Glück im Unglück!!

Diskutiere Glück im Unglück!! im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Ich weiß, ich werd wohl wieder verschoben, aber ich wollte Euch hier das Schreiben, da Ihr mir doch so super schnell heute Mittag geholfen habt!!!...

  1. #1 Kassiopeia, 20.10.2004
    Kassiopeia

    Kassiopeia Guest

    Ich weiß, ich werd wohl wieder verschoben, aber ich wollte Euch hier das Schreiben, da Ihr mir doch so super schnell heute Mittag geholfen habt!!! habe die Mail kopiert und auch hier nochmal reingestellt.

    Hallo

    Hui, war das ein Tag!!!
    Als erstes will ich Entwarnung geben. Roxy geht es den Umständen gut. Alles klebezeugs konnte ich dank Eurer HIlfe mit Öl beseitigen. Sie hatte sich völlihg in das Zeug eingewickelt.
    Leider war es so, dass sie sich wohl den Flügel leicht verletzt hat. Waren mit Ihr sofort beim Arzt. Er meinte, sie habe wohl nur eine Prellung, aber sie hat wohl auch Schmerzen. Er hat uns ein Pflanzliches präparat mitgegeben und meinte aber, und das macht mich stutzig, dass es jetzt darauf ankäme, dass Roxy sich das Öl selbst ausputzen soll. Aber ich frage mich, es ist Sonnenblumenöl ( das war gerade griffbereit). Aber wenn sich Roxy das Öl selbst abputzen soll, dann frage ich mich, wieso dürfen Amas dann kaum Sonnenblumenkerne essen??? Hat der denn jetzt Müll erzählt??? Ich kann doch nicht zusehen, wie Roxy sich in den nächsten tage mehrer Löffel pures Öl vom Gefieder wegputzt. Er sagte noch, wenn es bis Samstag noch nicht deutlich besser sei, mit dem Öl, dann muss sie unter Vollnarkose gewaschen werden!!!!!!!
    Er meinte, ich könne das nicht machen.

    Roxy geht es soweit wieder gut. Sie war nur sooooooooo müde mach den Strapazen!!!
    Sie war eine ganz Tapfere!!!!!
    Und im Nachhinein hat sie sogar kaum Ferden verloren. Nur ein paar kleine Flaumfedern!! Gott sein Dank!!!!!!!

    Ich bin ja so froh!!!!!

    Vielen Dank Euch Allen!!!!!

    Ganz liebe Grüße

    Roxy, Christoph & Sarah
     
  2. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    das freut mich sehr für euch! war ja wirklich ein aufregender tag!

    wegen des wegputzens des öls: soblus sind deshalb ein wenig in verruf gekommen, weil unter der schale schimmelpilzsporen sitzen können die wiederum aspergillose auslösen können. meiner meinung nach sollte man die soblus allerdings auch nicht unbedingt verteufeln, aber unbedingt auf korrekte lagerung des futters achten. bei vögeln, die im winter in einer aussenvoli sitzen wirst du um soblufütterung kaum herumkommen weil sie ja viel mehr energie brauchen um ihre körpertemperatur aufrecht zu erhalten, als vögel die im haus sitzen. bei amas kommt außerdem noch das risiko des verfettens dazu.

    aber solange du die ölreinigungsnummer nicht zu oft abziehen mußt sollte deine ama damit eigentlich keine größeren probleme haben. auf jeden fall besser als ne vollnarkose, die ja immer ein risiko ist.

    zum verschieben deines beitrags: ich vermute das war entweder sybille oder dagmar. ich hätte das auch so gemacht, denn erstens kannte ich den trick mit dem öl noch nicht (wieder was gelernt ;) ) und zweitens brauchtest du schnell kundige hilfe. die wahrscheinlichkeit jemanden anzutreffen der das gleiche problem schon mal hatte ist im krankheitenforum einfach viel größer als hier bei den amas. denn bei deinem problem spielt die vogelart ja eigentlich eine untergeordnete rolle. das verschieben war also mit sicherheit nur gut gemeint. ;)
     
Thema:

Glück im Unglück!!

Die Seite wird geladen...

Glück im Unglück!! - Ähnliche Themen

  1. Unglückliche Liebe: Zusammenführung eines Singsittichpärchens

    Unglückliche Liebe: Zusammenführung eines Singsittichpärchens: Hallo liebe Vogelbesitzer! Wir haben vor 1 Woche einen Singsittichhahn für unsere Singsittichhenne geholt. Die Henne wurde im Mai geboren und...
  2. Unglücklicher Absturz?

    Unglücklicher Absturz?: Junger MS, wäre wohl 3-4 Tagen ausgeflogen, leider auf die Verlustliste gesetzt. Hervorragend genährt, einwandfreier Gefiederzustand. Kein...
  3. Wohnungsbrand! Glück im Unglück für einen Graupapagei!

    Wohnungsbrand! Glück im Unglück für einen Graupapagei!: Nachdem ich mich heute gewundert habe, dass Paco Lagerfeuer mag, hab ich mal Papagei und Feuer gegoogelt.... Stieß dabei auf diesen recht neuen...
  4. Ziehen wir das Unglück magisch an?

    Ziehen wir das Unglück magisch an?: Hallo, ihr denk bestimmt langsam, "die Alte hat einen an der Waffel und erzählt uns was vom Pferd"... Freitag bekamen wir diese Mail:...
  5. Hausrotschwanz: sehr unglücklicher Nistplatz

    Hausrotschwanz: sehr unglücklicher Nistplatz: Hallo, wir haben ein kleines Problem: Vor ca. 4 Wochen haben wir auf unserem Gartengrundstück ein Klohäuschen gebaut. Bereits am nächsten...