.

    Doch es gibt da auch einen Abnabelungsprozess.

    Für mich ist nach wie vor die Züchterin meiner Beiden die wichtigste Anlaufstelle, denn ich vertraue ihr voll und ganz doch auch hier von den Profis hab ich schon super viel gelernt.......Danke an dieser Stelle Euch Allen mal.

    Nur man sollte sich wirklich manchmal den Ton (Wortwahl) überlegen, denn er kommt wirklich oft barsch rüber und das schreckt wirklich viele ab.

    Nicole die Leute hier wollen Dir wirklich nur helfen. Mach nicht die gleichen Fehler wie ich
    http://www.vogelforen.de/showpost.php?p=1352292&postcount=13

    Lese immer genau und höre auch genau zu. Denn die Leute hier meinen es nur gut mit Dir und Deinem Geierchen. Bedenke immer auch hier sitzen überall hinter den Zeilen am anderen Ende Menschen die sich Gedanken machen.

    Grüssle
    Corinna
     
  7. Saschca

    Saschca Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. August 2006
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Corinna, das hast du gut und richtig geschrieben!

    Für uns "Neue" ist das Zusammenleben mit den grauen Monstern manchmal gar nicht so einfach, und man ist froh, wenn aus dem Forum Infos kommen, die man verwerten kann.

    Bei wichtigen Fragen sollte man auch selber ein Thema aufmachen, warum denn nicht...???

    Aber hier ist es manchmal so, dass die Neu-Halter das Gefühl bekommen, alles falsch zu machen. Das ist ein großes Problem für beide Seiten, denn so sollte es nicht sein! Die Wahrheit sollte natürlich gesagt werden- alles andere hilft nicht!!!

    Im Übrigen, wenn sich ein User noch andere Meinungen anhören möchte, dann soll er das auch tun dürfen. Da sollte man sich nicht "persönlich auf den Schlips getreten" fühlen. :nene:

    Allgemein finde ich Alphas Beiträge immer sehr neutral und sachlich- und davon sollte sich der eine oder andere eine Scheibe abschneiden. Denn hier ist keine Kampfarena, um persönliche Differenzen auszutragen, auch wenn man den betroffenen User nicht mag. Denn im Herzen geht es doch nur um unser süßen Mäuse, und nicht um uns!!!
     
  8. ellen

    ellen Guest

    Huhuhu liebe Papageinfreunde :freude:

    Ich kann nur sagen das mir Nicole hier richtig leid tut , sie ist soooo stolz auf Maja freut sich das es ihr richtig gut geht . Sie wollte wirklich nur Rat haben und nichts weiter . Ich höre mir auch lieber gern die Meinung von noch anderen Leuten gern an das ist immer besser als wie nur eine Person zuhaben . Bitte achtet darauf das Nicole nur das beste für Maja haben will. :zwinker:

    PS. Bin die Freundin von Nicole und hab Maja erst gestern wieder gesehn die ist einfach ein Lebendiger Vogel und ist soooo stolz auf ihr neues Zuhause .
    Liebe Grüsse sagt Ellen :trost:
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Nicole,

    bitte nehm Dir das nicht so zu Herzen und schreib fleißig weiter mit :trost:.

    Hier hat Dich bestimmt keiner angreifen wollen, oder Dir unterstellen wollen, das Du alles falsch machst, auch wenn Du das vielleicht so empfunden hast.

    Bitte nimm das nicht so persönlich, es war sicher mehr als gut gemeinte Anregung gedacht, als wie eine meckernde Kritik ;) .

    alpha wollte Dir mehr Hilfestellung geben, wie Du im Vorfeld Fehler vermeiden kannst, damit Du auch auf Dauer ganz viel Freude an Deine süße Franz hast :zwinker:.

    Ich bin mir ganz sicher, das Du Maja nur aus den besten Absichten per Hand gefüttert hast und sie so verwöhnst.
    Wer kann schon so einem süßen Fratz wiederstehen :D .
    Für das Selbstständigwerden eines Vogels ist das aber oft eher hinderlich, daher haben Dir hier halt auch einige Halter ihre Erfahrungswerte dazu geschrieben.War sicherlich nicht böse gemeint ;) .

    Glaub mir, wir alle hier haben bestimmt schon selbst den einen oder anderen Fehler in der Geierhaltung gemacht, was auch völlig normal ist.
    Deshalb brauchst Du auch keine Gewissensbisse haben, ganz bestimmt nicht :trost: .
    Wir alle lernen hier täglich dazu und deshalb finde ich es auch toll, das Du hier Deine Fragen stellst. Das zeigt ja, wie wichtig Maja Dir ist :zustimm: !

    Also hau rein in die Tasten und ich hoffe, ich darf noch viel von Dir und Maja lesen :zwinker: !
     
  11. Claudia5124

    Claudia5124 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29633 Munster
    Hallo alle miteinander,

    ich denke schon, dass Nicole noch wieder hier schreiben wird, haben gestern miteinander gesprochen. Wie es so häufig ist, man will nur das Beste für seinen Grauen und macht am Anfang leider Fehler, aber das haben wir doch alle gemacht.
    Maja und Nanita sind ja beide von Helga und wir haben festgestellt, wie ähnlich die beiden sich sind, vom Verhalten:D , sind ja auch "Schwestern". Helga kümmert sich wirklich rührend um ihre Babys, ich war ganz begeistert von ihr und ihrem Mann. Deshalb kann ich ihre Reaktion auch im nachhinein verstehen. Doch manchmal kommt es nicht so beim Gegenüber an, wie es eigentlich gemeint war, kann immer mal passieren.
    Ich wünsche Nicole auf jeden Fall so viel Spaß mit ihrer Maja, wie ich ihn mit Nanita habe, auch wenn sie manchmal etwas nervig ist, meine Klette:D

    @ Helga, inzwischen sind es fünf, ab übernächste Woche sechs:p
     
Thema:

...gleich mal ne Frage.....

Die Seite wird geladen...

...gleich mal ne Frage..... - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  3. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  4. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  5. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...