Goji Früchte

Diskutiere Goji Früchte im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo an euch, habe im Supermarkt Tüten mit getr. Goji Früchten gefunden und gleich mal eine gekauft, natürlich eher nicht für mich als für die...

  1. Kentara

    Kentara Banned

    Dabei seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mallorca
    Hallo an euch,
    habe im Supermarkt Tüten mit getr. Goji Früchten gefunden und gleich mal eine gekauft, natürlich eher nicht für mich als für die Geier.
    Habe dann erstmal bei Tante Google nachgeschaut und diese Früchte sind ja wohl richtig gesund.
    http://gojibeeren.net/
    Sie wachsen in Asien, hauptsächlich im Tibet und meine Vögel lieben die kleinen roten Dinger....Hab' selbst mal probiert und sie schmecken wie eine Mischung aus Pfirsich und na ja...weiß nicht so recht. Fruchtig halt.
    Vielleicht hat ja jemand auch Erfahrung damit. Hier kostet eine Tüte mit 250 gramm 3,95 Euro. Mische die jetzt einfach unters Körnerfutter und knabbere sie selbst. Es gibt auch Goji Pflanzen, die werde ich mir auch besorgen, das hört sich wirklich sehr gut an.
    lg
    Anita
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Angelika H., 12. Februar 2010
    Angelika H.

    Angelika H. Guest

    Hallo Anita!
    Ja, ich kenne diese Pflanze. Sie überwintert jetzt im 2. Winter in der Voliere. Genascht werden konnte bisher nicht. Ich hoffe, in diesem Jahr. Die Pflanze ist erst ca. 1m hoch, 2 Seitentriebe, also noch nicht die Welt.
     
  4. Kentara

    Kentara Banned

    Dabei seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mallorca
    Huhu,
    habe grade online zwei Pflanzen bestellt! Bin ich mal gespannt...
    Mit Sicherheit lieben die Geier auch die Blätter, hast Du das schonmal probiert? Die müssen ja auch total gesund sein.
    lg
    Anita
     
  5. #4 Angelika H., 12. Februar 2010
    Angelika H.

    Angelika H. Guest

    Hallo Anita!
    Ja, 1 Blättchen habe ich schon gegessen. Ich finde, schmeckt nicht schlecht. Ich mag allerdings auch Löwenzahn, Gänseblümchensuppe und sowas(lach).
     
  6. Kentara

    Kentara Banned

    Dabei seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mallorca
    grins....Leider gibt es hier keine Gänseblümchen oder sollte ich "Gott sei Dank" sagen! Hier wächst dafür aber überall wild Kapuzinerkresse und da esse ich eigentlich alles, Blüten wie Blätter, echt pfeffrig! Meine Geier hassen die Dinger, zerpflücken aber fein säuberlich die Blüten...Löwenzahn gibt es hier auch nicht. Dafür aber Mangold überall. Die Kräutervielfalt ist hier etwas anders, hier wächst z.B. wilder Fenchel und wilder Spargel. Nun, okay Spargel ist kein Kraut....
    Wenn Du nun eine Voliere hast, fressen denn Deine Vögel die Goji Blätter? Das würde mich mal interessieren. Und bekommen Deine Geier auch Gänseblümchensuppe?:D
    Nichts für ungut, isch ja Karneval
    lg
    Anita
     
  7. #6 Angelika H., 12. Februar 2010
    Angelika H.

    Angelika H. Guest

    Ja, Brillenvögel und Sonnenvögel haben das Blatt der Pflanze auch probiert und für "gut" befunden, denn sie suchten sie nicht nur 1 mal auf.(grins zurück)
     
  8. Kentara

    Kentara Banned

    Dabei seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mallorca
    okay, dann wird das Pflänzchen ein Mitbewohner in der Voliere. Samen habe ich auch bestellt, Nachzucht ist gesichert.
    Bin mal gespannt, ob noch andere die Frucht kennen und unseren Thread etwas unterstützen und vor allem das Wissen (unter)stützen.
    lg
    Anita
     
  9. #8 Angelika H., 12. Februar 2010
    Angelika H.

    Angelika H. Guest

    Ja, wobei Du mit Sicherheit das bessere Pflanzklima vorzuweisen hast. Bin auch gespannt auf andere Berichte.
    "Kräuterhexen" im Einsatz. (lach).
     
  10. Kentara

    Kentara Banned

    Dabei seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mallorca
    Dat mit dem Klima können wir mal grad vergessen. 0° grade draussen gucken gegangen.......Heute morgen Schnee unter und den Orangensaft kann ich jetzt eisgekühlt grade mal frisch pressen! Von wegen Klima! Wir frieren uns hier grade den Popo ab.
    Das nur mal zu dem tollen Klima...
    duck, wech ab nach "wo et warm is"
     
  11. #10 Angelika H., 12. Februar 2010
    Angelika H.

    Angelika H. Guest

    Na, glaubse, wir bibbern hier nich? -4 Grad draußen,ratz flatz Kamin an und relaxen bei 22 Grad .
     
  12. Fabian75

    Fabian75 Guest

    Hallo zusammen

    passt einfach auf wenn ihr die Pflanze ins Freie setzen wollt, die hat WUrzeln wie Bambus und braucht eine Wurzelsperre, sonst habt ihr nach ein paar Jahren den ganzen Boden voll mit dieser Pflanze. Und die wird man kaum mehr los..

    Wenn ins Freie nur mit Wurzelsperre ansonsten in einem Topf belassen!!
     
  13. Kentara

    Kentara Banned

    Dabei seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mallorca
    upps, danke für denTip!!!:zustimm: Hast Du eine Pflanze?
    lg
    Anita
     
  14. Fabian75

    Fabian75 Guest

    Hallo Anita

    nein noch nicht will mir aber auch eine besorgen!
    SInd ja erst letzten Herbst ins neue Heim gezogen. Werde meine aber wohl in Töpfe tun.

    Hier noch ein auszug aus Wiki:
    Am Standort verbreitet sich Bocksdorn durch Wurzeln (Rhizome) und sollte deshalb durch Rhizomsperren begrenzt werden.
     
  15. Kentara

    Kentara Banned

    Dabei seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mallorca
    nun, dann können wir ja unsere Erfahrungen austauschen. Ich bekomme 2. jährige Pflanzen. Überlege jetzt eine davon in die AV zu pflanzen. Die Geier werden sich wundern, wenn überall wieder neue wachsen.:D
    lg
    Anita
     
  16. zwilling

    zwilling Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    1
  17. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Javier

    Javier Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. März 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich habe meine Goji-Pflanze bei Gärtner Pötschke bestellt.
     
  20. Kentara

    Kentara Banned

    Dabei seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mallorca
    super Links! Habe meine Pflanzen aber schon hier bestellt: http://www.gojis.de/
    Die liefern auch problemlos nach Spanien und auch kostengünstig. Angeblich sollen die zweijährigen Pflanzen schon im kommenden Jahr tragen.
    Die Trockenfrüchte die ich hier kaufen kann, da steht halt der Großvertrieb hier auf Mallorca für Trockenfrüchte d'rauf. Vielleicht werden sie sogar hier angebaut, bei 3,95 für 250 gramm. Werde mal nachfragen was ein Kilo kostet, die sind nämlich wirklich lecker, nicht nur für die Geier.
    Habe grade angerufen, die Früchte werden aus China importiert und ein Kilo kostet 11 Euro.
    lg
    Anita
     
Thema:

Goji Früchte