Gleichgeschlechtliche Aras

Diskutiere Gleichgeschlechtliche Aras im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo Zusammen, eine Bekannte möchte eine Ara militaris zur Verpaarung mit ihrem Ara adoptieren, aber ihr Wahl beschränkt sich auf beschlagnahmte...

  1. Argt

    Argt Mitglied

    Dabei seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Guadalajara, México
    Hallo Zusammen,
    eine Bekannte möchte eine Ara militaris zur Verpaarung mit ihrem Ara adoptieren, aber ihr Wahl beschränkt sich auf beschlagnahmte Vögel vom Staat. Sonst ist verboten, in Mexiko Aras zu kaufen.
    ich habe im Auftrag ein paar fragen bekommen: können zwei gleichgeschlechtliche Aras zusammenleben? Oder gibt es eine besonders gefährliche Kombination? So wie zwei Hähne oder zwei Hennen?

    Was wäre die Prozedur für die Verpaarung? So weit ich weiß, soll es sehr langsam und behutsam sein. Die "einsame" Aras lebt mit anderen zwei zusammen. Die drei würden von einem Haus gerettet (= geklaut), wo ein alter Mann ohne Familie krank lag. Die waren sehr schwach, aber mittlerweile sind sie gesund. Sie leben schon ein paar Jahre mit dieser neuen Besitzerin.

    LG,
    Adriana
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Hallo Adriana,

    Können schon, aber es ist eine unbefriedigende Art der Partnerschaft für die Vögel. Es kann -egal welches Geschlecht- so unbefriedigend sein, das es zu Aggressivitäten gegenüber des anderen Vogels kommt.
    Wenn sich 2 gleichgeschlechtliche Vögel nicht aus freien Stücken zusammen tun, obwohl sie eine andere Wahl hätten, dann ist das was Anderes.

    Naja...bei Aras geht das eigentlich relativ schnell vonstatten und entscheidet sich recht schnell, ob die Partnerschaft Zukunft hat oder nicht.
    Der einsame Ara ist auch ein Soldaten-Ara?

    Bei unterschiedlichen Arten (im Wesen, im Verhalten und überhaupt) kann es auch bei gegen geschlechtlichen Vögeln zu Problemen kommen.
     
  4. Argt

    Argt Mitglied

    Dabei seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Guadalajara, México
    Hallo Heike,
    Die sind alle Soldatenaras. Wir werden sehen, ob es funktioniert.

    Es gibt einen ziemlich verlassenen Soldatenaras in einer Garage - wo nie Leute sind oder sonst irgend welche Tiere - außer ein Wachhund in der Nacht. Sie wohnt dort und keiner merkt sie, weil sie so gut wie nie schreit. Sie soll sehr deprimiert sein. Wir haben schon mit Leuten vom Umweltministerium gesprochen und sind bereit, uns zu helfen.

    Die auch Soldatenaras meiner Bekannte leben schon lange zusammen. Das Problem ist, dass die dritte immer Federlos am Schädel ist, anscheinend wegen Aggressionen von den anderen.

    Wenn es mit diesen zwei einsamen Aras nicht klappt, wird es schwierig sein, beide irgendwie zu verpaaren.

    LG,
    Adriana
     
  5. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Hm...verstehe mich bitte nicht falsch. ;) Aber wenn bereits Alles klar und beschlossen ist, wieso dann die Fragen?
     
  6. Argt

    Argt Mitglied

    Dabei seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Guadalajara, México
    Hallo Heike,
    Bei einigen Arten ist es lebensgefährlich zwei Hehnen zur verpaaren, habe ich hier und dort gelesen. Ich kenne mich aber mit Aras gar nicht aus. Daher die Fragen:D.
    LG,
    Adriana
     
  7. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    ********

    ok ;)
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Gleichgeschlechtliche Aras